Allgemeines rund um Minecraft

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Jakabar, ich weiß ja schon seit geraumer Zeit, dass Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, aber ich muss hier mal klipp und klar ein riesiges WOW, RESPEKT! aussprechen. Deine Werke hier zu sehen erfüllt mich mit vollster Begeisterung :)

Da ich selbst kein Minecraft spiele muss ich mal eine Frage stellen:
Wenn man so viel baut, müsste die Karte dann nicht irgendwann mal ziemlich leer aussehen? Ich habe mit zwar mal sagen lassen, dass die Karten sich selbst stets erweitern, aber ich sehe nie auf den Bildern, dass in der Nähe etwas abgebaut werden musste, um es zum Bauen zu verwenden.
 

jakabar

Kino Beauftragter
Also "angeblich" sind die Welten von Minecraft ein vielfaches größer als die Erde. Platz zum bauen ist da genug. Die Oberfläche lasse ich auch unangetastet. Was ich brauche, besorge ich mir unterirdisch. Viele Dinge muss man auch "craften", also herstellen. Holz beispielsweise kann ich natürlich nur an der Oberfläche abbauen. Aber für jeden weggeholzten Baum pflanze ich im Gegenzug meist gleich 3 - 5 neue.

Also du siehst, passt schon ^^

Und vielen Dank für die Lobesworte. Aber ich muss sagen, im Netz gibt es Leute, die bauen noch wesentlich phantastischer als ich. Es gibt Bauwerke, da bleibt einem der Atem weg. Auch von den Ausmassen her. Dagegen sind meine Bauwerke noch klein.... :)

Aber zugegeben - dieses Spiel fesselt mich gerade wegen seiner schlichten Eleganz und seiner unwahrscheinlichen Möglichkeiten. Man kann sich so richtig austoben.

Ich wünschte, das SNF hätte einen eigenen Server.....
 

Feroxx

Senior Member
Also "angeblich" sind die Welten von Minecraft ein vielfaches größer als die Erde. Platz zum bauen ist da genug.

Es ist praktisch die Hälfte der Erdoberfläche, das hat irgendwer mal ausgerechent. Was mich mehr stört, ist, dass die Welt so flach ist. 128 ist nicht gerade viel, ich hoffe mal das notch da noch was macht.

Ich wünschte, das SNF hätte einen eigenen Server.....

Hehe, witzige idee. Da würd' ich auch mal auftauchen.
 

jakabar

Kino Beauftragter
Es gibt ja MODs die die Höhe auf 512 ändern. Aber bisher trau ich mich da nicht dran, weil ich dann nach jedem Update erst warten müsste bis man wieder auf die Welt kann. Ich persönlich halte 64 Blöcke vom Meeresspiegel aus auch als viel zu wenig. Aber die 64 hat es Notch scheinbar angetan. ^^

So - wie gewünscht unten mal die Downloads.

Das eine ist das modifizierte MISAs-Pack das ich benutze. Damit hättet ihr alle Oberflächen so wie ich sie derzeit nutze. Kann ganz normal wie MISAs Pack auch genutzt werden.

Das andere ist "Welt 4" von mir. Einfach in den Ordner "saves" entpacken. Sollte eigentlich klappen. Viel Spaß beim erkunden. Die wichtigesten Baustellen sind dabei derzeit mit U-Bahnen verbunden. Lediglich der "Schwarze Turm", die Azteken-Pyramide und der Magierturm nicht. Wobei der Magierturm ein Import ist, von dem ich noch nicht weiß ob ich ihn behalte.

BTW. Ich empfehle da mal MCS - MineCraftSchematics - ein Forum rund um den MCEdit-Editor. Ein Tool das ich nicht mehr missen mag.... Von Hand bauen macht zwar nach wie vor am meisten Spaß, wenn es jedoch um das ändern ganzer Landstriche geht, ist MCEdit einfach unersetzlich.

Hmm - zu groß als Anhang. Ich lads grad bei mir hoch....

[Edit] So - hier die Downloadlinks:

Texture-Pack -> Jakabars HD-Textures V1.3.1

Welt -> Jakis Welt 4
 

TheEmporer99

[SRC]Empo
Ein neues Haus habe ich auch, das allerdings nicht von mir stammt. Ich habe es nur leicht an meine Wünsche angepasst. Der Ersteller war so freundlich es zum download anzubieten und da konnte ich nicht nein sagen. Das Ding ist einfach traumhaft. Ich habe mir nur noch erlaubt den ausladenden Pool im Garten dazu zu bauen. Und wenn ich mal im Lotto gewinne baue ich mir das 1:1 nach. ^^

Ich will dir ja nicht den Spaß verderben, aber wenn du im Lotto gewinnst wird es nicht möglich sein dieses Haus bauen zu können, da es von der Statik her nicht halten würde. Mit ein paar Hübschen Säulen unter den Vorsprung dürfte es dann aber machbar sein. :D
 

FlyerMeier

gehört zum Inventar
Das ist ja echt schön was du gebaut hast, hab mich lange umgeschaut und hab ordentlich was gelernt, z.B. wie man ordentlich Tische baut ;)

Aber dann hab ich ein paar Verbesserungen vorgenommen :D
Hier das Resultat nachdem ich dadrin gewütet hab :D
 

Anhänge

  • 2011-03-08_16.26.22.jpg
    2011-03-08_16.26.22.jpg
    110,8 KB · Aufrufe: 663
  • 2011-03-08_16.28.21.jpg
    2011-03-08_16.28.21.jpg
    151 KB · Aufrufe: 670
  • 2011-03-08_16.31.02.jpg
    2011-03-08_16.31.02.jpg
    161,8 KB · Aufrufe: 632
  • 2011-03-08_16.36.30.jpg
    2011-03-08_16.36.30.jpg
    140,6 KB · Aufrufe: 508

jakabar

Kino Beauftragter
TNT ist böse! :D

[Edit] Nimm mal die Fonts aus MISAs Pack raus, dann ist die Anzeige auch wieder korrekt. Der neue ModLoader verträgt sich nicht mit der HD-Schrift von MISA.

Wie heisst die MOD mit der Minikarte oben rechts?
 

FlyerMeier

gehört zum Inventar
heißt Zan's Mod, hier zu downloaden ;)

Danke für den Tipp, das ich da was am texturepack änsern muss, nicht in dem Mod ;)
Hab die ganze zeit nach einer Lösung gesucht; meistens war das Resultat ein Blackscreen :D
 

jakabar

Kino Beauftragter
Mein neuestes Projekt:

Atrium (Work in Progress)

Als ich Mitte der 80er mit Dungeons & Dragons anfing war ich schon begeisterter Zeichner (meist Risszeichnungen im Perry Rhodan Stil). Damals entwarf ich mit Bleistift und Papier ein großes Haus für meinen Krieger. Neulich erinnerte ich mich wieder daran und wühlte spontan in meinen nun über 20 Jahre alten Rollenspielordnern und siehe da, die Zeichnung existierte noch. So habe ich mich hingesetzt und das ganze auf Minecraft übertragen. Viele Dinge musste ich ändern, weil Belistift und Realität doch etwas anders aussehen. nach nunmehr 4 Tagen Arbeit ist der Grundbau endlich fertig.

W.I.P. - Das Ganze ist natürlich noch nicht fertig. Es fehlt noch der komplette Innenausbau und die Unterkellerung, sowie die Anbindung an die restlichen Gebäude per Weg und U-Bahn. Aber einen ersten Eindruck bekommt man so schon.
 

Anhänge

  • MineCraftJaka14.jpg
    MineCraftJaka14.jpg
    509,1 KB · Aufrufe: 1.660

jakabar

Kino Beauftragter
Kurze Pause auf der Baustelle meines großen Hauses. Um mich etwas abzulenken habe ich zwischenzeitlich an meinem mittelalterlichen Dorf weitergearbeitet und eine Windmühle gebaut. So ist zumindest schonmal für frisches Brot gesorgt. :)
 

Anhänge

  • MineCraftJaka15.jpg
    MineCraftJaka15.jpg
    446,8 KB · Aufrufe: 49.817

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Mal etwas weniger erfreuliches nebenbei:

Seit kurzer Zeit wurde eine Liste mit etwa 1000 Minecraft Accounts
im Internet geleaked.
Wodurch dieses geschah ist noch unklar.

Wer betroffen ist sollte unbedingt sein Passwort ändern.
Ggf. auch andere Accounts, welche das gleich Passwort verwenden.

Um zu sehen ob ihr auf der Liste seit, könnt ihr diese Seite benutzen.
http://dinnerbone.com/minecraft.php

Des weiteren solltet ihr ggf. Mods aussortieren, da das Passwort durch eine Mod
an Dritte weiter gesendet wird.

Quelle: 1000 Minecraft Accounts Leaked | CraftHub
Mehr Informationen: List of Minecraft Account Passwords Found in the Wild and Server Security Issues | Bukkit Forums

:quelle:
 

jakabar

Kino Beauftragter
"Oh mein Gott, ich werd vom Kotelett-Mann verfolgt....!"

:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

Irgendwie sehen Burgen alle gleich aus. ^^

Nice Job! (y)

Ich würde ja zu gerne auch mal online irgenwo mitbauen. Immer nur allein zu werkeln ist manchmal recht öde. Weiß nur nicht so recht wie das funzt von wegen eigener Texture etc.

Zudem schmiert mein Spiel schön regelmäßig ab. Daher werde ich es wohl auch nicht schaffen nebenher noch ein Videoschnitt mitzudrehen.

Bei mir ist die Burg nun endlich komplett. Ich habe noch eine "Herrenhaus" reingesetzt mit großem Wasser/Lava-Springbrunnen im Garten. Unter dem ganzen ist ein riesiger Thronsaal. Vom Brunnen aus führt noch ein Geheimgang zur Kirche und zur Kerkeranlage.
 

Anhänge

  • MineCraftJaka18.jpg
    MineCraftJaka18.jpg
    331,4 KB · Aufrufe: 962
  • MineCraftJaka17.jpg
    MineCraftJaka17.jpg
    607,5 KB · Aufrufe: 4.534

FlyerMeier

gehört zum Inventar


An sowas arbeiten wir gerade, da kommt wenn möglich auf ein Video, oder aber ein paar Bilder ;)

Edit:

Noch was sehenswertes :O :

 
Zuletzt bearbeitet:

jakabar

Kino Beauftragter
:eek:

Wow! Diese Wasserrutschen-Geschichte ist ja mal endgeil! (y)

Weiß jemand wie das Lied heisst gegen Ende des Videos? Habs schon, danke. Ist aus der Kinderserie Lazytown.

Also in meine Welt passt sowas nicht unbedingt, da ich mehr eine Art RPG-Welt baue. Aber ich finds trotzdem absolut spitze auf welche Ideen manche Leute kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pixel-Toast

schläft auf dem Boardsofa
Mein Name steht nicht auf der Liste, da kann ich mich, denke ich mal, entspannen :D

Trotzdem interessant die Frage, woher die Leute an diese Nutzerliste gelangen.

Denke mal kaum, dass der Entwickler so blöd ist, schlechte bis gar keine Schutzverfahren für die Nutzerdaten seines Spiels zu verwenden.

Eventuell ist es auch ein Programmfehler, welcher es den Hackern ermöglicht, an die Daten zu gelangen, wer weiß?
 

jakabar

Kino Beauftragter
Da ich bisher nur offline gespielt habe, bin ich auch nicht drauf. Ärgerlich trotzdem für alle diejenigen die drauf stehen, da mit dem Account ja auch der Erwerb des Spieles verknüpft ist. So bereichern sich jetzt also 1500 Leute eines Accounts den sie nicht bezahlt haben. Verwerflich! (n)

Was die Sicherheit angeht - das Spiel ist ja in Java programmiert, was nicht gerade als sehr sicher gilt. Vielleicht liegt es daran. Zudem lädt sich ja fast jeder irgendwelche MODs dazu die sicherlich auch nicht immer geprüft sind.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Ich weiß nicht, ob Euch dieser "Trick" schon bekannt ist, aber da ich ihn ganz nett und hilfreich finde, habe ich ihn mal nachgebaut und bildlich zusammengefasst. Siehe Anhänge.

Um es auf den Punkt zu bringen: Ohne Cheaterei kann man unendlich Cobblestone erhalten, bzw. "spawnen" lassen um sie abzubauen.

Wie vermutlich bereits bekannt ist, entstehen sie, wenn Lava in fließendes Wasser fließt. Dies kann man sich zu nutze machen.

Man nehme:
- 46 Steine Deiner Wahl *
- 2 Eimer Wasser **
- 1 Eimer Lava **
- 1 Spitzhacke
- Platz im Inventar
- optional Platz zum Lagern
- Viel Zeit

* = Sie dürfen nicht durch Wasser oder Lava beeinflusst werden können (Holz brennt!) und sollten beim Angreifen durch die Spitzhacke nicht zu schnell kaputt gehen. Denn wenn mal kurz kein Stein zum Hacken da ist, hackt man beim Gedrückt-Halten der Maustaste direkt auf den dahinter befindlichen Stein ein. Optimal wäre also Obsidian, fatal wäre demnach Netherrack.
** = Im Prinzip reicht auch ein einzelner Eimer, aber das führt zu mehr Rennerei.

Aufbau:

Man baut also die Konstruktion (Bild 1) auf. Betrachtet man es Diagonal wie auf dem Bild dargestellt, sieht man, dass es achsensymmetrisch ist, also links sieht es genau so aus wie rechts.

Auf der zweiten Ebene kippt man nun in den beiden hinteren Felder die Wassereimer aus. Es entstehen 2 kleine Wasserfälle, die zum selben Feld führen. (Bild 2)

Oben kippt man nun auf dem Freien Feld die Lava aus. (Bild 3)

Die Lava will sich nun ausbreiten und trifft auf das Wasser. Es entstehen die Cobblestones. (Bild 5)

Man stellt sich also nun in das Feld, in dem beide Wasserfälle zusammenführen und wird dadurch in die Ecke gespült. Das macht aber überhaupt nichts, denn genau da muss man auch stehen bleiben. (Bild 4)

Man nehme nun die Spitzhacke und hackt die Steine kaputt.

Folgendes tritt nun ein:
- Die Steine werden zerstört und in Miniatur zum Einsammeln ins Wasser fallen
- Sie werden automatisch zum Spieler gespült, sollten sie nicht sofort auf seinen Standort fallen. Ergo, sie werden so oder so automatisch eingesammelt.
- Eventuell fällt ein Miniatur-Stein mal in die Lava. Macht aber nichts, wer unendlich viele Steine zur Verfügung hat kann man auf einen verzichten ;)
- Es entstehen an selber Stelle direkt neue Cobblestones
- ?
- Profit!

PS: Ich bin nicht der Urheber dieser Idee. Ich weiß bloß nicht, wer diesen Aufbau entwickelt hat. Mein Dank sei ihm gewiss!
 

Anhänge

  • Minecraft1.jpg
    Minecraft1.jpg
    139,4 KB · Aufrufe: 651
  • Minecraft2.png
    Minecraft2.png
    446 KB · Aufrufe: 1.530
  • Minecraft3.png
    Minecraft3.png
    406,2 KB · Aufrufe: 495
  • Minecraft4.png
    Minecraft4.png
    71,8 KB · Aufrufe: 480
  • Minecraft5.png
    Minecraft5.png
    195,9 KB · Aufrufe: 548
Zuletzt bearbeitet:
Oben