Suchmaschine auf der Website, wie wird's gemacht?

nille

bekommt Übersicht
hi bilder sagen mehr als 1000 wotte also vverd ich mal ein zeichen was ich machen will und vielleicht könnt ihr dann besser sehen ob ihr was zu der produktion sagen könnt...alfons will aus paris nach hamburg reisen und am abedn will er in einen club gehen. er geht auf die seite um zu schauen was es gibt...

(textfeld)--->eingbe--->(clubs hamburg)--->liste der clubs in hamburg


Verbesserungsvorschläger werden selbstredend auch liebendgern genommen danköö

gruß und danke in voraus nille:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ron69

gesperrt
Wenn du über eine Datenbank verfügst, die alle diese Informationen enthält(die natürlich mindestens wöchentlich aktualisiert wird, geht ja schnell) dann ist der Rest mit PHP wohl nicht so schwer. Lern das doch einfach, und alles wird gut.

Tut mir leid, aber das gehört ins Comedy.
 

nille

bekommt Übersicht
dankeschön...braucht man dafür mysql oder langt php...sorry eigl. dumme frage nur ich muss das wissen zur wahl des hostanbieters!!

gruß nils
 

nille

bekommt Übersicht
ich hab mir ein script heruntergeladen

da steht..."Kopieren sie die Dateien des Suchscripts in das htdocs-Verzeichnis (bzw. "home", "public_html", "html") "

das heisst...? also was ist das htdocs verzeichniss und wie kann ich eines erstellen??

sorry aber ich versuch mich d lansam hran zu taten^^

gruß nille
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Das ist nichts anderes als das Verzeichnis, in dem deine Webseite liegt.
Bei Apache-Standard-Installationen heißt es htdocs oder aber eben html, pbulic_html oder sonstwie, das ist aber im Grunde völlig unerheblich.
 
Oben