Dateien verschieben / löschen / kopieren

FreierBenutzer

Herzlich willkommen!
Hallo, als langjähriger Benutzer bin ich mit dem Free Commander sehr zufrieden, mit einer Ausnahme.
Ich muss ich mir heute meinen Frust über die Funktionen Dateien kopieren
verschieben
löschen
von der Seele schreiben. Ich hatte die Hoffnung, dass andere benutzer oder der Entwickler selbst erkennen, dass es hier ziemlich im Argen liegt.

Diese Funktionen sind schlicht nicht brauchbar und zwar aus folgenden Gründen:

1. Die Dialoge zu diesen Funktionen zeigen nicht die notwendigen Information z.B komplette Pfadangaben, Fortschrittsanzeige usw.
Vorhandene Angaben müssen in den verschiedenen Tabs mühsam gesucht werden, weil irrelevante Angaben angezeigt werden.
Attribute, wie Schreibgeschützte Dateien überschreiben, Vista Methode verwenden etc. werden angezeigt, können aber nicht eingestellt werden.
Die Gestaltung der Dialoge ist für die Funktionen sehr verschieden, obwohl nach meiner Meinung diese weitgehend gleich aufgebaut sein könnten.
Heute konnte ich feststellen, dass dass Dialogfenster der Verschiebefunktion seine Grösse ändert, wenn ich den Tab wechsle, ohne erkennbaren Grund.

2. Die Funktionen sind furchtbar langsam.
Heute wollte ich grössere ( ein paar Dutzend GB) Verzeichnisse auf meiner externen Festplatte verschieben. Nach mehr als einer Stunde waren weniger als die Hälfte verschoben. Dabei hatte ich den Eindruck, dass die Dateien nicht verschoben wurden, indem einfach der Eintrag im MBR verändert wurde, sondern die Dateien kopiert wurden. Ich habe den Vorgang abgebrochen und den Microsoft Explorer benutzt, den ich eigentlich NIE benutze, weil der schlicht ungenügende Einstellungen und Funktionen hat. Die hat aber die andere Hälfte in weniger als einer Sekunde verschoben.

Mehr Informationen möchte ich nicht liefern, man sollte einfach die Funktionen mit grösseren Datenmengen anschauen, dann sieht man, was zu tun ist.
 
Oben