[WinXP] Fritzcart

Legionär

schläft auf dem Boardsofa
Fritzcart

Morgen Leute

Nachdem es mit dem eumex doch nicht richtig geklappt hat ist mir eine andere idee gekommen.
Ich hatte noch eine Pci Teledat150 karte rumliegen.
Mit nem avm chip ,die wird unter xp als fritzcart erkannt und installiert.Ging unter 98 genauso.Jetzt die super dämliche <Frage des Tages wie wähle ich mich unter xp ins Netz ein
 

rsjuergen

assimiliert
Also ich habe unter XP die Fritzsoftware installiert und gehe per Fritzweb ins Netz. Dieses Tool gibt es bei AVM auch zum Download. Vorausetzung ist natürlich, dass die Karte in der Systemsteuerung ordentlich drin steht. Also unter Netzwerkadapter sollte der Eintrag: AVM ISDN-Controller Fritz! Card PCI.... stehen. Dann wird durch Fritz Web der Eintrag AVM Fritz! web PPP over ISDN hinzugefügt.
Bei diesem Tool kannst Du dann Deine Verbindungen eintragen.
 
M

MaiThai

Gast
Ich habe keinerlei Software installiert. Habe auch die Teledat150 PCI. Nur die Treiber von XP genommen und dann eine neue Internetverbindung erstellt (die ISDN-karte war da schon als "Modem" eingetragen). Fertig.
 

Legionär

schläft auf dem Boardsofa
na den

herzlichen dank für die Tipps werde alles mal durchprobieren.Mal sehen was noch so alles auf einen mit xp zu kommt.
Hat mir jedenfalls schon sehr viel zeit gekostet.
 
Oben