Mi. 9.10. UT2k3 Öffi ab 20 Uhr

Punkattack

assimiliert
Hi Leute,
muss meine Vollversion doch auch mal auskosten :D
Heute um 20 Uhr werde ich hier die IP eines leeren Servers posten. (hoffentlich :angel)
Hoffe, es haben ein paar Lust :)
bis dann
Punk
 
Zuletzt bearbeitet:

BigMäc

Senior Burger
Hab das Game nem Kumpel gegeben. Der soll das bis morgen aufheben. Morgen ist nämlich noch Klausur und ich hätte es nicht übers Herz gebracht, NICHT zu installieren für heute abend :cry:
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Hat keinen Sinn, ich muss erstmal üben, Waffen finden und mit der Benutzung vertraut werden,
ausserdem ist dieses Weapon stay off wirklich sehr ungewohnt.

Mein nächster öffentlicher UT2K3-Auftritt wird sich also hinziehen :D
 

Woelfchen

treuer Stammgast
sachma, punk, wie haste denn das gemacht, du bist da rumgehüpft, wie'n junges reh, mal mit salto...wie geht das denn???

und dann noch mal 'ne frage zu weapon stay, das war doch so wie sonst mit dem alten UT auch, oder??? weapon stay (off) meint doch, das nach dem tod man wieder nur den enforcer (oder wie auch immer das ding heißt) hat, wohingegen weapon stay (on) meint, das man nach dem respawnen seine waffen wieder alle hat, oder?

:confused


woelfchen
 

ToSo

Senior Member
"Weaponstay on" heisst, dass die Waffen der "Toten" leigen bleiben ( für einige Zeit ) und man sie einsammeln kann!
Aber beim neuen UT bleiben sie nur sehr kurz liegen und verschwinden dann gleich wieder - was ich eigentlich ganz gut finde! :D

@Punky
Mir is'n Crash dazwischen gekommen :cry:
 

Punkattack

assimiliert
Weapon stay heisst, das die Waffen liegen bleiben. wenn dir jetzt jemand z.B. die Flak wegschnappt, ist keine da für ne halbe Minute oder so.
Was das bewegen anbetrifft, spielt sich genau wie Ut. Ich benutze auch die selbe Joystickeinstellung. Saltos macht man, indem man eine Richtungstaste 2mal anschlägt.
Hoffe, das entwickelt sich noch. Ich befürchte ja, die anfängliche Euphorie lässt jetzt schon stark nach bei den meissten :D

Warten wir mal auf unseren Server.
Gruß
Punk
 

Punkattack

assimiliert
Original geschrieben von ToSo
"Weaponstay on" heisst, dass die Waffen der "Toten" leigen bleiben ( für einige Zeit ) und man sie einsammeln kann!
Aber beim neuen UT bleiben sie nur sehr kurz liegen und verschwinden dann gleich wieder - was ich eigentlich ganz gut finde! :D

Ne, es geht nicht um die Waffen der Toten, sondern um die normalen Fundstellen. Wenn einer eine Waffe aufnimmt, erscheint erst nach ca. einer halben Minute eine Neue.
 

Woelfchen

treuer Stammgast
thx, ich kannte 'weapon stay' von irgendeinem spiel, da war's, das die waffen nach dem tod bleiben

man lernt nie aus!


woelfchen
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Nein, Weapon stay on bedeutet, dass die Waffen liegen bleiben, obwohl Du sie aufnimmst, so dass der
hinter Dir Laufende sie auch aufnehmen könnte. Die Waffe verschwindet also nicht, wenn Du sie aufgenommen hast. Bei Weapon stay off verschwindet die Waffe, wenn ein Spieler sie aufgenommen hat und taucht erst wieder nach einer ganzen Zeit auf.

Ich bin eben fast die ganze Zeit ohne vernünftige Plempe rumgelaufen und hab so natürlich keine Chance - bis ich eine Waffe gefunden habe, ist die schon dreimal von jemand anderem genommen worden :ROFLMAO: - da hilft nur üben, mal sehen, wann ich dazu Lust habe ;)


EDIT: upps: 4 Antworten die Minute (AdM) - nicht schlecht :ROFLMAO:
 
Oben