Video vom Handy drehen

JürgenB

gehört zum Inventar
Hallo liebe Helferlein
Hoffe auf dieser Seite Hilfe zu finden.
Habe beim aufnehmen eines Videos versehntlich mein Smartphone nicht waagerecht sondern senkrecht gehalten,finde aber keine Möglichket das Video zu drehen, weder auf dem Handy noch auf dem PC.
 

bastla

mit bastla_Assi
Es geht auch ohne überteuerte Software mit dem OpenSource-Konverter FFmpeg (kompilierte Windows-Builds gibt's zum Beispiel von Zeranoe).

FFmpeg wird über die Kommandozeile bedient.
Code:
ffmpeg.exe -i c:\pfad\zur\videodatei.mp4 -filter:v "transpose=1" c:\pfad\zur\outputdatei.mp4
dreht das Video zum Beispiel um 90 Grad im Uhrzeigersinn.

  • transpose=0: 90 Grad gegen Uhrzeigersinn und vertikale Drehung
  • transpose=1: 90 Grad im Uhrzeigersinn
  • transpose=2: 90 Grad gegen Uhrzeigersinn
  • transpose=3: 90 Grad im Uhrzeigersinn und vertikale Drehung
(mehr Infos zum Transpose-Filter)
 

JürgenB

gehört zum Inventar
Vielen Dank "bastla" aber mit Englischen Programmen habe ich nichts am Hut, ich muss lesen und verstehen können was im Text steht.
 

xerxes333

gehört zum Inventar
Das ist doch eine einmalige Aktion und dafür ist es doch nicht notwendig, den Umfang von ffmpeg zu verstehen. Das einzige englische Wort in der Kommandozeile ist transpose = transponieren (übertragen; versetzen, verschieben). Teste es doch einfach mal an einer Kopie deiner Datei. Dann passiert nichts bei deinem Original. Ach ja, "filter" verstehst du sicherlich.

xerxes333
 

Zweierpotenz

schläft auf dem Boardsofa
Wenn du es es auf einem Android Handy hast, mach es einfach dort mit AndroVid Pro. Das findest du im Play Store für ca. 2,50€
 

xerxes333

gehört zum Inventar
Keine Antwort.

Scheint sich ja erledigt zu haben oder ist überhaupt nicht so wichtig gewesen.

xerxes333
 
Oben