Einbau eines Cardreaders

wille01

kennt sich schon aus
Hallo, ich habe mir einen internen Cardreader gekauft und diesen eingebaut.Auf der Suche nach einem internen USB-Port bin ich auch fündig geworden,doch leider geht gar nichts.Ich kann den Stecker des Cardreaders aufstecken wie ich will,das Teil sagt keinen Ton.Was kann ich tun?
Mein Mainboard ist ein Gigabyte "GA-8ISXT-FS".
MfG wille01
 

wille01

kennt sich schon aus
Hi, ich habe im Bios nachgesehen und dort stand bei den USB-Controllern und allem anderen was mit USB zu tun hat "Enabled".Vielleicht gibt es aber noch eine Stelle im Bios wo man etwas ändern kann.Ich wüsste nur nicht wo.Vielleicht kannst du mir da weiterr helfen!
MfG wille01
 

Lektro

assimiliert
Mehr Einstellungen zum USB als unter "Integrated Peripherals" scheint es laut Handbuch nicht zu geben.
Hast du dir auch den ersten Satz zum Front-USB-Anschluss zu Herzen genommen? Vielleicht hast du ihn oder deinen Cardreader schon geschrottet.
 

Anhänge

  • onboard_usb_ga-8isxt-fs.jpg
    onboard_usb_ga-8isxt-fs.jpg
    56,6 KB · Aufrufe: 565

wille01

kennt sich schon aus
Hallo,meine Front-USB-Anschlüsse funktionieren.Der Kreis auf deiner Grafik ist richtig.Der untere Platz ist belegt und an dem oberen habe ich meinen Cardreader angeschlossen.Es ging nicht!Egal wie ich den Stecker aufsetze.In der Beschreibung zum Cardreader steht, ich soll die USB-Pin-Belegung am Mainboard selbst oder in der Anleitung dazu lesen, ich finde nur leider nichts,wo etwas darüber steht.
Mfg wille01
 

wille01

kennt sich schon aus
Hi,mein Cardreader heisst "Center".Ich habe ihn bei Pearl gekauft.Vielleicht hilft dir das weiter.Kann es sein, das die Polung vom Cardreader anders ist, als die im Mainboard?Doch wo kann man da etwas nachlesen?Hat vielleicht jemand so ein teil?
Mfg wille01

P.S.Ich versuche, die Grafiken vom Cardreader hochzuladen.
 

Anhänge

  • Cardreader.pdf
    399,8 KB · Aufrufe: 199
Zuletzt bearbeitet:

Lektro

assimiliert
Laut Beschreibung vom Cardreader muss dessen Stecker mit der roten Ader (Vcc+5V) nach links auf das Motherboard gesteckt werden. Also roter Draht auf Pin 2 und schwarz (GND/Masse) nach rechts auf Pin 8.
 

wille01

kennt sich schon aus
Hi, ich habe den Stecker vom Cardreader hier vor mir.8 Löcher sind belegt und eins ist frei.Wenn ich davon ausgehe,das dies die obere Reihe ist(weil am Mainboard oben auch noch ein Pin ist)dann sieht mein Stecker wie folgt aus:Links oben ist ein oranges Kabel,daneben ein gelbes,dann ein blaues und zuletzt ein braunes.
Untere Reihe:Links ein rotes,dann ein weisses,dann ein grünes und dann ein schwarzes.Wie muss ich die Kabel nun stecken, das es einen Sinn macht und wie bekomme ich diese überhaupt ab und wieder rein?
MfG wille01
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Ich würde sagen, der ist defekt, ich habe den selben, und der war schon mal an einem Gigabyte Board angeschlossen und jetzt an einem Asus Board und funktioniert einwandfrei.

Hast du vieleicht die Möglichkeit Ihn an einem anderen PC zu testen??
Falls er da auch nicht geht, zurückschicken und tauschen lassen.

Denke doch, das es dieser ist, welchen du hast.

http://www.pearl.de/flash/flash.jsp...dreader+18in1,+schwarz+in+3,5+Zoll&id=PE-3089
 

wille01

kennt sich schon aus
Den Cardreader woanders zutesten, geht leider nicht.Computerbesitzer gibt es hier nicht viele und ich kenne keinen.Gibt es noch eine andere Möglichkeit?Wie kann ich die Drähte umstecken?
MfG wille01
 
Oben