Gewichtarmbänder

Systemlord

treuer Stammgast
Seid gegrüßt Community. :)

Heute habe ich mal eine crazy Frage an euch.
Nämlich . . .

Wisst ihr, ob es Armbänder mit Gewichten drinn gibt.
Hört sich zwar komisch an, ist aber so. :p

Sozusagen wie Hanteln, aber als Armband verpackt. Natürlich dann auch nicht so groß.
Hoffe es gibt sowas, denn ich bin echt an sowas interessiert. :)

Ich fände das ziemlich edel. Man würde trainieren und es würde net auffallen.
Zudem würde es auch überall gehen. :D


Also ich hoffe ihr findet was. Ich such auch weiter. Bis denne.
 

Wino

nicht mehr wegzudenken
Geben gibt es die, allerdings bezweifel ich das Du damit trainierst und es keiner merkt. Soooo formschön sind die nun doch nicht.
Versuchs mal in einem Sportgeschäft Deine Vertrauens, oder bemühe mal Google bzw. Ebay, da solltest Du auch fündig werden.
 

Systemlord

treuer Stammgast
"Trainieren" war auch eher als Scherz gemeint.

Nur bei alltäglichen Handgriffen strengt man seine Arme halt etwas mehr an. :)


Gegoogelt und "ge-ebayt" ( ;) ) hab ich schon, nur nichts unter Gewichtarmbänder und so gefunden.
Kannste mir vielleicht nen Linkt schicken.
 

Skalp

assimiliert
Ich hab die Teile für die Beine. Am Anfang verursachten die ganz schön Muskelkater auch wenn es nur jeweils 500g waren. Aber 500g wirken nach ein par Joggingeinheiten wie Tonnen also nicht übertreiben mit den Gewichten.

Heute 2 Jahre später bin ich bei 1kg jeweils und das reicht vollkommen aus.

Und so crazy ist die Frage garnicht :) .... fang bei 250g pro Arm an und du merkst schon nach 30min wie deine Arme arbeiten :)
 

TBuktu

assimiliert
@Supi
Asche über mein Haupt.
Beim Überfliegen echt übersehen.
...aber so ganz kalt ist die Nummer noch nicht, glaube ich :D

Damit beide Arme gleichmässig trainiert werden sollte man sich auch den Gebrauch von Messer & Gabel angewöhnen

Einen kostenlosen Tip, falls jemand mal Muskelkater in den Unterarmen braucht:
Ein Stück Holz (wie für den Köter), 30 - 40 cm lang, 5-6 cm Durchmesser.
Irgendwas Schweres (paar Kilo) an eine nicht zu dicke Schnur binden, auf die Erde stellen
Das Ganze dann mit ausgestreckten Armen auf das Holz aufwickeln

Gruss
Tim
 

schrotti

assimiliert
@Penny
Ich glaub', diese Manschetten heißen dann aber Schwimmreifen! ;)

@Tim
Dein Trainingskonzept könnten doch die Amis in Guantanamo einsetzen, um ihre Häftlinge dort fit zu halten! :smokin
Hey, wer redet denn da von Folter?!? :eek:

@all
Wenn nur ein Arm etwas leicht muskulöser werden soll, ist Tennisspielen auch eine gute Methode, man sehe sich mal die Tour-Profis an! :p

gruß schrotti :) :)
 
Oben