Schlüpfrige Witze II

the_cruel

kennt sich schon aus
nochn kurzer (witz):
Ich habe da was Merkwürdiges erlebt, " berichtet die flotte Dagmar ihrer
Freundin. Letzte Woche klingelt es bei uns. Ein junger Mann steht vor der Tür
und fragt ob mein Mann zu Hause ist. Ich sage nein. Darauf geht er mit mir ins
Schlafzimmer, verführt mich und bumst mich anschliessend. Dieses Spiel hat sich
bisher viermal wiederholt, langsam frage ich mich: Was will der von meinem
Mann?
 

Lucky

Senior Member
the_cruel schrieb:
so kenne ich den otze-joke:
uschi und klaus liegen nackt im bett, er hat die hand bei ihr am 'ding'. sagt sie: "wenn du bei dem, was du gerade in der hand hast, den ersten buchstaben wegläßt, ergibt der rest an buchstaben meinen vornamen"

darauf er: "wieso heißt du otze?"


:ROFLMAO: :ROFLMAO: :ROFLMAO: auch nicht schlecht...
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Ein Mann geht ins Haus der Freude. Er hat allerdings nur noch 20 Euro und das dringende Bedürfnis, etwas los zu werden.

Die Mutti schnappt sich die 20 Mücken und sagt: "1. Etage, Zimmer 105" :eek:

Dort sitzt die dicke Lisa und ein Handtuch für das Gesicht wäre nicht schlecht gewesen.
Aber egal, watt mutt dat mutt.

Drei Tage später geht der Mann wieder an dem Haus vorbei. Es überkommt ihn und er geht rein.

"Habt ihr auch was für 10 Euro?" :rolleyes:

"Ja, unsere Omi in der zweiten Etage! :eek:
Die Mutti schnappt sich die 10 Mücken und sagt: "2. Etage Zimmer 211" :smokin
Nun, Details will ich nicht verraten und ihr könnt euch sicher denken,wie es war... ;)

Der Mann ist ziemlich pleite und nach einer Woche, kann er es nicht mehr aushalten. :cry:

"Haben Sie auch was für 5 Euro?"

Die Mutti schnappt sich die 5 Mücken und sagt: "5. Etage Zimmer 501"

Der Mann geht hoch und findet einen leeren Raum vor. Nur eine Ente watschelt dort komischerweise herum.

"Die werden doch nicht denken, dass ich jetzt mit der Ente...?" :eek:
Egal! Er schnappt sich die Ente und vernascht sie.

Das Erlebnis befriedigte ihn allerdings nicht und schon am nächsten Tag stand er wieder auf der Matte.

"2 Euro?" :rolleyes:

Die Mutti schnappt sich die 2 Mücken und sagt: "5. Etage Zimmer 502"

Der Mann geht hoch und findet einen leeren Raum vor mit vielen Menschen, die vor einer Wand stehen.
Einer schaut dort dort ein Loch.

"Wat ist denn hier los?" :eek:

"Heute ist nichts los, aber gestern soll hier einer gewesen sein, der eine Ente vernascht hat." :ROFLMAO:
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Beichte eines italienischen Jungen:

"Vergib mir, Vater, denn ich habe gesündigt.
Ich war bei einem leichten Mädchen."

Der Pastor fragte: "Bist Du das, kleiner Piedro Parisi?"

"Ja, Vater, ich bin's."

"Und wer war die Frau, bei der Du warst?"

"Das kann ich Ihnen nicht sagen, Vater.
Ich möchte ihren Ruf nicht ruinieren."

"Nun, Piedro, ich finde ihren Namen sicher früher oder später heraus,
also kannst Du ihn mir auch nennen. War es Tina Minetti?"

"Das kann ich nicht sagen."

"War es Teresa Volpe?"

"Ich werde das nicht sagen."

"War es Nena Capeli?"

"Es tut mir leid, aber ich kann sie nicht nennen."

"War es Katharina Piriano?"

"Meine Lippen sind versiegelt."

"War es vielleicht Rosa Di Angelo?"

"Bitte, Vater, ich kann es Ihnen nicht sagen."

Der Pastor gab es frustriert auf.
"Du bist sehr schweigsam, Piedro Parisi und ich bewundere das.
Aber Du hast gesündigt und must büssen.
Du darfst für vier Monate nicht zur Messe kommen.
Nun geh und benimm Dich!"

Piedro ging zurück zu seiner Bank, und sein Freund Nino rutschte zu ihm
hinüber und flüsterte: "Was hast Du bekommen?"

"Vier Monate Urlaub und fünf gute Tipps...."
 

sanmaus

assimiliert
Zwei verheiratete Freunde unterhalten sich, Das Gespräch kommt natürlich auch auf die Schwiegermütter... "Stell dir vor, meine Schwiegermutter hat jetzt endlich ihr Idealgewicht erreicht." "Und wie schwer ist sie?" "3,20 kg ...inklusive Urne!"
 

Freakazoid.one

dem Board verfallen
Der Punk

In der vollbesetzten U-Bahn sitzt ein Punk mit einem bunten Iro.
Ein alter Herr wird auf den Punk aufmerksam. Er fängt an sich zunächst dezent - dann aber immer aufdringlicher für das Aussehen des Punk zu interessieren. Schließlich schleicht der Alte um den Punk herum. Dieser ist genervt:

"Ey Alter. Was ist denn? Hast du in deiner Jugend nie etwas Verrücktes gemacht?"

"Ja, doch! Ich habe mal ein Huhn gepoppt und wollte gucken ob du mein Sohn bist!"
 

Freakazoid.one

dem Board verfallen
Ein Pfarrer, ein junger Mann sowie eine junge Frau in einem kurzen Minirock, betretendas gleiche Zugabteil. Nach kurzer Fahrt fällt dem Pfarrer auf, dass der junge Mann der jungen Dame die ganze Zeit unter den Rock starrt. Der Geistliche kann es nicht mehr mit ansehen. Ruckartig springt er mit erhobenem Zeigefinger aus dem Sitz und brüllt den jungen Mann an: "Mein Sohn, unter diesem Rock verbirgt sich die Hölle!"
Darauf der junge Mann: "Wie recht Sie doch haben, bei mir in der Hose ist schon der Teufel los!"
 

Aristocat

Senior Member
Nach der goldenen Hochzeitsfeier liegt das alte Ehepaar im Bett. Die Gäste sind bei ihnen im Haus einquartiert.

Sagt der Mann zu der Frau: "Kannst dich noch erinnern Schatzi, vor 50 Jahren ... unsere Hochzeitsnacht? Ich hab mir in den Finger geschnitten, damit alle glaubten, du seiest noch Jungfrau!"

Darauf sie zu ihm: "Na und??? Soll ich jetzt vielleicht ins Leintuch schneuzen, dass alle glauben, du kannst noch ??!"
 

Tarzador

kennt sich schon aus
Ohne jetzt irgendeine Völkergruppe zu dissen, bin was das angeht sehr kulant, also ich bin nicht ausländerfeindlich, aber der Joke ist es mir wert:

Ein Russe geht in eine Disco, er hat ein T-shirt an auf dem steht: Türken haben 3 Probleme. Nach kurzer Zeit kommt auch schon der erste Türke.
"Ey, was soll der shice alder!!!"
Der Russe antwortet:
"Das ist euer erstes Problem, ihr seid viel zu neugierig."
Kaum hat der Russe geendet holt der Türke seinen Kumpel dazu. Die beiden Türken schubsen den Russen und werden zunehmend aufsässiger.
Der Russe meint dazu nur:
"Das ist euer zweites Problem, ihr seid viel zu aggressiv."
Die beiden gehen ohne ein Wort zu sagen. Der Russe trinkt noch seinen Drink aus und tanzt noch eine Stunde. Als er dann geht und den ersten Fuß vor die Tür setzt sieht er die Zwei wieder. Sie haben Verstärkung mitgebracht und sind nun insgesamt zu acht. Fast gleichzeitig ziehen sie alle ein Messer.
Der Russe antwortet nur kalt:
"Das ist euer drittes Problem, ihr kommt mit Messern zu einer Schießerei."
 

Tarzador

kennt sich schon aus
thx dann mach ich mal noch einen

Ein Mörder ist nach 25 Jahren Gefängnishaft nach einem Ausbruch auf der Flucht.

Während er flieht, bricht er in das Haus eines frischverheirateten Pärchens ein.

Er bindet den Ehemann am Stuhl fest und die Frau auf das Bett.

Dann beugte er sich über die Frau und es schien, als ob er ihren Nacken küssen würde.

Plötzlich steht der Sträfling auf und verläßt den Raum.

Sofort hüpfte der Ehemann mit dem Stuhl durch das Zimmer und flüsterte seiner Frau zu:

"Schatz! Dieser Mann hat seit Jahren keine Frau mehr gesehen!

Ich habe gesehen, wie er dich im Nacken geküsst hat. Tu einfach alles, was er sagt.

Wenn er Sex mit dir haben will, dann lass es über dich ergehen und tu so, als ob du es magst.

Was immer du tust, bringe ihn nicht in Rage! Unsere Leben hängen davon ab!

Sei stark! Ich liebe dich!"



Nachdem die Frau ihren Knebel ausgespuckt hat, flüsterte die Halbnackte:

"Schatz, ich bin so froh, dass du so darüber denkst. Du hast recht, er hat seit Jahren keine Frau gesehen.
Aber er hat nicht meinen Nacken geküsst, er hat mir nur ins Ohr geflüstert.

Er meinte, dass du ziemlich niedlich und süß wärst und er hat mich gefragt,

wo ich die Vaseline im Bad aufbewahren würde.

Sei stark! Ich liebe dich auch!
 

Tarzador

kennt sich schon aus
ohh ähh mal sehen kenn ich noch gute

eht ein mann um die ecke is er weg

ne jetzt der richtige

Das Amerikanische Militär stellte fest, dass sie zu viele ältere Generäle im Kader haben. Sie entscheiden sich ihre Offiziere nach der Länge zwei ihrer Körperteile zu entlohnen. Für jeden cm gibt es tausend Dollar.
Drei Generäle gehen nun zum beauftragten Kommandanten und tragen ihre Längen vor.
Der erste sagt, von meinen Füssen bis zum Kopf.
Er ist 1,83m groß und kassiert 183000 Dollar.
Der zweite stellt sich hin streckt seine Arme aus und grinst.
Von meinen ausgestreckten Armen bis zu meinen Füssen.
Er kommt auf 2,60m, also 260000 Dollar.
Der Dritte sagt von meiner Penisspitze bis zum Hoden.
Darauf antwortet der Kommandant unsicher, dass das doch etwas zu viel für ihn sei und er bitte zum Stabsarzt gehen soll.
Er geht also zum Arzt und erzählt ihm alles.
Darauf der Arzt: "Entkleiden sie sich bitte, ich möchte abmessen"
Er bückt sich und schaut verdutzt fragend den Offizier: "Wo sind eigentlich ihre Hoden?"
Der General: "In Vietnam."
 

Lucky

Senior Member
Kommt ein Neger mit einer weißen Nase in die Kneipe. Der Wirt fragt ihn was er wolle?
Darauf der Neger: Ich bin der Weißnasenneger aus Uganda und möchte ne Cola und ne Fanta.
OK, der Neger erhält seine Bestellung.

Kurz darauf kommt ein Neger mit weißen Ohren in die Kneipe. Der Wirt fragt wieder was er wolle?
Darauf der Neger: Ich bin der Weißohrenneger aus Uganda und möchte ne Cola und ne Fanta.
OK, der Neger erhält seine Bestellung.

Kurz darauf kommt ein schwarzer mit einem weißen Mittelfinger in die Kneipe. Sagt der Wirt: Ich weiß schon, du bist der Weißmittelfingerneger aus Uganda, und möchtest ne Cola und ne Fanta.
Darauf der schwarze: Nein, ich bin der Schornsteinfeger von hier, war gerade bei deiner Frau und möchte ein Bier...
 

Chicken

treuer Stammgast
Der Weihnachtsmann kommt in ein Heim mit behinderten Kindern.
Er versammelt die Kinder im Kreis um sich und sagt:
"Wer mir eine kleine Geschichte erzählt, bekommt ein kleines Geschenk. Wer mir eine große Geschichte erzählt, bekommt ein großes Geschenk."
Da meldet sich ein Kind und stottert:
"I-i-ich m-m-m-öcht-t-te ein-n-n-n-ne Ge-ge-gesch-sch-sch-schicht-t-t-te erz-z-z-zäh-h-l-l-len."
Daraufhin der Weihnachtsmann wütend:
"Und wer mich verarschen will, fliegt raus!"
 

wolbax

gehört zum Inventar
"Und hier meine lieben Zuschauer unser Bericht von der 2. Weltmeisterschaft im Wettbumsen. Am Start der Vertreter der USA. Erste Frau, zweite Frau, dritte Frau und der Teilnehmer gibt erschöpft auf. Nächster Starter ist der Franzose. Erste Frau, zweite Frau, dritte Frau, vierte Frau, der Franzose läuft die obligatorische Stadionrunde, fünfte Frau, sechste Frau und auch der Franzose gibt auf. Und nun unsere deutsche Hoffnung: Erste Frau, zweite Frau, dritte Frau, vierte Frau, Stadionrunde, fünfte Frau, sechste Frau, siebente Frau, achte Frau, erster Reporter, zweiter Reporter, Ahhh!" :eek: :eek:
 

Lucky

Senior Member
Eine junge, gut aussehende aber allein stehende Frau geht in eine Zoohandlung und möchte sich ein Haustier zulegen. Der Zoohändler ist natürlich von ihrem Aussehen sehr angetan und kümmert sich sofort um die attraktive Kundin. Die Frau weiß noch nicht was sie will. Sie erklärt ihm, dass sie allein stehend ist und Abwechslung braucht. Der Zoohändler führt sie durch die Halle, und bei einem Frosch bleibt der er stehen und sagt: „Das ist genau das richtige für sie.“

Frau: „Einen Frosch? Ich habe eher an etwas anderes gedacht.“

Zoohändler: „Das ist kein gewöhnlicher Frosch, das ist ein MULF“

Die Frau fragt: „Ein MULF, was ist den das???“

Zoohändler: „MULF ist die Abkürzung für Muschi-leck-Frosch“

In ihrer ersten Aufregung will die Frau ihm eine knallen, aber dann überlegt sie, dass sie ja eigentlich schon wieder mal was gebrauchen könnte, also kauft sie den MULF.
Der Zoohändler hebt ihn in einen Karton und gibt der Frau noch eine Gebrauchsanweisung mit an die sie sich genau halten solle.

Zuhause angekommen will sie den MULF gleich ausprobieren. Sie packt ihn aus und fängt an die Gebrauchsanweisung zu lesen.

Darauf steht:
Ziehen sie sich aus und legen sie sich auf’s Bett. Spreizen sie die Beine und setzen sie den MULF vor ihre Vagina. Wenn sie nun rufen „MULF leck“ wird der MULF sofort anfangen zu lecken.

Die Frau macht es wie es beschrieben steht und ruft „MULF leck“...... nichts passiert. Sie ruft noch mal „MULF leck“...... wieder passiert nichts.

Sie nimmt die Gebrauchsanweisung und fängt noch mal an zu lesen. Da entdeckt sie, dass ganz unten die Telefonnummer des Zoohändlers steht mit dem Vermerk: Sollte der MULF nicht richtig funktionieren rufen sie mich an, ich komme dann sofort.

Die Frau ruft an, und keine 10 Minuten später steht der Zoohändler vor ihrem Bett.

Der Zoohändler nimmt den MULF, setzt ihn auf einen Stuhl neben dem Bett, legt sich in die gespreizten Beine der Frau und sagt: „MULF, schau genau zu, ich zeig es dir noch einmal.....“
 

HO!

assimiliert
Eines Nachmittags fuhr ein reicher Anwalt in seiner riesigen
Limousine durch die Gegend, als er am Wegrand zwei Männer
entdeckte, die Gras aßen.
Er befahl seinem Fahrer, den Wagen anzuhalten und stieg aus, um
die Situation unter die Lupe zu nehmen.
Er fragte den einen Mann: "Warum essen Sie Gras?"
"Wir haben kein Geld, um etwas zu essen zu kaufen", antwortet der
Mann, "Wir müssen leider Gras essen."
Der Rechtsanwalt antwortete: "Wenn das so ist, dann könnt ihr mit
zu meinem Haus kommen und ich werde euch zu essen geben."
"Aber mein Herr, ich habe ein Frau und zwei Kinder. Sie sind dort
drüben unter dem Baum."
"Dann bring sie mit", antwortete der Rechtsanwalt.
Der zweite Mann sagte: "Ich habe auch eine Frau und sechs Kinder."
"Dann bringt sie alle mit", sagte der Rechtsanwalt.
Sie quetschten sich also alle in die riesige Limousine.
Als sie unterwegs waren, wandte sich einer der armen Männer an den
Anwalt und sagte: "Mein Herr, Sie sind sehr freundlich.
Vielen Dank, dass Sie uns alle mitnehmen."
Ehrlich gerührt sagte der Rechtsanwalt: "Es ist mir eine Freude.
Ihnen wird es bei mir gefallen, das Gras steht fast dreißig
Zentimeter hoch in unserem Park."
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Eine Mutter geht mit ihrem 8jährigen Sohn in den Zoo.
Bei den Elefanten angekommen bleiben sie stehen.
Da fragt das Kind die Mutter "Was ist das was der Elefant da hat,
was da hängt?"
Mutter: "Was, der Rüssel?"
Kind: "Nein, was da zwischen den Beinen hängt"
Mutter: "Ach, das is nix!"

Später...

der Vater geht mit dem selben Kind in den Zoo.
Bei den Elefanten angekommen bleiben sie stehen.
Da fragt das Kind den Vater "Was ist das was der Elefant da hat,
was da hängt?"
Vater "Was, der Rüssel?"
Kind: "Nein, was da zwischen den Beinen hängt"
Vater: "Das ist sein Geschlechtsteil"
Kind: "Die Mama hat gesagt das is nix!"
Vater: "Die Mama is ja auch verwöhnt."
 
Oben