[Ubuntu] Ubuntu 6.10 ist fertig!

knubl

kennt sich schon aus
darüber habe ich mich auch gefreut.
doch auf der ubuntu seite bei downloads von deutschen servern gibts bis jetzt nur die release candidates, auch bei den torrents. bis ich endlich mal die 6.10 gefunden hatte (auf irgendeinem amerikanischen server), das hat wohl 10min gedauert.

hier der link auf die torrents: ubuntu 6.10
 

Blackthorne

assimiliert
Hallo,

ich arbeite seit einiger Zeit auschließlich mit Ubuntu 6.06.

Kann ich denn jetzt nach eurer Expertenmeinung relativ gefahrlos auf 6.10 wechseln? Man liest immer wieder, dass 6.10 eher ein Experimentier-OS ist und 6.06 die stabile Version.

Die Neugier ist schon da, und das Ausprobieren mit der Live-CD ist doch nun wirklich nicht das Wahre.

:)
 

Hans- Peter

dem Board verfallen
Ich habe die 6.10 seit dem RC1 auf dem stationären Rechner und seit heute die Final auf dem Notebook und kann nichts nachteiliges berichten...
 

Blackthorne

assimiliert
Es klappt nicht:

Anscheinend wird meine WLAN-PCI-Karte MSI PC54G2 von Edgy nicht akzeptiert, obwohl die Karte sowohl mit Breezy als auch mit Dapper keinerlei Probleme hatte.

Ich dachte eigentlich, dass mit jeder neuen Version immer mehr Hardware erkannt wird.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie mein Problem zu lösen ist?

:)
 

knubl

kennt sich schon aus
es ist deutsch, habs als live-cd auf deutsch gestartet (mit f2). die oberfläche ist deutsch, die openoffice und der firefox2 auf englisch. und eines dieser spiele, das ich aus jux mal klickste, ist auf deutsch.
wenn ich beizeiten mal aus den einzelteilen hier ne kiste zusammenschraube, werde ich mirs installieren und tage-/nächtelang mit dieser linuxdistri herumspielen.
 

Hans- Peter

dem Board verfallen
Naja, die werden kaum 100 verschiedene Sprachen auf eine Live-CD kriegen. :D

Bei der Installation werden die entsprechenden Sprachdateien heruntergeladen, aber das war doch schon immer so...
 

Smuggler

schläft auf dem Boardsofa
Nun ja, ich möchte hier nochmal einen kleinen Tip für ubuntu-Neulinge posten:
Ubuntu-CDs mit deutscher Lokalisierung / Updates / verbesserter WLan-Unterstüzung
Das ist zwar noch 6.06, lässt sich aber nach dem Anpassen der apt-sources.list einfach auf 6.10 updaten.

Und natürlich noch das hier:
Automatix - ubuntuusers Wiki


Beim Updaten von 6.06 nach 06.10 hilft folgendes:
Code:
gksu "update-manager -c"
Oder das:
Code:
1. Schritt: sudo apt-get dist update
2. Schritt: sudo apt-get dist upgrade
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brummelchen

Gast
Dito:

Ubuntu 60601 lief recht gut hoch, unter 610 war keine HD zu sehen, obwohl gemountet.
Beendete sich irgendwie nicht, warf aber die CD aus.
Dann dieses deu/eng Mischmasch in der Hilfe, ein Fx2 vom Skt Nimmerlein Juni.

Aber beide denselben Bug - Obwohl 1024*768*32 beim Booten eingestellt, in der maximalsten
Auflösung bei 60 Hz gestartet, prickelnd - erstmal zurückrudern zwecks Augenkrebsverhinderung.

Schade
 

Van

fühlt sich hier wohl
HI hab mal ne frage bin noch recht neu im linux gebiet und recht unerfahren und ubuntu 6.10 soll so mien erster richtiger Einstieg werden also bitte nicht über meine Frage lachen....

okay nun zu meinem problem ich will meinen mp3 Player zen micro unter Ubuntu zum laufen kriegen und hab auhc schon gelesen das das mit Gnomad2 gehn soll nun leider hab ich aber bei nder instalation noch ein paar Probleme das mit "./configure" klappt noch aber wenn ich dann wie in der Install Anweisung geschrieben steht "make install" ins terminal gebe.

Dann sagt er mir einfach nur "keine regel um install zu erstellen" ich hoffe mir kann jemand helfen vielleicht ist es ja was ganz einfaches aber ich kenn mich mit linux noch nicht sogut aus
 

Smuggler

schläft auf dem Boardsofa
Moin.

Eigentlich brauchst du bei ubuntu Gnomad2 nicht aus dem Quellcode zu installieren.
Es reicht, wenn du gnomad im Paketmanager suchst und auf diesem Weg installierst.

Eine kleine Erklärung gibt´s hier: Gnomad2 - ubuntuusers Wiki

Das funktioniert auch mit 6.10 ... :D


Viel Spaß noch ....
 

Van

fühlt sich hier wohl
hm ich kann ihn nicht finden ?? mache ich was falsch ich gehe unter anwendungen und dann hinzufügen/entfernen und dann suche ich gnomad und nix... was kann ich machen ??
 
Oben