[Opera] Neue Build, neues Glück: Opera 9.2 Weekly

JensusUT

Senior Member
Neue Build, neues Glück: Opera 9.2 Weekly

Es geht weiter... und mal ehrlich: Schlechter als die 9er bzw. 9.01er-Version kann es nicht sein!

Also, updaten!

Edit: Die Sprachdatei ist gleich geblieben (bis auf die Buildnummer...)

Opera 7.54 (+8.54+9TP2+Weekly)-Sprachmodul deutsch. Deutsche Sprachdateien für Opera

Missed us? - Desktop Team - by Desktop Team

We have not been sitting idle the last few weeks. Vacations are over and we're all back in full swing. This weekly offers lots and lots of bugfixes.
Also note that the Windows XP Media Center Edition remote control is supported and can be mapped in keyboard.ini/keyboard setup. We also have experimental support for the "Default programs" feature in Vista.


Changelog:
-Lots of stability fixes.
-Support for the Windows XP Media Center Edition remote control.
-Several fixes to saving of images.
-HTML editing in Wordpress and TinyMCE makes content no longer disappear.
-Page title is now shown (again) under name column in History.
-Fixed functionality on the new Flickr Organizer.
-It is now possible to stop a newsfeed checking for updates.
-Fixed Site Preferences & content blocker being greyed out on some sites.
-Properties in Contacts and Bookmarks panel do not get disabled anymore.
-Opera no longer crashes when trying to save a downloaded file to a full disk.

Windows specific:
-Files can now be attached to e-mail messages if the file is read-only.

Mac specific:
-Fixed crash with last.fm.

UNIX specific:
-Telnet links now open in terminal by default.


And make also sure you do not forget that we also have a
Known Issue:
-When subscribing to a feed you are not prompted the question whether you would like to subscribe.

Gruß
Jensus
 
Zuletzt bearbeitet:

JensusUT

Senior Member
Ich hatte gerade woanders die Antwort: Was denn, die 9er läuft doch super?

Da habe ich mich in Rage geredet. Möchte ich euch nicht vorenthalten...

-snip-

Öhem... ok ok, sicher läuft die 9.01 besser als die 9punktnull...
Aber gestern, gerade gestern... da wollte ich meiner Frau zeigen, wie sie ihre Lesezeichen aufräumen kann.
Na, ist doch klar: "Lesezeichen" -> "... verwalten"!
Wie könne sie denn die Namen ändern? Nichts leichter als das, sage ich, einfach rechsklicken und "Eigenschaften" aufrufen.
Nur: Eigenschaften war ausgegraut und somit nicht verfügbar :| Im ersten Moment dachte ich: Das darfst du doch keinem erzählen...
Irgendwie bin ich dann per Panel dorthin gekommen. Da ging es dann.

Vorgestern die RC 1 von Vista per Opera geholt. Parallel lief mütorrent mit irgendwas und sollte den PC runterfahren, wenn fertig.

Komme 6 Stunden später wieder in den Raum und wundere mich... DLD dümpelt bei 2-3 kb/s?

Opera beendet (Vista war schon lange da), DLD ging auf über 100 kb/s hoch, flupp, 2 min später fuhr der PC runter.

Hach, ich bin gerade in Fahrt.
Schon mal eine Mail an mehr als 5 Leute geschrieben? Und dann versucht, die Übersicht zu behalten? Neiiin... es werden brav alle in einer Reihe aufgelistet, kein Umbruch... Als erfahrener Operauser speichere ich flugs die Mail und schaue in Entwürfe nach... tatsächlich, dort sind meine Mailkontakte übersichtlich mehrzeilig aufgereiht, aber: Ich kann sie nicht mehr löschen! Also doch mühsam innerhalb der Adresszeile nach rechts geblättert...

Nächsten Tag "Antwort an Alle": Pffft, bekommen alle die Antwort 2 mal, und tatsächlich, in "Gesendet" sehe ich sogar, dass alle 2 mal eingetragen waren :icon_funny:

Dann (um langsam mal zu anderen Dingen zu kommen...) der Speicherverbrauch: Schlummert Opera auf meinem Arbeits-PC in der Taskleiste und wird zw. AcrobatWriter, Officeprodukten, LabView etc. nicht benutzt, kommt beim Klick auf das Programm das böse Erwachen: Zäh und quälend langsam baut sich das Fenster auf wie ein alter Mann, der ein Leben lang Kohlesäcke getragen hat.
Habe ich zuviel von Opera verlangt? Es sollte doch einfach nur ausruhen und nichts tun! Aber nein, wie eine beleidigte Diva zickt es rum und möchte dann doch lieber gleich neu gestartet werden (Fakten zum PC: 1.8 GHz, OnBoard-Grafik, 512 MB, aber: Alle anderen Schläfer parieren!!)

So, wo war ich? Ach ja, ihr habt keine Probleme? Schön... ;)

Bitte, keine Kommentare wie "...schreib' doch einen Bugreport!"
Was Opera dort treibt, ist eine Frechheit. Vielleicht (!) bekomme ich irgendwann mal eine Mail (aber warum), wann und ob jedoch "mein" Bug gefixt ist, kann ich immer wieder auf's Neue austesten. Also, ohne Feedback wird dort auch keine Arbeit mehr von mir reingesteckt.

Gruß und weiterhin happy Opera-ting,

Jensus
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Ich habe tatsächlich keine Probleme mit Opera. Aber das liegt vermutlich an mir. ich verwende Opera einfach nur zum Surfen und schließe das Programm danach wieder. Mails schreibe ich mit Thunderbird und News-feeds verwende ich nicht. Aber ich benutz' mein Handy ja auch nur zum Telefonieren... ;)
 
O

Ody

Gast
:D Soweit ich weiß, ist das Problem mit den Lesezeichen schon länger als Bug gemeldet.
Und.. ich habe tatsächlich auch keine Probleme mit Opera, obwohl ich Opera sogar als "Haupt-Mail-Klient" verwende. :)
Ein anderes Thema ist die liegengelassene Weiterentwicklung der Adressverwaltung. Die macht mich wirklich langsam sauer... :mad
 

HO!

assimiliert
ot:
Ist das die Opera-Version :D
 

Anhänge

  • Opera.JPG
    Opera.JPG
    260,4 KB · Aufrufe: 194

JensusUT

Senior Member
Hallo hoenipit,
Danke für die Meldung. Es handelt sich jedoch nicht um die Final 9.1, wie man beim lesen der Überschrift glauben könnte, sondern um eine sehr frühe Weekly der 9.1 (Build 8629, auch wenn die Hilfe 9.03 meldet).

Neu hinzugekommen ist der Pishing-Schutz, den der Artikel auf Golem.de gut vorstellt: Phishing-Schutz für Opera - Golem.de

Dann gibt es da noch ein recht ausführliches Changelog, auch sehr gut für diesen Thread geeignet ;):

As promised last week, here's the first build with built-in Fraud Protection. It's a very early preview of the technology, so everything is not entirely done yet, some sites actually show up wrong (silly bug with CNET sites!), and the icons are kind of ugly. Even the version number is wrong ;)

But that's what this blog is all about: Bleeding edge. Enjoy!
Code:
[B]Known issues:[/B]
High CPU usage on Google maps
UNIX - Crash when changing file handler from download dialog
Opera will in some cases not start on upgrading. (use clean install)

[B]Changelog:[/B]
Improved stability
Prevented page reload when navigating to "#"
Fixed problem where pages showed the incorrect favicon
Fixed problem where multimedia keyboard shortcuts would not work when Opera was focused
Attempted to fix problems experienced on some pages when using a slow Internet connection by increasing opera:config#Network|HTTPLoadingDelayedTimeout to 60 seconds
Fixed bug where document.body.currentStyle.height reported the wrong value
Fixed bug where currentStyle.width was not correct if width is set by a script
Fixed bug where 'Open all' from Widgets menu was broken
Fixed bug where BCC header was visible to recipients in resent messages
Fixed bug where cookies could not be removed using XMLHttpRequest
Fixed bug where one could not log in to Gmail with "Accept only cookies for the site I visit" enabled
Changed Mozilla ID string spoof to mimic Firefox
Fixed bug where browser.js wasn't cached correctly
Fixed issue where stored passwords were lost after enabling/disabling the master password
Made IE ID string spoof as Windows on Linux/UNIX and Mac
XMLHttpRequest didn't handle redirects
Enabled use of the Authorization header in XMLHttpRequest
"Save target as" and "Save to disk" now play well together
"Save directly to" now works
Improved error message when a dictionary isn't installed for the spelling checker

[B]Mac-specific:[/B]
Use the multi-line form field font in the source viewer
When saving multiple times, use the directory saved to during the previous save operation


Für alle Opera 7-Sprachdatei-User: Eine Anpassung an die neuen Frault (=Betrug)-Begriffe kommt erst, wenn Opera weiss, was in die Final 9.1 reinkommt und was nicht. Momentan sind nämlich auch sämtliche Zertifikats-Übersetzungen nicht in die Strings eingebunden, was überflüssige Arbeit bedeuten würde...

Happy Opera-ting,

Jensus
 

JensusUT

Senior Member
9.10 RC1 (almost)

Known issues
Finnish localization missing. (Our finnish localization manager is not happy)

Changes since last weekly
- Source editor text "reload from cache" now reads "Apply changes"
- Fixed 100% CPU on google maps and some other pages
- Fixed an issue with opacity on links that have images nested in them
- Find in page now has colors that are easier to see, while also being configurable (opera:config#Colors|HighlightedBackground)
- Some fixes to Search in hotclick menu
- Removed "Open when download complete" from File type dialog (while we fix it..)
- Fixed accesskeys on pages with frames
- Several fixes to Fraud protection
- Fixed crash when changing file handler on UNIX
- Now also UNIX has its Mask as IE mask the platform as well
- A lot of memory leaks plugged and crashers removed
- Fixed problem finding nested IMAP mailboxes
- Fixed problem with Chinese and Korean text input
 

JensusUT

Senior Member
:gaehn...
Phishing, UNIX and plug-ins... - Desktop Team - by Desktop Team

Neue Mitten-in-der-Woche-Version:

Phishing, UNIX and plug-ins...

...are the main fixes in this mid-weekly build.

PhishTank has been added as an additional Fraud Protection blacklist. PhishTank is a free community site where anyone can submit, verify, track and share phishing data.

Changelog:
Fixes to the Fraud Protection feature.
Fixes to Opera freezing with Flash 9 on Linux.
Fixed smooth scrolling on UNIX! w00t!!1!
Flash now works on FreeBSD! OMG!!!11!1!


We would like feedback specifically on any regressions you might notice with plug-ins on Linux. Note that the fixes might not fix all issues with Flash 9 yet, but you should see improvements.

A little note on where to enable smooth scrolling on UNIX: you find a checkbox to enable the feature in the advanced tab of the preferences, under "Browsing".

For our FreeBSD users that would like to experiment with Flash on FreeBSD: getting Flash to work is (unfortunately) not completely straight-forward yet, but here is a little HOWTO:

Copy operapluginwrapper from the Linux static .1 archive to your local installation
Start Opera
 
Oben