[Frage] Kreta

Geizhals

assimiliert
Kreta

ot:
ja, wieder eine Frage:ROFLMAO:


Hallo, nach kurzer Zeit:)

Also, mein Bruder und ich wollen bald nach, der Titel verrät es, nach Kreta.
Meine Frage ist, ob jemand hier schon mal auf Kreta war, wo, wenn er dort war und ob es besondere Empfehlungen gibt.
Nunja, vielmehr kann ich jetzt nicht sagen.
Danke schonmal für die Antworten.....
 

Fliwa

nicht mehr wegzudenken
Jau da kann ich Dir mit dienen, ich war schon ca. 14 15 mal dort und kenne mich recht gut aus, was möchtest Du denn grob gefragt so wissen?

Zur Eingangsfrage:

wir waren immer auf der Nordseite in einem Ort Namens Malia, im Sommer ist da immer fett party angesagt, am besten können es dann die Engländer. Ich habe da schon Dinge gesehen -Holla die Waldfee-.
Man kann recht preiswert wohnen wenn man sich eine kleine Pension ausschaut die nicht sofort am Strand liegt, ich denke so 5 Gehminuten sind ja nicht der Akt.
Auch da kann ich Dir einige Adressen nennen.
Wenn Ihr per Rucksack was machen möchtet kann ich gerne mal meinen Freund ansprechen welcher dort schon fast 20 Jahre wohnt.

Wenn Du weitere Fragen hast, dann einfach los.
 

Geizhals

assimiliert
Oh, das trifft sich gut....
Also, mein Bruder und ich wollten die Insel mit Zelt und Rucksack bereisen, 3 Wochen lang.
Wollte mal so wissen, wie die Campingplätze sind, wenn du das nicht weisst, ist nich weiter tragisch.
Wo hast du dich dort aufgehalten? Rumgereist, oder immer an einer Stelle?
Wie sieht es mit Bus und Zugverbindungen aus?
 

Fliwa

nicht mehr wegzudenken
Ich glaube Zug gibts da nicht wirklich, kann mich jedenfalls nicht dran erinnern was in der Richtung gesehen zu haben, Busverbindungen gibts reichlich.

Desweiteren gibt es Campingplätze und auch Jugenherbergen.
Ich muesste mal schauen ob ich meine Reiseführer wieder finde ( Bin grade umgezogen)
 

Geizhals

assimiliert
Oh, danke, das wäre super....
Wir sind was spät dran, wollen am 16.07 hin:D
Haben zwar Reiseführer, aber Empfehlungen sind immer gut

Kannst mir ruhig die Adressen in Maila geben, ich denke, wir kommen dort vorbei :)
 

Geizhals

assimiliert
Ach neeeeeee
ich habe hunderte SEITEN, aber, die gehen auf MOTORISIERTEN Leute ein, oder auf die, die im Hotel gammeln.
Ich will ja nich auf nem Campingplatz vereinsamen, sondern WILD CAMPEN
 

bastelmeister

Kurzstreckenflieger
Wir waren mal da - Family-Urlaub im Hotel. Ich fand allerdings die Kreter unfreundlich und die blöden Obstverkäufer nervig bis penetrant - deshalb werden wir dort nicht mehr so schnell hinfahren / -fliegen.
 

Blackthorne

assimiliert
Ich war letzten Sommer mit meiner Frau auf Kreta, allerdings in einem tollen Hotel in der Nähe von Georgopolis.

Einen Zug konnte ich auch nicht entdecken, aber die Busverbindungen sind gut. Dass die Leute dort unfreundlich sind, habe ich auch nicht feststellen können.

Interessant ist dort auf jeden Fall eine extrem schmale und sehr hohe Schlucht (Name vergessen, aber in jedem Reiseführer) und ein Hochplateau. Die von uns aufgesuchten Städte und Dörfer waren total unterschiedlich, von Tourismus pur bis gemütlich. Der einzige Binnensee, der als Attraktion umworben wird, ist eine Enttäuschung (ist halt der einzige, den sie haben).

Ich würde wieder hinfliegen.

:)
 

bastelmeister

Kurzstreckenflieger
Blackthorne schrieb:
Interessant ist dort auf jeden Fall eine extrem schmale und sehr hohe Schlucht (Name vergessen, aber in jedem Reiseführer) :)
Samara - Schlucht ;)
... vielleicht sind wir auch nur an die falschen Leute geraten, aber irgendwie kamen die mir alle bissle genervt von den vielen Touris vor, wobei die ja davon leben.
Und dem einen doofen "Obstler" dem hätte ich beinahe eine gescheppert, der hielt mich am Arm fest und fragte dauernd ob ich Melonen kaufen möchte - dabei war ich nur mit Badeanzug und Handtuch zum Strand unterwegs (hatte vlt. die Visa - Werbung zu oft gekuckt?).
 
Oben