[WinXP] Wie war der Trick?

Hans- Peter

dem Board verfallen
Wie war der Trick?

Hallo

Ich habe mal gelesen, daß man beim Internet Explorer jedem geöffneten Fenster einen eigenen Task zuweisen kann, so daß, wenn ein Fenster abstürzt, nur eben das eine Fenster und nicht alle Fenster abstürzen.

Das war ein Eintrag in der Registry, ich kann da aber nix mehr finden, weiß das jemand?
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Hi Hans-Peter,

Starte den Registrierungseditor und überprüfe ob bei "BrowseNewProcess" "yes" gesetzt ist.

Diesen Eintrag findest Du (Win98) unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BrowseNewProcess.

WinNT und Win2000:
HKEY_CURRENT_USERS\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BrowseNewProcess.

Somit läuft jedes IE-Fenster in einem eigenen Programm-Task. Sollte der eine abstürzen, reist es nicht alle IE-Fenster mit.

Jim
 
Zuletzt bearbeitet:

Punkattack

assimiliert
Hm, bei mir gibt es diesen Eintrag bei Win98 nicht :confused.
Das einzige da ist: Browser Helper Objects.
Das mit den separaten Tasks hätte ich auch gern ;)
Gruß
Punkattack
 
U

Ultramaxima2000

Gast
versuchs mal damit da hab ich den Eintrag beim 98er gefunden !!!


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BrowseNewProcess








HKEY_USERS\.DEFAULT\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BrowseNewProcess

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Internet Explorer\AdvancedOptions\BROWSE\BROWSE_NEW_PROCESS
(ob da auch was geht ???)



gruss Ultra2k !!:D :D
 
Oben