Die Plauderecke

FestusCool

WM Tippsieger 2014
So dann bin ich nun dran? ;) Also ich bin extrem lesefaul und habe mich erst mal voll erschrocken über die Länge der Texte, aber nach den ersten Zeilen hat man schon gemerkt das es um etwas persönliches geht und ich wollte einfach auch aus Neugier und Interesse an meinen mit Mensch schon wissen worum es geht also habe ich grade mal mir auf der Arbeit die Zeit genommen.

Da ich auch noch schreib faul bin werde ich meine Antwort auch kurz fassen.

Die Akku Geschichte hab ich Zb. Recht gut verstanden und kann sie auch verstehen. Ich habe halt auch so Tage wo der weg zu arbeit schon mit mehr Stress zu tun hat als alles andere. Aber bei mir ist es nicht so häufig bzw so intensiv wie bei dir des den Anschein hat.

Mein Persönliche arbeitsstuation ist recht gut muss ich sagen. Sieht man glaub auch daran das ich Zeit zum Lesen und Schreiben habe.

Hm wie viel kosten hier die Bahn keine Ahnung fahre nur 2 mal im Jahr nach Köln mit Arbeitskollegen um zu Saufen da nehmen wir 5 Ticket was glaube 25 tacken kostet. Und zum Weihnachtsmarkt um Nadal Supi und Co mal zu treffen ;) wobei mir einfällt das ich immer noch eine Einladung von Supi habe wegen Euro Park? Hat ja meine Freundin irgendwie eingefedelt xD

So mehr fällt mir grade auch nicht wirklich ein zum schreiben... Muss noch 1 Stunde dann ab ins bett oder Vllt vorher zocken.
 

FestusCool

WM Tippsieger 2014
Hey Leute.
Meine Freundin und ich waren gestern im Sea Life in Oberhausen war schon nett anzusehen so bischen Fische und so :D Dannach noch etwas in CentrO :) Ja das war schon mein ganzes Wochenende :D
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
Im Centro Oberhausen war ich schon mehrmals mit meiner Frau, meist zusätzlich noch mit ein oder zwei meiner Nichten.
Für mich bedeutet das eher gute Mine zum bösen Spiel. Ich bin das Taxi für die Hin- und Rückfahrt und dazwischen dackel ich die ganze Zeit hinterher durch Klamotten-, Schuh- Schmuck- und Deko-Geschäfte. Und währenddessen werde ich mit Tüten und Taschen beladen.
Das sind immer waaahnsinnig interessante Tage...:sleep Nix für Kontostände und alte Zweierpotenzen.
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Kurze Meldung von mir: Ich hab mir vor rund 2 Wochen wohl einen Nerven irgendwo im Rücken eigeklemmt. Bisher waren die Schmerzen eher nervig als wirklich störend, aber seit Freitag Nachmittag strahlt der Schmerz jetzt auf meine ganze linke Körperhälfte mit dem linken Arm und auch der Hand. Da ich aber alle 10 Finger zum schreiben brauche, ist schreiben grad eine durchaus anstrengende Tätigkeit. Daher hab ich mich noch nicht wieder gemeldet.
 

FestusCool

WM Tippsieger 2014
Also auf ein Gasometer war ich nicht geschweige weiß ich nicht mal was dies ist. :D

Also das mit dem CentrO kenn ich gut von mir selber meine Freundin versucht mich immer zu Motivieren auch mal etwas zu kaufen anstatt nur einfach hinter her zu laufen aber das ist halt nichts für mich. Ausser der BVB Shop ;) aber da habe ich auch nur geguckt :)


Dann wird es langsam für die Zeit mal bei einen Arzt zu melden. Immer wenn ich, Linken Arm und Brust tut weh, höre denke erst mal an "Herzkasper"... Naja hoffe mal es bleibt wirklich "nur" ein nerv.
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
@Schpaik:
Oh weh, das hört sich nicht gut an! Hoffentlich ist das kein ernsthaftes Problem mit einer Bandscheibe. Was sagt denn dein Arzt dazu? (Ich hoffe, du warst dort.)
Ich wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung!

@Festus:
Das Gasometer steht auf dem Areal zwischen Centro und Ruhr wie auch das Seaworld, nur ein Stück flussabwärts und eigentlich ist es schlichtweg unübersehbar. Es wird aus Aussichtsplattform und als Verantstaltungs- und Ausstellungsort benutzt. Recht bekannt ist es dadurch, dass Günter Jauch seine politische Talkshow in der ARD von dort aus sendet.
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
Vorletzte Woche hatte ich mir auf der Autobahn zwei Steinschläge in der Windschutzscheibe eingefangen, daher habe ich gestern meine erste Erfahrung mit der viel beworbenen Reparaturtechnik von Carglas gemacht.
Wirklich vom Hocker haut mich das Verfahren nicht. Die Löcher sind zu, das stimmt - aber nicht viel weniger sichtbar als vorher. Ich bin froh, dass die Versicherung die Rechnung übernimmt, denn das ist verdammt teuer, finde ich. Wenn ich die 99,90€ hätte zahlen müssen, hätte ich mich geärgert.
Und das bei etwa jeder zwanzigsten Reparatur die Scheibe völlig reißt, erzählt die Werbung auch nicht. Das wird erst verraten, nachdem man den Auftrag unterschrieben hat.
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
In einer Stunde geht's auf nach Dänemark.
Wünscht mir eine gute Fahrt, denn die Verkehrsdichte auf der A7 ab Hannover sieht jetzt schon schei... ähhh, schlecht aus.
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
So, ich sitze wieder auf der heimischen Couch.

Dank für die guten Wünsche, sie haben geholfen - zumindest teilweise. Die Hin- und Rückfahrten waren recht problemlos. Es war viel Verkehr, aber es lief relativ zügig.
Der Aufenthalt hingegen - na ja.

Drei Paare, ein Teenie und ein Hund in einem Haus in Blavand: Da kann man schon mal feststellen, dass das Zusammenleben mit guten Freunden weniger unproblematisch sein kann, als man es sich vorgestellt hat und lernt neue Seiten der Leute kennen, die man lieber nicht hätte wissen wollen.
Zumindest das Wetter hat mitgespielt. Milde Temperaturen, eine Nacht und ein halber Tag Regen, ansonsten schönster Sonnenschein - damit kann man zu dieser Jahreszeit zufrieden sein.
Was gar nicht mitgespielt hat, war meine Gesundheit. Schon am Abend des Ostermontag merkte ich es und am Dienstag war die Erkältung richtig fett da. Drei Tage habe ich völlig flach gelegen, erst Vorgestern habe ich mich für ein paar Stunden wieder nach draußen auf die Terrasse getraut. Gestern war wieder Reisetag - das war's.

Das Haus, das wir gemietet hatten, ist vom Besitzer liebevoll und durchaus hochwertig eingerichtet worden. Leider haben einige Vormieter ein paar schlimme Spuren hinterlassen. Ich kann einfach nicht verstehen, warum Leute mit fremdem Eigentum nicht so umsichtig umgehen wie mit eigenem.
Richtig mies war hingegen der Reinigungszustand des Hauses, für den die Vermietungsfirma zuständig ist, die horrend viel Geld für die Endreinigung verlangt (kostete uns fast 200€). Dafür waren die Wände und Vorhänge der Duschen voller schwarzem Schimmel, die Klobürste (es schüttelt mich immer noch) stecke in in ihrer Halterung fest in mehreren Zentimetern Fäkalsedimenten. Und wenn man nach draußen schauen wollte, musste man die Fenster öffnen, weil man kaum noch hindurch schauen konnte.

Blavand ist ein Touristendorf mit einem schönen Nordsee-Strand, direkt neben einem Truppenübungplatz. Wenn die Truppen üben, ist ein großer Teil des Strandes gesperrt. Die spielen dann Krieg mit Panzern, Bomben, Flugzeugen und schweren Geschützen. Dann wackeln im Haus die Bilder an den Wänden, die Türen klappern, der Boden verpasst einem eine Fußmassage und das Zwerchfell schwingt - von früh am Morgen bis tief in die Nacht. Das ist eigentlich jeden Wochentag der Fall, außer während der Urlaubshochsaison. Die war in der Woche vor Ostern, wir hingegen bekamen ab Dienstag das volle Programm dänischer Wehrhaftigkeit zu spüren.

Aber ansonsten war es ein netter Urlaub.
 

Grossauge

treuer Stammgast
Schön, dass du (ihr) wieder gut zu hause angekommen seid.
Das dass Umfeld nicht so toll war ist natürlich schade. Ich weiss ja nicht inwieweit du Dänemark kennst,
und in welchen Gebieten du schon warst.
Ich habe meinen ersten Dänemarkurlaub 1979, und danach jahrelang, mind. noch 12x, immer wieder in dieser Gegend, Nordjütland (Jammerbucht mit Lökken, Blockhus und Grönhöj ) mit Frau und kleiner Tochter gemacht.
Es sind natürlich von Berlin bis Lökken so um die 850 Km. Manchmal haben wir in einer schönen Gegend in Süd-Dänemark einen Zwischenstopp gemacht
Fast jedes Jahr haben wir noch eine Klassenkameradin von unserer Tochter, deren Eltern finanziell nicht so gut drauf waren, mitgenommen, damit sie nicht so alleine nur mit uns war. Im Auto war genug Platz.
Wir beide hatten auch fast! immer unseren Spass mit zwei Kindern unterwegs zu sein.
Die Häuser waren durchweg in guter bis sehr guter Verfassung und sauber.
Von dieser Gegend aus lassen sich auch wunderbare Tagesfahrten nach Schweden und Norwegen machen.
Also, ich kann diesen Teil Dänemarks nur wärmstens empfehlen.
Wir haben auch einmal Freunde überzeugen können mit uns zu fahren, aber freundlich darauf bestanden, dass jeder in seinem Ferienhaus wohnt.
Das hat wunderbar funktioniert. Wir haben zwar auch manchmal zusammen gekocht, aber ansonsten hatte jede Familie ihr eigenes Umfeld.
Falls du diese Landschaft noch nicht kennen solltest, hier etwas zum Appetit holen. :)

https://www.google.es/search?q=Lökk...nnel=fflb&gfe_rd=cr&ei=OSxdU9PTHInf8gf33YHQBQ
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
Eigentlich bin ich mit der Nordsee recht gut vertraut. Ich bin bis zu meinem dreizehnten Lebensjahr in Sichtweite eines ostfriesischen Deiches aufgewachsen und war später acht Jahre lang bei der Bundesmarine an verschiedenen Standorten in Schleswig-Holstein. Doch das war mein erster Aufenthalt nördlich von Sylt.

Wir drei Männer mussten uns bei der Auswahl des Hauses den Wünschen der weiblichen Mehrheit beugen - und drei Bäder stand weit oben auf der Wunschliste. Dann wird die Auswahl schon ziemlich klein. Und da wir an die Nordsee wollten, blieben nur noch zwei Häuser übrig.
Wie gesagt, das Haus (dies hier) war kein Fehlgriff. Das Haus ist nicht neu, aber gut in Schuss und der Besitzer hat innen einiges renoviert und ersetzt. Das vermietende Unternehmen DanSommer hingegen ist der Sauhaufen, der eine Menge Geld für die Reinigung bekommt, aber nichts dafür macht. Man muss die Endreinigung natürlich nicht bezahlen, sondern kann sie auch selbst machen - nur dann wird sie in der Größenordnung eines Frühjahrsputzes verlangt. Man ist also gut beraten, sie zu bezahlen. Nur sehen die Fenster bei der Ankunft eben so aus:
Anhang anzeigen 76209
Solche Verkrustungen entstehen ja nicht innerhalb von Tagen oder Wochen.
Über den Strand kann man eigentlich auch nicht meckern. Hier ein weiteres Foto, das ich mit meinem ollen Handy gemacht habe:
Anhang anzeigen 76208
Aber wegen der Nähe zu diesem Truppenübungsplatz sollte man sich gut überlegen, ob man außerhalb der Hauptsaison dort Urlaub machen will.
Das ich von sechs Urlaubstagen die Hälfte krank im Bett lag, ist nicht dem Ort anzurechnen, hat mir aber natürlich den Aufenthalt ordentlich verhagelt.

Wir hatten nur 600km zu fahren, aber Blavand liegt ja auch viel weiter südlich. Mit jeweils zwei kleinen Pausen haben wir pro Fahrt etwas über sieben Stunden gebraucht und mir war das, ehrlich gesagt, auch weit genug, da ich allein hinterm Steuer saß und so ein dichter Urlaubsverkehr doch mehr Konzentration von einem fordert.


PS:
Hey, warum hat das Forum mein Foto gedreht?!?
Und nein, ich habe dabei keinen Kopfstand gemacht!
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
Wie jeder weiß, kann man beim Online-Kauf übers Ohr gehauen werden. Das ist mir jetzt auch passiert, auf eine ganz linke Art.

Beim Wagen meiner Frau sind beide Abblendlichter gleichzeitig ausgefallen. Ein dummer Zufall, kann aber passieren. Da sie nachts nicht gut sieht, sind die hellsten H4-Lampen verbaut, die man einsetzen darf, die Philips X-Treme Vision. Die halten zwar nicht lange, aber wenn meine Frau damit mehr sieht, ist das egal. Da die nicht überall erhältlich sind und bei ATU unverschämt teuer sind, bestelle ich die immer online. So auch diesmal.
Also schnell über Amazon bei einem Marketplace-Händler günstig bestellt und alles ist gut - dachte ich.

Die Packung mit den zwei Lampen kam schnell. Am nächsten Tag habe ich sie eingebaut - doch eine der Lampen war defekt. Ich schrieb den Händler an, der auch praktisch sofort antwortete, das täte ihm leid, er würde umgehend die Hälfte des Betrags zurück überweisen. Kurz darauf bekam ich auch von Amazon die Bestätigung dazu. Eine so schnelle und unproblematische Abwicklung der Reklamation fand ich toll und habe direkt bei diesem Händler einen weiteren Doppelpack der Lampen bestellt, denn eine brauchte ich ja noch und eine auf Vorrat ist ja auch nicht schlecht.

Zwei Tage später kam das nächste Päckchen an. Beim auspacken fiel mein Blick auf die Kontakte der Lampen, weil die sich in ihrer Kunststoffverpackung aus den Halterungen gelöst hatten und herum klapperten. Was soll ich euch sagen: Die Dinger waren schon gebraucht! Da waren die typischen Schleifspuren an den Kontakten und zwischen ihnen auch der übliche Schmierdreck, der sich dort mit der Zeit ansammelt. Ich schaute mir die defekte Lampe der ersten Lieferung an, die ich noch herum liegen hatte - auch die war gebraucht!

Ich habe dann stinksauer den Händler wieder angeschrieben und ihm vorgeworfen, zu betrügen. Der antwortete wieder sofort, das wäre ein bedauerlicher Irrtum, er habe den kompletten Betrag zurück überwiesen.
Der hat zweimal irrtümlich alte Lampen als neu verkauft, klar doch! Nachdem ich mein Geld zurück hatte, habe ich ihn erst einmal bei Amazon angeschwärzt. Mal sehen, was die machen. Und heute Abend schreibe ich noch zwei eindeutige Händlerbewertungen.
 

BigMäc

Senior Burger
Hast doch deine Kohle problemlos zurückbekommen. Ich hatte nach dem Anfang deines Beitrags echt schlimmeres erwartet.
Und wie Jogibear schon schrieb: schluck den Ärger lieber runter, bevor du dir Ärger einhandelst. Ist ja nix schlimmes passiert.
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
Hast doch deine Kohle problemlos zurückbekommen. Ich hatte nach dem Anfang deines Beitrags echt schlimmeres erwartet.
Und wie Jogibear schon schrieb: schluck den Ärger lieber runter, bevor du dir Ärger einhandelst. Ist ja nix schlimmes passiert.
Auf Grund von Jogibears Hinweis sollte ich mir eine Bewertung vielleicht wirklich lieber verkneifen.
Andererseits - soll man alle anderen Kunden in die Falle laufen lassen? Man muss doch davon ausgehen, dass der Typ so besonders günstig ist, weil er immer noch einen dicken Reibach macht, wenn er einen Großteil gebrauchten Kram als neu verkauft. Der Mensch ist Einzelhändler und verkauft KFZ-Teile und Wäsche in völlig kruder Mischung, immer nur Einzelteile. Würdet ihr gebrauchte Unterwäsche kaufen wollen, auch wenn sie so gut erhalten ist, dass man es nicht merkt? Oder gebrauchte Autoteile knapp unter Neuwert?
 

BigMäc

Senior Burger
Moralisch bist du Sieger, willst du juristisch ein Verlierer werden? :ROFLMAO:

Nene, ich verstehe deinen Ärger, und du hast es Amazon doch gemeldet, das sollte reichen.
 

Smuggler

schläft auf dem Boardsofa
Zweierpotenz schrieb:
... soll man alle anderen Kunden in die Falle laufen lassen? ...

Ich sag´ mal einfach JA.

Ich verkneife mir positive und negative Bewertungen. Es hilft einem wirklich nicht "moralisch/ethisch" im Recht zu sein um sich dann später vor Gericht (auch wenn man dort ebenfalls Recht bekommt) rechtfertigen zu müssen ... mit allem was an nervenaufreibenden "Nebentätigkeiten" und Kosten dazu gehört ...

Im Freundes-, Bekannten- oder Kollegenkreis kann man ja auch vor dem Händler warnen und so eine beträchtliche Anzahl von Mitmenschen vor ´nem Reinfall bewahren.

Das war jetzt mal Lebenserfahrung ... :) ... hab´ schon mehrmals um die Anerkennung meines Gerechtigkeitsempfinden gefochten ... aber ... vor Gericht und auf hoher See ...
 
Oben