Kaufempfehlung Matratze

x45

chronische Wohlfühlitis
Halli Hallo Leute,

auch wenn das hier jetzt ein wenig komisch klingt, aber kennt hier jemand eine gute Matraze?
So langsam aber sicher ist nämlich meine jetztige durchgepop...legen, und jetzt muss eine neue her. Das Problem ist nur, das ich überhaupt kein Plan von Matrazen habe.

Also, irgendwelche Empfehlungen?

Achja, die Maße sind 140x210cm.


vg,
 

sErPeNz

Senior Member
Meine Empfehlung:
Geh in ein Bettengeschäft und lass Dich professionell beraten. Es gibt so viele Unterschiedliche Matratzen-Sorten usw.. und bei Matratzen sollte man schon ein wenig Aufwand/Geld in Kauf nehmen :)

Jeder Mensch brauch schließlich ne Unterschiedliche, da kann man so einfach keine Tipps geben imho
 

Karmon

treuer Stammgast
Also ich habe eine 7 Kern Latex Federkernmatraze und bin sehr zufrieden damit. Die hat verschiedene Zonen die an die jeweiligen Körperteile angepasst sind. ;)
Ist von Bico- Matrazen und kostet zirka 800 Euro. Das ist zumindest der Preis hier in der Schweiz, was ihr in Deutschland dafür zahlt ist mir nicht bekannt.

Aber meine Empfehlung lautet: Kauf eine Bico- Matraze!! :D
 

Friedel

kennt sich schon aus
Serpi hat Recht:
BETTENGESCHÄFT !!!!!!!!!!!!!!!!!!! nur dort gibt es fachliche Beratung. Ist zwar teuer aber immmerhin besser wie Rückenschmerzen
Und nicht in irgendein Matratzenladen der mit Billigpreise lockt gehen
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Ui, das geht ja flott mit den Antworten :)

Das mit der professionellem Beratung habe ich mir natürlich gedacht. Also ich habe da zwei Geschäfte um die Ecke, aber ich will ja schliesslich nicht da mit der teuersten Waffenscheinfreien Matratze nach Hause gehen, deshalb frage ich.

Karmon schrieb:
[...]und kostet zirka 800 Euro

Ok, das ist etwas ausserhalb meines Budgets.
 

Karmon

treuer Stammgast
x45 schrieb:
Ok, das ist etwas ausserhalb meines Budgets.


Dann würde ich sparen bevor du etwas "billiges" kaufst. Du schläfst immerhin rund einen drittel deines Lebens. Dein Rücken wird es dir danken wenn du auf einer guten Matraze liegst. ;)
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
HI

Fachgeschäft und Beratung??? Wozu?
Die einzige Beratung, die du bekommst, ist
daß du Probeliegen sollst (mit Partner zusammen!),
nur was euch beiden zusagt, sollte gekauft werden.

Infos gibt es hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Matratze

Dort liest du dich rein, gehst in einen entsprechenden
Laden, fühlst erstmal grob die Unterschiede der Sorten
und dir wird schnell klar, was du willst oder nicht.
Dann noch entscheiden, ob einen Zonenmatratze gekauft
werden soll oder nicht ...

Jetzt ist die Auswahl ziemlich eng, dann schaust du dir 3-5
Modelle deiner engeren Auswahl an und entscheidest dich.

:) Geht Ruckzuck ... :)

..................................
 

Ammo

fühlt sich hier wohl
Also ich hatte eine Latex und auf so einer Matratze schläft man schon gut :)
Aber jetzt habe ich ein Wasserbett und schlafe noch besser :ROFLMAO:

Mfg
Ammo
 

KOENICH

der Monarch
Karmon schrieb:
Dann würde ich sparen bevor du etwas "billiges" kaufst. Du schläfst immerhin rund einen drittel deines Lebens. Dein Rücken wird es dir danken wenn du auf einer guten Matraze liegst. ;)
Meine Reden.
Stimme auch Serpenz und den anderen zu, die dir eine Beratung empfahlen; sehr wichtig. Gerade probeliegen gehört absolut dazu, insbesondere musst du dir auch im Klaren sein, ob du eine eher harte oder weiche Matratze möchtest.
Ich selber hab meine beim schwedischen Möbelhaus erstanden - da aber das Topmodell genommen, zwar knapp übe 350€ aber eben: Du schläfst hoffentlich nicht nur die nächsten 5 Jahre drauf ;)
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Hmm, dann werde ich wohl demnächst mal zum Matratzenladen tigern.


Danke schonmal!
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Ich habe eine einfache Schaumstoffmatratze (Schlaraffia), die aber einen abnehmbaren und Waschbaren Bezug hat:
Da kann man den Milben hin und wieder mal das Schwimmen beibringen :devil

Was bei mir sehr viel gebracht hat, ist ein neuer Lattenrost, den ich mir gekauft habe. Der hat zwar auch über 100 Euros gekostet (dänisches Bettenlager), aber damit schläft es sich echt gut (nach zwei Nächten Muskelkater wegen der Umstellung...)
http://www.daenischesbettenlager.de...6c3/Export/products/26244001?FromCatalog=2040
 

Wackel

Erster Beitrag
hallo
auch ich bin der Meinung, das man eine gute Matratze im Fachgeschäft kaufen sollte. Aber die Matratzen Preise dort sind ja unerschwinglich. Ich bin ins Geschäft und habe mir die Matratze ausgesucht, probe gelegen und habe sie dann für einen Superpreise im Netzt gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Duftie

assimiliert
Ich bin ins Geschäft und habe mir die Matratze ausgesucht, probe gelegen und habe sie dann für einen Superpreise im Netzt gekauft.
Und genau wegen solchen Eimern wie Dir werde ich sicherlich nicht im Internet bestellen. Zumindest nicht wenn ich vorher die Beratungsdienstleistung eines Fachgeschäftes in Anspruch genommen habe...
 

Eitel

Herzlich willkommen!
Im Jahre 2010

Hallo zusammen,
jetzt ein paar Jahre später gibt es ganz neue Erkenntnisse. Ich habe bei Traumino in Pforzheim gekauft und kann nur sagen besser geht es nicht. Bei traumino kann man auch nicht im Online Shop kaufen. Ich finde es immer gut wenn man erst testen kann. Was dort bei denen im Schlafstudio super geht.
Gruß Eitel
 

Antti

schläft auf dem Boardsofa
Wir sind wochenlang herumgelaufen und haben uns in 6, 7 Geschäften hochwertige Matratzen angeschaut und probegelegen.

Letztendlich haben wir in dem Geschäft mit der nach unserer Meinung besten Beratung unsere Matratzen und Lattenroste gekauft.

Seit dem (1,5 Jahre) bin ich nie wieder mit Rückenschmerzen aufgewacht.

Doch wird dir das leider nicht helfen, da jeder seine individuelle Matratze (Weich - Hart, Dünn - Dick etc) finden muß. Der Weg in die Fachgeschäfte wird Dir nicht erspart bleiben.
 

Vordack

assimiliert
Ok, das ist etwas ausserhalb meines Budgets.

Ich hab mir vor kurzem bei Betten Concord eine Federkernmatraze 1,40 * 2,10 für ca. 300 Euro bekommen.

Die war herabgesetzt von über 500 Euro und an dem WE an dem ich sioe gekauft habe hat man nochmal auf alle Produkte X% Rabatt bekommen.

Also wenn bei Dir Concord in der Nähe ist frag einfach mal wann sie wieder so Rabattaktionen haben. Bei mir waren die Verkäufer echt cool drauf^^

Ach ja die Matraze ist toll^^
 

Biba123

gesperrt
Beratung und Probeliegen im Geschäft auf jeden Fall, vor allem wenn man nicht weiß, was das Beste für einen selbst ist und dann eventuell einfach mal im Internet nach angeboten forschen. Wenn man einen Matratzentyp gefunden hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schlappsi

Herzlich willkommen!
Also für mich klingt das so als würde "x45" einfach nur nach einer bezahlbaren neuen Matratze suche, die möglichst preiswert ist, weil sie nicht so viel Geld ausgeben will oder es nicht hat. Ich kann mir momentan auch keine Matratze für 300 Euro leisten, weil ich als Studentin nicht so viel Geld zur Verfügung habe - maximal 150 Euro wären drin. Ein Fachgeschäft bietet Matratzen aber selten in dieser Preisklasse an, es sei denn, sie sind wirklich im Angebot.
Natürlich weiß ich, dass Schlafen wichtig ist, aber woher soll man denn das Geld nehmen, wenn man es nicht hat? Ich würde deshalb auch in einem Fachgeschäft Probe liegen und ob ich Ähnliches preiswerter online finde.
Ich finde es doof uns als Verbraucher den Vorwurf zu machen und nicht stattdessen den Marktführer zu kritisieren, denn wir können ja nichts für die Preise und für unseres geringes Budget.
Um zurück zum Thema zu kommen: wenn du, x45, keine Lust auf Probe liegen hast oder wirklich preiswert kaufen willst, dann empfehle ich dir auf jeden Fall online zu schauen. Es gibt inzwischen einige Onlineshops wie Ich spamme hier nur rum z.B. Dort bestelle ich meine Allergikerbettwäsche und habe mir letztens ein neues Kopfkissen gekauft. Eine neue Matratze wäre bei mir auch mal fällig, aber da lasse ich mich vorher von Sleepland telefonisch ausführlich beraten. Also dann, viel Erfolg beim Kauf!
Gruß, Schlappsi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

weissnix

Liebenswerter Berghutzerich
@schlappsi

Danke für deinen Beitrag, aber ich vermute dein Vorschlag könnte etwas spät kommen für x45 ;)
 
Oben