Stadt Land Fluß

Stadt Land Fluß


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    12

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Eigentlich wollte ich ja so schnell keine Tracks posten, aber als ich mit dem Herumprobieren des Dirtteils fertig war, fand ich den Track der herausgekommen war irgendwie zu Schade zum löschen. Darum Flugs ein paar kleine Änderungen vorgenommen und ihn auf eine akzeptable Zeit zusammengestutzt, damit ihr ihn auch testen könnt.


Geht mir genauso!! :D:D

Er ist noch lange nicht optimal. Aber ich denke mal, für den Anfang schon ganz gut.

Man achte bitte auf die Beschilderung, da man sonst leicht falsch abbiegt.

Die Zeiten könnt ihr dem Bild entnehmen!

Das mit den Decko-Teilen ist anscheinend nicht so mein Ding......

ot:
Diese Map stammt ausschließlich von mir!!


Schwierigkeit: ??? ------ Da ich kein allzu schlechter Fahrer bin, würde ich diesen Wert bei etwa fünf einreihen.


So, und nu warte ich auf Kritik! --- Auf, auf ihr Recken!!
 

Anhänge

  • Stadt Land Fluß.JPG
    Stadt Land Fluß.JPG
    62,9 KB · Aufrufe: 581
  • Schpaik 39 Stadt Land Fluß uncut.Challenge.Gbx
    18,5 KB · Aufrufe: 342
Zuletzt bearbeitet:

DerJogi

assimiliert
Was mir nicht so gefällt ist der Sprung (siehe Screenshot) weil man da recht unsanft aufschlägt und das Ziel finde ich nicht so besonders. Ansonsten nicht schlecht.

2
 

Anhänge

  • shot1.jpg
    shot1.jpg
    305,5 KB · Aufrufe: 793

Biberle

gehört zum Inventar
Die rechts-links Kombination vor dem ersten Checkpoint kann man zwischen den Kakteen hindurch abkürzen, was ca. 7 Zehntel bringt.
Das Ende find ich auch nicht gelungen, birgt einen hohen Frustfaktor.
Ansonsten recht gelungen.

3+
 

jakabar

Kino Beauftragter
Super! (y)

Schön anspruchsvoll! Und Dirt ist sowieso schon nicht einfach zu fahren. Das man hin und wieder eine Kurve "schneiden" kann find ich gar nicht verkehrt. Ist gefährlich und wer es dennoch schafft gehört eben belohnt.

Das Ziel ist arg holprig und ich habe einige Male zwischen den Zielen, im Wasser oder sonstwo auf dem Dach gelegen. Aber daran müssen wir uns wohl gewöhnen. Die Übergänge zwischen Dirt und Rest sind eben alles andere als smooth.

Ich mag sie!

2
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Die rechts-links Kombination vor dem ersten Checkpoint kann man zwischen den Kakteen hindurch abkürzen, was ca. 7 Zehntel bringt.

Ich weiß ja nicht welche Zeiten du so geschafft hast, ist es mir doch selbst nicht gelungen diese Abkürzung zu bekommen. Wenn es dir dennoch gelingt, dann hast du dir in meinen Augen die 7 Zehntel redlich verdient. ;)


Das Ende find ich auch nicht gelungen, birgt einen hohen Frustfaktor.

Bevor du auf die Booster kommst, solltest du deine Mühle "gerade" ausgerichtet haben. Dann klappt das auch. Wer hier jedoch noch in rutschender Weise auf den Beschleuniger trifft hat massive Probleme den Sprung richtig zu treffen mit der benötigten Geschwindigkeit.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Eine ziemlich optimale Strecke für mich, die eigentlich eine glatte 1 bekommen würde, wenn da nicht das Ziel wäre.
Eigentlich dachte ich, ich wäre einfach nur zu schlecht, um es sauber zu fahren, aber ich bin offenbar nicht der Einzige, dem das Ende nicht gefällt.

2
 

BadBoy12

fühlt sich hier wohl
Die Strecke gefällt mir so gut bin nur 1-2 mal an der hütte am zaun geradeaus gefahrn statt links abzubiegen (okay vllt eher mein fehler...). Was ich mir noch wünschen würde wäre etwas mehr Licht das wäre an manchen Stellen hilfreich und das Ende... für mich ist das ne glatte 2
 

Santos

treuer Stammgast
Muß zugeben, die Strecke ist nicht schlecht. Man muß echt extrem auf die Beschilderung schauen, sonnst ist man verloren. Die eine Stelle am offenen Zelt wo man rechts abbiegt und gleich rechts hoch muß ist ein kleiner Knackpunkt, sonnst habe ich nichts auszusetzen.
 

Loge

nicht mehr wegzudenken
Die Strecke ist, wenn man den Dreh mal raus hat sehr schön zu fahren, aber für mich ist der Glücksfaktor am Ende viel zu hoch, wenn du das änderst gebe ich dir eine Bewertung. Vorher nicht. Die wäre zu schlecht und der Strecke nicht gerecht, denn es ist sehr frustrierend ein super Zeit zu haben und dann so weit zu springen, dass man auf der anderen Seite im Wasser landet.
 

benton007

dem Board verfallen
Ich mag die map sehr gerne, aber:

Hier ist das Replay mit dem Cut.
 

Anhänge

  • Schpaik 39 Stadt Land Fluß_[SRC]Benton(00'53''76).Replay.Gbx
    42,6 KB · Aufrufe: 193

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
So, hab den Cut behoben und die Strecke ein wenig verändert. Ist oben ausgetauscht.
 
Oben