[System] Treiber für HP Colorado Backup II

Karrllii56

bekommt Übersicht
Treiber für HP Colorado Backup II

Hallo! Ich suche dringend den Treiber für das HP Colorado Backup II (20 Gigabyte intern Bandlaufwerk). Es ist die 9.0 oder 9.1 Version, auf den HP-Seiten ist sie nicht zu finden! Hat irgendwer den Treiber??

beste Grüße: Karl :)
 

Karrllii56

bekommt Übersicht
:cry:
Hallo! Ist leider nur der Treiber für NT, einen (deutschen) Treiber für WinME scheint HP nicht im Web zu verbreiten
:confused
Danke Dir jedenfalls recht herzlich für die Mühe! :)
Vielleicht findet sich irgendwo noch ein Treiber :confused

beste Grüße: Karl
 

Karrllii56

bekommt Übersicht
:cry:
Leider! HP vertreibt das Laufwerk leider nicht mehr, die Software scheint nicht mehr erhältlich. Ich werde wohl das Laufwerk in den Müll schmeißen :( Werde einfach meine Festplatte auf meine Wechselfestplatte spiegeln und diese als Backup benutzen!

besten Dank für die Mühe!!!!!!:D

Grüße an allle Boarduser: Karl

:bier
 

ShadowMan

assimiliert
so würde ichs nicht sagen. HP stellt gute hardware her nur an der Software haperts, ist allerdins nicht der einzige Anbieter der solch kleine Schwächen aufweißt.


Aber was solls die Treiber werden in den nächsten tagen folgen, wies schon von anderen Herstellern verlautet wurde. Auch HP wird nachziehen keine Sorge:p
 

rsjuergen

assimiliert
Hi Leutz, mal keine Aufregung, den Colorado Streamer gibt es schon seit Jahren nicht mehr zu kaufen. Die Software war nur deshalb so populär, weil sie sich auch auf vielen anderen Streamern hat anwenden lassen. Aber ich denke mal, dass die bei HP gesagt haben, wir entwickeln doch keine Software für andere LW. Also Hardwareprodukt raus, SW raus. So sehe ich das.
 

Karrllii56

bekommt Übersicht
Stimmt schon. HP hat sehr gute Hardware (mein Scanner, Drucker und der CD - Brenner sind von HP, funzen prima), hat auch immer die neuen Treiber für diese Geräte. Beim Streamer hat die Firma aber eine Schwäche.:(
Welche Backupsysteme verwendet ihr eigentlich:confused

Karl :bier
 

ShadowMan

assimiliert
benutze kein backup. habe 2 platten davon nur eine in betrieb, auf der anderen genau die selben daten wie auf der ersten das immer mal aktualisieren und so erspare ich mirn backup
 

Karrllii56

bekommt Übersicht
Genau das werde ich jetzt auch machen: eine gespiegelte C als Redundanz! :D

Geht mit zweiter Platte und Norton Ghost in wenigen Minuten, ist 100 % sicher :D :D

Karl:bier
 

ShadowMan

assimiliert
habe nur auf c mein OS auf d meine daten das wird gespiegelt und die e für brennen brauche ich nicht zu backuppen. jeder machts wie er denkt:rollin
 
Oben