Mit dem Wohnmobil nach Frankreich

Steinbeisser

bekommt Übersicht
:) Hallochen an alle die hier so rumsitzen,

Sacht ma Leude,

Ich möchte im Sommer 07 mit einem noch zu mietenden Wohnmobil nach Frankreich, also Normandie und Bretagne. Kann jemand Tipps geben was bei der Miete eines Wohnmobiles alles zu beachten ist. Und gibt es denn in der Bretagne die Möglichkeit, einfach mal das Wb abzustellen und da wo es schön ist zu übernachten, ohne gleich auf einen Campingplatz zu müssen?

Steini
 

char0n

treuer Stammgast
Und gibt es denn in der Bretagne die Möglichkeit, einfach mal das Wb abzustellen und da wo es schön ist zu übernachten, ohne gleich auf einen Campingplatz zu müssen?

Bzgl. Bretagne: Wo willst du denn da hin? Mir ist (zumindest in der Gegend, wo unser Haus steht - Pointe du Raz, Südfinistère) kaum eine Stelle bekannt, wo man das WM einfach so abstellen kann (bzw. darf) - außer auf Campingplätzen. Ich vermute mal, dass das andernorts genauso sein wird... Alternative wäre ein Feld, auf das du dich (Einverständnis des Besitzers vorausgesetzt) stellen könntest. Wohnmobile dürfen an 'interessanten' Stellen (Stränden, usw... ) nur tagsüber (normalerweise von 8-20 Uhr) herumstehen, danach müssen sie weg.

-Edit-

Bis vor etwa 15 Jahren war das wilde Campen in unserer Gegend da vorne an der Tagesordnung - das wurde dann mit einigen Regelungen ganz stark eingeschränkt - zum Glück, muss ich sagen, die haben sich überall hingestellt...
 

Steinbeisser

bekommt Übersicht
Ja , das dachte ich mir schon so. In Südengland , da war ich auf Radtour, habe ich es auch so gemacht, bei den Besitzern des Feldes gefragt, sofern ich diese ausfindig machen konnte, aber meistens klappte das ganz gut, denn die kamen von selbst. Und eine Nacht hat jeder gern akzeptiert. Allerdings hatte ich da nur ein Zelt. Möglicherweise kennt ja jemand Rastplätze die soll es da auch geben, halt ohne Strom, aber eben zum übernacht parken.
 

Geizhals

assimiliert
Wild Campen kannste eigentlich überall vergessen....vielleicht noch, wo es abgeschieden ist.
Was man bei der miete beachten muss, ka.

Ich werde mal meine Eltern fragen, die waren schon öfters dort, die müssten den einen oder andenen günstigen Platz kennen
 
Oben