Ich suche einen FM-Transmitter!

SkyMaster

schläft auf dem Boardsofa
Hallo Leute, ich suche ein FM-Transmitter !

Und zwar sollte der FM-Transmitter per Funk laufen und sollte evtl ein wenig mehr leistung haben wie die Kleinen I-Pot sender (die schaffen nämlich gerade mal 2-3 Meter Max)

Der Transmitter sollte in jeden beliebige gerät eingesteckt werden können (z.B. Klinkenstecker) und wenn möglich sollte ein die Sendefrequenz wählbar sein.

Wer weis wo man so ein Transmitter bekommt der aber auch Wirklich 20-30 Meter geht. Bitte senden mir nun aber kein Links nach ebay zu den Mini / Ipot-Transmittern, die schaffen alle nur 2-3 Meter.

Ihr könnt mir auch Quellen nennen wo der Transmitter nicht 100% den Postbestimmung enspricht :) (was er eh bei 20-30 Meter nicht tuht *lach*
(den ich bin auch Technisch an Infos interesiert :)

Wenn nicht anders möglich darf es auch ein Festfrequenz sein.....

Wer kann mir helfen ?

Gruß
Andy
 
Zuletzt bearbeitet:

SkyMaster

schläft auf dem Boardsofa
Brummelchen schrieb:
Wie gut, dass man für so einen Dreck in den Knast wandern kann.

NA na, wer ist den gleich So negative eingestellt :)

1) Im Knast kommt man 100% nicht, selbst wenn man ein Illegalen Transmitter betreibt, stellt das nach Deutschen Recht "NUR" eine Ordnungswidrigkeit dar und wir mit Geldbussen gehandet .....

2) Sind Transmitter im Deutschland seit Kurzen Legal (mit Zulassung und einer Sendeleistung von 50 NanoWatt...

3) Dreck finde ich das nicht, das ist echt ne schöne Sache...nur halt etwas sehr schwach auf der Brust (was die Sendeleistung betrifft :)

gruß
Andy
 

geHACKTes

chronische Wohlfühlitis
mich würde mal interessieren wozu man das brauch ... muß es UKW sein?


vieleicht reicht ja auch was legales zB. 2.4 GHZ AUDIO FUNKÜBERTRAGUNGSSYSTEM
 
B

Brummelchen

Gast
Beantrage eine Sendelizenz!
Ansonsten wird es teuer für dich, wenn es denn eine OWIG ist.
Es hat seine Gründe, das nicht angemeldete DAUs keine Sender, schon gar keine
nicht postzugelassenden betreiben dürfen. Im Wiederholunsgfall geht's dann in
den Knast. Manche Leute lernen es sonst nie.
 

TBuktu

Senior Member
Tja, sehr geschickt formuliert, da kann ich nur noch closen. (n)

Ist ja offensichtlich nicht für den Export und Illegales wollen wir hier nicht.

Hätte man raffinierter fragen können


Gruss
Tim
 

TBuktu

Senior Member
Also, wir machen mal folgendes...

Ich öffne wieder und will aber keine illegalen Empfehlungen sehen (öffentlich gepostet)
Wer nicht weiss, ob was erlaubt ist, der sollte sich vorher informieren, dann haben wir alle was davon.

Mein Kenntnisstand ist in etwa so:

Natürlich ist nicht jeder Sender mit Frequenzmodulation (FM) erlaubt
Es gibt freigegebe Frequenzbereiche, mit freigegebenen Leistungsgrenzen und freigegeben Sendearten (Dauer, Puls etc.)
Verstoss ist eine Ordnungswidrigkeit, also kein Knast.
Allerdings kann ein Verstoss auch Folgen haben, dann ist es nicht mehr harmlos. Rettungsfunk gestört mit Personenschäden, Alarmmeldungen gestört etc.
Dann ist das fahrlässige Körperverletzung mit oder ohne Folgen :D, wenn die Ursache zuzuordnen ist...

Gruss
Tim
 

SkyMaster

schläft auf dem Boardsofa
Öhm, Rettungsfunk ?? Gestört ????

AU BAcke, ich glaube hier wird nun etwas GANZ falsch verstanden oder ich habe mich falsch ausgedrückt ..........

1)
ALSO es geht nicht um ein x-Belibigen FM Sender
Sonder um ein FM-Tramsmitter der in den bereich von 87,5 - 108.0 Mhz arbeitet (Also der NORMALE Radio Bereich) Nix Rettungsfunk etc. (daher kommt auch 2.4 Ghz nicht in frage)

2)
Ich will nicht ein Piratensender betreiben oder meine ganze Stadt mit dem Sender bestralen ! Sondern ich brauche einfach nur ein Kleinen Sender (in den genanten frequenzbereich) der so ca. 15-20 Meter schaft damit ich halt MEINE Wohnung damit versorgen kann !

Ich denlke mal das sich diese Wünsche in ein Ramen bewegen, das man Ohne Sorge darüber Posten kann, oder ?
Wenn das schon zu weit ist, dann dürfte mann auch nicht mehr schreiben das Wista mit tricks Freizuschalten ist ! Den alleine der Hinweis ist auch schon Illegal :)

In den Sinne..........
Evtl. sollte man diesen Tread einfach löschen, den ich habe das gefühl das er total falsch verstanden und dermassen Hochgestichelt wird, das bald mache leute denken Ich will hier ein Illegalen Sender zu Irak aufbauen und damit den ganzen Funkverker in Deutschlad lahmlegen.
Dabei suche ich nur ein "Klitzekleinen" FM-Transmitter der aber auch wirklich das schaft was er verspricht !

NAJA, ich hoffe das es nun hier nicht ausartet, aber wie gesagt, ich denke eh das dieser Tread hoffnunglos verloren ist, den mich würde es nicht wundern, wenn nun fast alle User total verunsichert sind und denken das wenn sie hier Posten das sie zum Straftäter werden......

In den Sinne
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Das wird schon stark an der Grenze sein mit den 15 m.
Es gibt natürlich solche Sender, zum Beispiel dieser hier bei Amazon:
Amazon.de: fm sender - Amazon.de: Amazon.de: Günstige Preise bei Elektronik & Foto, DVD, Musik, Bücher, Games, Spielwaren & mehr

Die Reichweite ist aber tatsächlich durch die gesetzlich vorgeschriebene maximale Sendeleistung begrenzt. Wie weit das reicht? Keine Ahnung :confused

Edit:
In der Produktbeschreibung steht Reichweite: 3-9 Meter. Das wird dann aber bei allen in Deutschland legal erhältlichen Geräten ähnlich sein.
Bei wikipedia sprechen sie von 50 nW Sendeleistung maximal.
Sendeanlage - Wikipedia
 
Zuletzt bearbeitet:

geHACKTes

chronische Wohlfühlitis
ich hätte versucht aus der internen Antenne eine externe zu machen (ein Stück Draht) oder an die vom Auto anzuschlielßen (fals das überhaupt möglich ist)

.... hab mir sowas noch nicht von innen angesehen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
@Jochen 11
man kann nicht direkt auf den Conrad - Shop linken, gib einfach die Bestellnummer an ;)

@geHACKTes
Definiert ist die Effektive Sendeleistung, die kann man doch auch mit der Antenne verändern?
 

geHACKTes

chronische Wohlfühlitis
@Bio-logisch ;)

.... jeder sollte doch wissen das es gewollt ist das dass HF-Signal im Auto bleiben soll um andere nicht zu stören und auch nur so auch betrieben werden darf

PS: der beste Sender bringt nix wenn der Empfänger sch.... ist oder die Wohnung sich im Funkloch befindet (wie meine, Zimmernatenne für Radio bringt bei mir nix)
 

chmul

Moderator
Teammitglied
@Skymaster

Es besteht keinen Anlass, den Thread zu löschen, schließlich hast du erklärt, worum es Dir geht und Tim hat den Thread wieder geöffnet. Die Einschränkung, dass nur legale Tipps gegeben werden dürfen, sollte eigentlich überflüssig sein, die Erfahrung zeigt aber, dass man das offensichtlich nicht oft genug schreiben kann.

Die Aufgabe der Moderatoren ist es, die Foren so zu verwalten, dass sich die Mitglieder hier wohlfühlen und keine Gefahr für den Fortbestand des Forums entsteht. Diese beiden Ansprüche stehen manchmal im Wiederspruch zueinander. Erschwerend kommt hinzu, dass das Forum keine Rechtsabteilung hat, die zweifelhafte Beiträge korrekt bewertet. Die Moderatoren sind also auf ihr eigenes Empfinden angewiesen. Dass es dabei zu unterschiedlichen Ansichten kommen kann, liegt in der Natur der Sache.

Seitdem wir von der Abmahnwelle direkt betroffen sind, sind wir etwas sensibler geworden, da heißt aber nicht, dass wir erst schießen und dann Fragen stellen. Wir versuchen so umsichtig wir möglich zu agieren und einzugreifen. Dass Entscheidungen auch mal zurückgenommen werden können, beweist dieser Thread. Grundsätzlich sollte aber auch von Seiten der Benutzer ein wenig Verständis aufgebracht werden, wenn eine Entscheidung mal nicht zur eigenen Meinung passt.

Eigentlich sollte ich das jetzt OT setzen, aber irgendwie passt das ja fast zu jedem Thema, von daher lasse ich es wie es ist. :)
 

HO!

assimiliert
Moin,
mal so ne dumme Frage: Ich verwende als schwerhöriger ein Mikrofon (Phonak Hörgeräte - FM SmartLink SX) für den Schulunterricht, was ebenfalls mit Frequenzmodulation arbeitet. An meinen Hörgeräten sind Empfänger, die Sprache des Lehrers wird drahtlos an meine Empäanger geleitet und dort verstärkt. Die Reichweite beträgt maximal (je nach Antenne) 30 Meter.
Ist daran jetzt irgendetwas illegal? Mir ist das schnurz, kommt schließlich von Phonak, aber ich versteh nicht ganz, was daran überhaupt illegal sein soll und inwiefern mein Mikrofon anders funktioniert als andere FM-Transmitter.
Klaus
 

geHACKTes

chronische Wohlfühlitis
ob FM, AM und die anderen Modulationsarten is egal es geht um den den Bereich von 87,5 - 108.0 Mhz (nur für Radiosender mit Lizenz eigentlich)
 
Oben