Spamassassin bei Ubuntu/Evolution

Blackthorne

assimiliert
Hallo,

ich habe, da ich mittlerweile offensichtlich im Internet als potentieller Viagra-Nutzer etc. bekannt geworden bin, täglich eine ziemliche Menge von Spam. Als Mailprogramm nutze ich Evolution unter Ubuntu 6.06.

Nach der entsprechenden Suche in allen möglichen Foren habe ich Spamassassin installiert und die entsprechenden Einstellungen in der Datei user_prefs vorgenommen wie auch in den Evolutioneinstellungen.

Leider erfolglos, die Spam-Mails werden nach wie vor als solche nicht erkannt und in den Eingang gestellt.

Kennt jemand eine brauchbare Anleitung oder den einen oder anderen guten Tipp?

:)


Der Beitrag ist versehentlich nicht unter Linux eingestellt worden. Kann ein Admin das bitte ändern!
 

Hans- Peter

dem Board verfallen
Du mußt die Spams erst ein paar Tage als "unerwünscht" anklicken, der Spamfilter muß erst mal lernen...

Hast Du in den Einstellungen von Evolution eingestellt, daß Du Spamassassin installiert hast?
 

Blackthorne

assimiliert
Hi,

dann hoffe ich mal, dass der Filter das noch lernt.

Ich habe in den Einstellungen bei Evolution eingetragen, dass eingehende E-Mails auf Unerwünschtheit überprüft werden und dass zusätzliche Ferntests durchgeführt werden.

Wo kann ich denn einstellen, dass Spamassassin installiert ist?

:)
 

Blackthorne

assimiliert
Leider hat mir das auch nicht weiter geholfen - ich krieg's einfach nicht hin.

In meinem Ordner "Unerwünscht" sind mittlerweile 346 Mails, die ich allerdings alle manuell dort hin schiebe. Von einem Selbstlerneffekt ist nun wirklich nichts zu spüren.

Daneben habe ich mir einen Ordner "Spam" in Evolution zugelegt und unter 'Bearbeiten -> Nachrichtenfilter' für den Eingang von Evolution folgende Verknüpfung angelegt:

Wenn unter Betreff eines der Worte "SEXUALLY, babe oder Asian" erscheint, dann soll die Mail in den Ordner "Spam" verschoben werden. Obwohl reichlich von diesen Mails kommen, landet keine einzige in dem Ordner.

Was kann ich noch tun?

:)
 

Hans- Peter

dem Board verfallen
Keine Ahnung, ich benutze seit ewig und drei Tagen Thunderbird, außerdem habe ich beim Provider schon einen Spamfilter eingerichtet, so daß ich keine Probleme mit Spam habe.

Guck halt nicht so viel auf Schmuddelseiten, dann gibt's auch kein Spam! :D
 
Oben