Projekt Klassentreffen - Untertitel: Das darf nicht die letzte Party gewesen sein

Wann soll das Klassentreffen steigen?

  • Samstag, 12. September 2020

    Stimmen: 3 20,0%
  • Samstag, 19. September 2020

    Stimmen: 2 13,3%
  • Ich kann an beiden Terminen

    Stimmen: 10 66,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    15
  • Umfrage geschlossen .

sErPeNz

Senior Member
100km Anfahrt klingen schon ganz nett. Wobei Bad Laasphe schon echt am AdW liegt... :D
Ich bin noch immer für Toschis. Vielleicht sammeln wir bis Sonntag Vorschläge und stimmen dann darüber ab.
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Bad Laasphe ist nett und auf jeden Fall einen Besuch wert - ich gebe nur zu bedenken, dass da auch im April/Mai noch gern Bodenfrost vorkommt, Sauerland halt :)
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Endlich mal jemand, der den Vorschlag gut findet. :D
Aber du hast Recht, jedoch wäre das in Zella nicht anders und wenn die Sonne lacht, ist es eh Wurscht oder Sojabratling.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich hab auf irgendeiner Boardparty mal gesagt, wir könnten uns auch mit einer Kiste Bier unter der Brücke treffen und es würde trotzdem ein schöner Abend. Weil es einzig daran liegt, wer sich da trifft, die äußeren Umstände sind nebensächlich. Von daher ist mir jeder Ort auf der Welt recht, wo es was zu trinken gibt und man irgendwo schlafen kann.
Aus Gründen, die keiner weiteren Erläuterung bedürfen, bin ich aber trotzdem für das Toschis.
Vielleicht können wir Jim nochmal als Vorhut vor Ort gewinnen, um mal zu checken, ob die uns grundsätzlich nochmal reinlassen würden. Ansonsten ruf ich da mal an. Hat sich ja eventuell auch alles verändert dort, ist ein paar Jahre her :)
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Ich hab gelesen, die Zimmer seien zumindest teileweise modernisiert oder besser renoviert worden. Ich mag an Toschis halt das Ambiente. Und die Kegelbahn unten drin, ist auch ein Pluspunkt. Wobei, wenn ich mich an das letzte Mal erinnere, ist sie viel zu klein ... :)
 

koloth

Chef-Hypochonder
Wenn der Termin passt, bin ich gerne dabei - gerne auch wieder im Toschis.

Zum Termin ein Gedanke, damit es sich auch lohnt:
Wie wäre es an einem verlängerten Wochenende mit einem Donnerstag-Feiertag incl. Brückentag ?
 

oxfort

Nun ist mir kalt
Ich wäre natürlich gerne dabei. Da ich aber keine weiten Fahrten mit dem Auto mehr mache, müsste ich die DB vorher fragen.

Ansonsten immer wieder gerne. Falls Jemand aus dem PLZ-Bereich 592.. kommt, ich beteilige mich gerne an die Fahrtkosten.
 

Ernst_42

schläft auf dem Boardsofa
Kaum ist man mal ein paar Tage nicht im Board, wird hier gleich die 25-Jahre Supernature-Forumsparty geplant? Geil!
 

MartyStuart

Senior Member
Wie geht es jetzt weiter? April/Mai ist schnell ran! Toschis gibt es immer noch und das Ambiente fetzt nach wie vor.
Auch das Essen ist immer noch lecker, habs vorige Woche getestet. Und was AK freuen wird: Die Blitzer im Rennsteigtunnel gibt es auch noch :ROFLMAO:
 

JensusUT

Senior Member
ot:
Guckt mal, was ich beim Aufräumen gefunden habe :D
 

Anhänge

  • party.jpg
    party.jpg
    67,1 KB · Aufrufe: 50

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Beim Aufräumen? :nunu

Bei mir hängen solche Ehrenstücke in der Glanzvitrine im Wohnzimmer.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Eineinhalb Jahre ist es her, dass ich die Idee des "Klassentreffens" in den Raum geworfen habe. Jeder Versuch, irgendwie zu erklären, warum immer noch keine konkretere Planung erfolgt ist, muss daher zwangsweise peinlich enden, aber da muss ich nun durch.
Mit "ich hab immer so viel zu tun und so wenig Zeit" will ich nicht anfangen, das wäre albern. Ich glaube vielmehr, ich hab diese Idee in meinem Kopf ein bisschen zu groß werden lassen. Vor lauter "wie organisieren wir das wohl am besten" hab ich dann gar nicht erst angefangen.

Nun ist es so, dass wir 2020 haben und das SNF in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert. Im Frühjahr/Sommer ein Treffen zu veranstalten und im November zum eigentlichen Jubiläum dann nochmal zu feiern, halte ich für keine gute Idee, solche Events sind ja für viele von Euch mit einem gewissen Aufwand verbunden.

Von daher ergeben sich für mich zwei Möglichkeiten:
1. Wir verschieben die Aktion auf November, dann erübrigt sich auch die Suche nach einem Termin. Unser Gründungsdatum ist der 13. November und der fällt in diesem Jahr auf einen Freitag.
2. Wir nehmen das mit dem Jubiläumsdatum nicht so genau und feiern einfach pauschal das 20. Jahr unseres Bestehens. Dann könnten wir uns einen Termin in der wärmeren Jahreszeit suchen.

Was meint ihr?
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Der 20. Jahrestag. Mein *beliebige Gottheit m/w/d einsetzen*

Ich wäre für Option 2 - irgendwo zwischen Sommer- und Herbstferien.
 
Oben