[Information] Automatischer Neustart W2k3

MaXg

assimiliert
Automatischer Neustart W2k3

Bei einem unserer Kunden lief auf nem NT4 Server ne Warenwirtschaft.

Die ist sooo grottenschlecht... :zahnweh

Vor einigen Wochen gab es ein "Update" auf 2003 Server. Dummerweise schaufelt sich die WW alles (und noch mehr) Speicher was es bekommen kann. Nach ~ 2 Wochen ist schluss mit Lustig und der Server meint nicht mehr Arbeiten zu müssen....
Einfachste Lösung: Reboot nach ner Woche - aber Shutdown & Reboot muss man ja vorher begründen....:unsure::unsure:

Lösung:

Nen Task Planen ->

Code:
@echo off
echo.
echo Script by maxg
echo Script zum kontrollierten Neustart eines Windwos 3003 Systems.
echo.
echo.
echo.
echo.
echo.
echo.
echo %Date%, %time%
:: Warnung ausgeben
echo                      ---ACHTUNG --- SERVERNEUSTART IN 5 MINUTEN
echo.
echo.
echo                                STRG+C FUER ABBRUCH.....
echo.
echo.
::hier ne kunstpause von 5 Minuten
Ping -n 300 127.0.0.1 >NUL
echo.
:: Start Script
@echo off & cd/d %temp% & echo [version] > {out}.inf
(set inf=InstallHinfSection DefaultInstall)
echo signature=$chicago$ >> {out}.inf
echo [defaultinstall] >> {out}.inf
rundll32 setupapi,%inf% 1 %temp%\{out}.inf
del {out}.inf
:: end Script

Starte Script jeden Montag Morgens halb 3
Fertig.

Via Taskmanager wird die Warnung & Wartezeit nicht angezeigt!

ot:
MaXg @Work
 
B

Brummelchen

Gast
Ich quassel Admins ja ungern rein, aber warum benutzt du nicht "psshutdown.exe"

Exec '"psshutdown.exe" -r -t $RESTARTTIME -f -m $\"Windows wird in $RESTARTTIME Sekunden neu gestartet! Bitte beenden Sie jetzt alle laufenen Programme und sichern Sie Ihre Daten!"'

Gut, das ist aus nem anderen Script - und die exe gibt es hier:
http://www.sysinternals.com/Utilities/PsShutdown.html
 

MaXg

assimiliert
Bis zum Schalter "-r" hatte ich nicht gelesen. Zu weit unten auf der Seite. :D

Dachte immer mit diesem Tool kann man nur herunterfahren.
 

Plumber

chronische Wohlfühlitis
schalte diese Frage doch einfach ab und das Teil startet neu wie zB XP :D

Windows 2003 Herrunterfahren-Abfrage deaktiveren

Start -> Ausführen -> gpedit.msc eingeben und auf OK klicken.
Nun gehst Du auf Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> System.
Im rechten Fenster klickst Du auf "Ereignisprotokollierung für Herunterfahren
anzeigen" doppelt.
Im folgenden Fenster kann die Protokollierung dann deaktiviert werden.

:)
 
Oben