[WinXP] Statusleiste verschwindet bei maximiertem Fenster

stkottmann

nicht mehr wegzudenken
Statusleiste verschwindet bei maximiertem Fenster

Hallo zusammen,

habe seit ein paar Tagen ein kleines aber nerviges Problem:

Egal welches programm ich öffne und das Fenster maximiere, verschwindet der untere Rand hinter der Windows Startleiste ( siehe attachment).
Habe diese ab so konfiguriert, dass sie immer NICHT automatisch ausgeblendet werden soll.
Normalerweise wird durch XP dann dieser Berecih doch nicht zum Maximieren von Programmfenstern genutzt, oder ?? So kenne ich das zumindest.

ist ganz plötzlich aufgetreten und ich krieg es nicht wieder weg :cry:

Weiss jemand einen Rat??

Danke und Gruss
Stephan
 

Anhänge

  • fehlende_statusleiste.JPG
    fehlende_statusleiste.JPG
    175,4 KB · Aufrufe: 164

matsch79

Der mit der Posting-MP
Ist in den Eigenschaf Immer im Vordergrund aktiviert?
Könnte schon das Problem sein.

_____________________
Bis zum nächsten Beitrag
Mafia1.gif
matsch79
Mafia2.gif



"Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
 

stkottmann

nicht mehr wegzudenken
@matsch79:
Der Haken war aktiviert und das ist auch grundlegend gut so. Habe ihn allerdings einmal deaktiviert und dann wieder aktiviert und jetzt funzt es wieder.

=> TOPIC CLOSED
 
Oben