[WinXP] Win Xp Installation stürzt jedes mal ab

Onikage

Herzlich willkommen!
Win Xp Installation stürzt jedes mal ab

Das ist ja ein schöner Grund sich hier Anzumelden und vorzustellen, aber ich versuche natürlich mich auch selber hier einzugringen! =)
Nun aber zu meinem kleinen Problem.

Also nach vielen mehr oder weniger glücklichen Jahren mit der WIn Xp Testversion dachte ich mir am letzten Freitag es wäre doch mal wieder an Zeit für eine kleine Format C Session.

Bis heute habe ich eigentlich jeden Tag mit meinem Pc gekämpft, Anfangs frierte der Bildschirm ein sobald ich begann den Key einzugeben, mittlerweile erlaubt man mir den Key ganz einzugeben, sobald ich aber nach dem einstellen der Zeitzone auf weiter klicke (wonach ja normalerweise die Installation erst richtig beginnen sollte) hängt sich der Pc innerhalb von 1-3 Sekunden auf.
Nach einem Neustart bin ich dann wieder bei der Vorbereitung und das Spiel beginnt von neuem.


Wer ist der Übeltäter:

- Die Cd ist es nicht, die Funktionierte Gestern einwandfrei bei einem Kollegen.

- Die Festplatten sind zwar Alt aber am Montag habe ich bei einem Kumpel eine der Platten in seinen Rechner eingebaut und er konnte mit seiner XP Version ohne mucken komplett Installieren.
- Ansich konnten wir auf diese Art schon so manche Probleme umgehen, leider hatte mein Pc absolut keine Lust sich so einfach verarschen zu lassen und bootete mit diesem Windows nicht.

-Es bleiben also eigentlich nur noch Ram oder Board übrig, nur lief mein Pc bis Freitag eigentlich gut, wenn man davon absieht das ich mich nur noch mit einem Temporären Konto anmelden konnte. ;)

-Ich erwähne vieleicht noch, das ich vor gut 1 Jahr einfach ein neues Board sammt Athlon und G-Force eingebaut habe ohne neu zu formatieren.
Vieleicht hat das ja irgend was mit meinem Problem zu tun, nur nach diesem Einbau lief bis Freitag alles wunderbar.

Ich verstehe also nicht wieso innerhalb von 1 Stunde nachdem ich formatiert hatte irgendwas mit der Hardware nicht mehr stimmt.
Ich bin vieleicht kein PC Ober Experte aber da ich mich seit 7 Jahren mit ihnen rumplage (und vergnüge) dachte ich eigentlich, das ich schon alles gesehen hätte.

Hat also irgend jemand einen Tip und hat schon mal etwas ähnliches erlebt ?!
Ich bin wirklich mit meinem Latein am Ende! =/
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Ist der Fronsidebus richtig getaktet?

Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit XP.
Damals lag es tatsächlich an einer falschen Taktung des FSB.

Am besten einmal im BIOS nachschauen.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Erstmal hallo und willkommen :)
Wie lange hast Du denn gewartet, als das Bild einfror? Es kann durchaus passieren, dass die Installation mal scheinbar hängen bleibt, dann aber doch weitergeht - der Rekord, den ich persönlich miterlebt habe, waren 15 Minuten.
 

klasch

chronische Wohlfühlitis
Setze das BIOS mal auf Default und die Platten-, CD Rom Erkennung auf Auto. Sollte dein Problem weiter bestehen, dann das CMOS Löschen (siehe Manual zum Board) und dann im BIOS mal das Datum neu setzen und alles andere so lassen.
 

Onikage

Herzlich willkommen!
Das ging ja unglaublich schnell, besten Dank!

Gewartet habe ich wohl einige Stunden, natürlich nicht vor dem Pc sitzend, also der Freeze war schon ein lupenreiner.

BIOS auf Default und alles auf Auto wurde ebenfalls versucht, ich werde mich jetzt mal dem FSB widmen und danach das CMOS begutachten.
So ihr habt wieder den Ehrgeiz in mir geweckt. =)
 
Oben