ohh ohh Köln

Blacky89

assimiliert
Das war´s dann wohl mit dem Thema 1.BuLi für die Kölner !

Zur Halbzeit 1:3 gegen richtig starke Nürnberger, und Vittek wieder mit 3 Toren !
:)

@Geissi
War nett mit Euch :)
 

Jumper

Senior Member
Ohhhh ist das schön euch niiiiiiiiiiiiiiiiiiiie mehr zu sehn... wir singen

Kölle, Kölle 2. Liiiiiiiiiga oh ist das schön


Euch nie mehr zu sehen !!!!
 
F

FCGeissbock

Gast
Jumper schrieb:
Ohhhh ist das schön euch niiiiiiiiiiiiiiiiiiiie mehr zu sehn... wir singen

Kölle, Kölle 2. Liiiiiiiiiga oh ist das schön


Euch nie mehr zu sehen !!!!

Haste jut jemacht :applaus :applaus :applaus
Ich wusste doch, dass die Bayern Fans wenigstens eine Sache gut können...
 

HO!

assimiliert
FCGeissbock schrieb:
Haste jut jemacht :applaus :applaus :applaus
Ich wusste doch, dass die Bayern Fans wenigstens eine Sache gut können...

Zum Beispiel gegen den HSV verlieren.. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ein denkwürdiges Spiel war es aber auf jeden Fall. Wenn beim Gegner ein Stürmer einen derartigen Lauf hat, dann kannst Du fast machen, was Du willst.
Andererseits müssen die Kölner halt auch sehen, dass sie nicht aus dem Takt kommen. Auf und nieder, immer wieder... ;)
 

bastelmeister

Kurzstreckenflieger
Was habt ihr denn? 7 Tore in einem Spiel und dazu ein paar noch so schnell hintereinander - wenigstens etwas, was uns gestern im Stadion (Nullnummer VfB-BVB) aufgeheitert hat! ;)
DANKE KÖLN u. NÜRNBERG!
 
F

FCGeissbock

Gast
bastelmeister schrieb:
Was habt ihr denn? 7 Tore in einem Spiel und dazu ein paar noch so schnell hintereinander - wenigstens etwas, was uns gestern im Stadion (Nullnummer VfB-BVB) aufgeheitert hat! ;)
DANKE KÖLN u. NÜRNBERG!

Glaub mir... ich hätte gestern lieber ne langweilige Nullnummer gesehn als so ein Spiel...dann hätten wir wenigstens 1 Punkt...
Für den neutralen Fussball Fan war es sicher das beste Spiel seit langem, aber nicht für uns Kölner... obwohl wir nach dem nicht mehr für möglich geglaubtem 3:4 Anschlusstreffer wieder ein Licht am Horizont sahen...

Tja, die restlichen Spiele müssen fast alle gewonnen werden damit das noch was wird mit dem Klassenerhalt. So ganz glaub ich da auch nicht mehr dran, aber die Geissböcke sind ja immer wieder für ne Überraschung gut.
Die Hoffnung stirbt zuletzt...
 

CyberMolch

nicht mehr wegzudenken
tja,das war die rache für hertha :D

jetzt wisst ihr auch wie es sich mit 4 gegentoren anfühlt :D

Geissi nimms nicht so schwer....wir haben von euch auch ne packung letztes we bekommen

gruß
CyberMolch
 
F

FCGeissbock

Gast
CyberMolch schrieb:
tja,das war die rache für hertha :D

jetzt wisst ihr auch wie es sich mit 4 gegentoren anfühlt :D

Och... das wissen wir schon lange 1:4 gegen H96, 1:4 gegen Werder, 3:4 gegen FCN... und alle zu Hause :cry:
 

Desperado

Evolutionär
4 Gegentore zu Hause? In Köln ist alles möglich :ROFLMAO:

Köln (rpo). Frechheit hat einen passenden Geldschein: Mit einem 600-Eurpo-Schein hat ein Unbekannter bei einem Kölner Büdchenbesitzer ein paar Zigaretten bezahlt. Der Kölner hatte zwar erst kurz gezögert, dann aber das volle Wechselgeld ausgezahlt.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kaufte der Mann am Donnerstagabend zwei Stangen Zigaretten und reichte dem Verkäufer den 600-Euro-Schein. Dieser habe geglaubt, es handele sich um einen neuen und noch nicht so bekannten Schein, und dem Kunden nach kurzen Zögern sein Wechselgeld ausgehändigt.

Danach habe der Mann ohne Einwände mit den Zigaretten und reichlich gefülltem Portemonnaie den kleinen Laden verlassen, hieß es. Erst ein Bekannter des Geschädigten habe die blaue Banknote als Fälschung erkannt und die Polizei gerufen. Die Beamten fertigten eine Anzeige wegen Verdachts des Betruges und des Inverkehrbringens von Falschgeld. Der falsche 600-Euro-Schein weist der Polizei zufolge als Bezugsquelle eine nicht jugendfreie Internetseite auf, die auch 300-Euro-Scheine als Werbegag anpreist.

Der freche Ganove soll übrigens ein Club-Fan gewesen sein :D

<<Quelle> >
 

HO!

assimiliert
Desperado schrieb:
4 Gegentore zu Hause? In Köln ist alles möglich :ROFLMAO:

Köln (rpo). Frechheit hat einen passenden Geldschein: Mit einem 600-Eurpo-Schein hat ein Unbekannter bei einem Kölner Büdchenbesitzer ein paar Zigaretten bezahlt. Der Kölner hatte zwar erst kurz gezögert, dann aber das volle Wechselgeld ausgezahlt.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, kaufte der Mann am Donnerstagabend zwei Stangen Zigaretten und reichte dem Verkäufer den 600-Euro-Schein. Dieser habe geglaubt, es handele sich um einen neuen und noch nicht so bekannten Schein, und dem Kunden nach kurzen Zögern sein Wechselgeld ausgehändigt.

Danach habe der Mann ohne Einwände mit den Zigaretten und reichlich gefülltem Portemonnaie den kleinen Laden verlassen, hieß es. Erst ein Bekannter des Geschädigten habe die blaue Banknote als Fälschung erkannt und die Polizei gerufen. Die Beamten fertigten eine Anzeige wegen Verdachts des Betruges und des Inverkehrbringens von Falschgeld. Der falsche 600-Euro-Schein weist der Polizei zufolge als Bezugsquelle eine nicht jugendfreie Internetseite auf, die auch 300-Euro-Scheine als Werbegag anpreist.

Der freche Ganove soll übrigens ein Club-Fan gewesen sein :D

<<Quelle> >

Und was soll uns das jetzt sagen? Ich könnte 1000 Dinge aufzählen über deinen Ort, wenn du ihn mir sagst. In Hamburg ist auch alles möglich, da liegt 70cm Schnee und HSV ist 2. Platz, das eine hat mit dem anderen doch nichts zu tun. Ob man nun 4 Gegentore hat oder nicht, mein Gott, was hat das mit einem 600-Euro-Schein zu tun?
Klaus
 
Oben