Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 68

Thema: Also doch - PKW Abzocke

  1. #46
    Moderator Avatar von chmul
    Registriert seit
    13.08.01
    Ort
    Gossau/ZH
    Beiträge
    15.299

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    ot:
    Viele, die sich permanent über "die Politiker" und deren Verhalten aufregen, machen sich offensichtlich kein Bild davon, wie frei man als Minister, Präsident oder Kanzler in seinen Entscheidungen und Verhaltensweisen ist. Ob man Trump für fähig hält oder für gefährlich ist zunächst mal nicht relevant. Er ist kein zweiter Hitler und hat sich das Amt nicht erschlichen.

    Er ist von den Wählern einer der wichtigsten Nationen zu deren Präsident gewählt worden und da gehört es sich schlicht und einfach, dass die Oberhäupter anderer Länder als wichtige Handels-oder gar Bündnispartner gratulieren. Das ist nicht nur politische Pflicht sondern hat auch was mit Anstand zu tun. Ebensowenig mit Schleimerei oder dem geduckten Gang in den Allerwertesten.


    Und damit schließe ich die Trump-Debatte an dieser Stelle. Sollte Bedarf an der Weiterführung dieser Diskussion bestehen, schlage ich vor ein neues Thema zu erstellen. Hier geht es um die PKW-Maut.
    Geändert von chmul (12.11.16 um 09:59 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #47
    Nun ist mir kalt Avatar von oxfort
    Registriert seit
    17.05.06
    Ort
    Im Herzen Westfalens
    Beiträge
    12.372

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Nun ist es wohl amtlich! Die Maut-Abzocke kommt, allerdings erst nach der Bundestagswahl 2017.

    Ein Schelm, der böses dabei denkt.

  4. #48
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von S4sH
    Registriert seit
    17.02.05
    Ort
    z.Z ausem Norden
    Beiträge
    1.015

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Tja, ich schätze mal da haben Seehofers Lakaien aber mal mächtig versagt https://www.spiegel.de/wirtschaft/so...a-1273032.html schade ist nur dass schon ordentlich Steuergelder verknallt worden sind, um das populistische CSU Projekt ans laufen zu bringen...... Ich glaube aber, es läuft darauf hinaus dass wir am Ende beides zahlen Maut und Kfz Steuer.


    Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk

  5. #49
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.599

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Für mich hat das klar der ehemalige Verkehrminister Dobrindt vergeigt und er hat sich immer durchsetzen wollen ohne Rücksicht auf Verluste.
    Jegliche Diskussion wurde damals abgeschmettert oder belächelt. Der saß auf so einem hohen Roß, aber mit dem Scheuer trifft es jetzt auch keinen verkehrten.
    Die kann man beide in einen Sack hauen.

    Beide hören nicht auf Expertenmeinungen und beide sind nicht in der Lage, zum Beispiel beim Thema Bahninfrastruktur Gas zu geben.

    Jetzt kommen die tatsächlich auf die Idee, man müsse mehr in die Infrastruktur investieren, um die Klimaziele zu erreichen.
    Da hat einer den Stein hochgehoben und was kam hervor gekrabbelt? Der Verkehrsminister!

  6. #50
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von S4sH
    Registriert seit
    17.02.05
    Ort
    z.Z ausem Norden
    Beiträge
    1.015

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Ich frage mich jetzt nur ob Mutti sich jetzt in Österreich bedanken muss, immerhin haben sie es geschafft, dass ihre Aussage : "Mit mir wird es keine PKW Maut geben" doch noch in Erfüllung geht........

    Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk

  7. #51
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.658

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Zitat Zitat von S4sH Beitrag anzeigen
    Ich frage mich jetzt nur ob Mutti sich jetzt in Österreich bedanken muss, immerhin haben sie es geschafft, dass ihre Aussage : "Mit mir wird es keine PKW Maut geben" doch noch in Erfüllung geht........

    Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk
    Ich denke mal, dass das ihre Planung war.
    Bis jetzt hat Mutti es immer geschafft, die Wildschweine auflaufen zu lassen.

  8. #52
    evol. Naturalist Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.047

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Planung? Bisher hat die rPt immer alles ausgesessen, diesmal erfolgreich.

  9. #53
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.658

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Zitat Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
    Planung? Bisher hat die rPt immer alles ausgesessen, diesmal erfolgreich.
    Wenn dein Gegner so saudämlich ist, dass er sich früher oder später selbst versenkt, dann ist es durchaus Planung, wenn du auf Zeit spielst.

    Ich kann mich noch erinnern, wie Seehofer Merkel wie ein dummes Schulmädchen hat stehen lassen.
    Wer dann aber zum Schluss auf dem CDU-Parteitag demütig Abbitte leisten musste, ist bekannt.

    Sorry, Merkel mag verhasst sein, aber sie hat Niccolò Machiavelli nicht nur gelesen, sondern auch verstanden.
    Praktisch ab dem Zeitpunkt ihrer Kanzlerschaft hat sie machtpolitisch nur noch einen einzigen Fehler gemacht.
    Dummerweise war genau dieser Fehler das CDU-Äquivalent zu Schröders Hartz IV.

  10. #54
    evol. Naturalist Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.047

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Machtpolitisch, das stimmt.

  11. #55
    schläft auf dem Boardsofa Avatar von S4sH
    Registriert seit
    17.02.05
    Ort
    z.Z ausem Norden
    Beiträge
    1.015

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Jippie und die nächste Totgeburt unseres doch so kompetenen Verkehrsministers https://www.spiegel.de/auto/aktuell/...a-1272952.html und mal wieder wird nicht auf die Meinung von echten Experten gehört, aber Hauptsache eine kleine regionale Splitterpartei darf Bundespolitik machen......

    Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk

  12. #56
    Modeberater Avatar von Gamma-Ray
    Registriert seit
    07.05.03
    Ort
    Galaxis Campunni
    Beiträge
    20.599

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Arroganz kommt vor dem Fall. Die CSU macht Politik wie vor 30 Jahren und träumt immer noch von Wahlergebnissen >50%.
    Seit vielen Jahren stellen sie den Verkehrsminister und geiseln damit die gesamte Nation.
    Ich kann nur hoffen, dass es bei der nächsten Bundestagswahl ein Ende wird mit dem Verkehrsminister.
    Das ist kein Job für Hinterwäldler, sondern ein national höchst wichtiges Ressort.

  13. #57
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.658

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Zitat Zitat von Gamma-Ray Beitrag anzeigen
    Ich kann nur hoffen, dass es bei der nächsten Bundestagswahl ein Ende wird mit dem Verkehrsminister.
    Das ist kein Job für Hinterwäldler, sondern ein national höchst wichtiges Ressort.
    Gegenfrage: Welches Ressort wäre denn für die CSU geeignet?

  14. #58
    evol. Naturalist Avatar von Desperado
    Registriert seit
    10.06.01
    Ort
    Road to Valhalla
    Beiträge
    5.047

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Welches Ressort? Alle Ressore! Vor allem den BK sollte sie stellen - und das schon seit Nov. 2005. Dann hätten wir, dank sauberer Atomenergie, auch keine CO²-Probleme

  15. #59
    Offizieller SNF-Archivar Avatar von Keuchhusten
    Registriert seit
    29.09.16
    Beiträge
    1.658

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Zitat Zitat von Desperado Beitrag anzeigen
    Welches Ressort? Alle Ressore! Vor allem den BK sollte sie stellen - und das schon seit Nov. 2005. Dann hätten wir, dank sauberer Atomenergie, auch keine CO²-Probleme
    Völlig falscher Ansatz zur Lösung unserer Energieprobleme. Wir sollten auf Annihaltionsreaktoren setzen. Wir lassen in der Reaktorkammer einfach CSUler mit Linken kollidieren. Die dabei entstehenden Photonen können dann zur Deckung unseres Energiebedarfs genutzt werden.

    Ach ja, eine reine CSU-Bundesregierung hätte schon zu einer massiven Revolte geführt, welche mit der Ausrottung der CSU geendet hätte. Insofern eine sympathische Idee.

  16. #60
    Chef-Hypochonder Avatar von koloth
    Registriert seit
    28.09.01
    Ort
    Mostindien
    Beiträge
    6.515

    AW: Also doch - PKW Abzocke

    Auch wenn ich von der Idee nicht viel halte.
    Zur Erinnerung:
    Den "integrierten" Führerschein bis 125ccm gab es schon mal, später durfte man mit dem 3er PKW-Führerschein nur noch kleine 50er Mopeds / Vespa fahren.

    Ich habe mit 16 Jahren und nur mit theoretischer Prüfung den Führerschein für Leichtkrafträder gemacht, die 80 km/h schnell fuhren und als frisierte Zwiebacksäge (Kreidler Florett und andere) noch schneller waren.
    So ein Fahrzeug hatte ich aber nicht, mein Führerschein war lediglich gedacht für den jährlichen DDR-Urlaub bei meinem Onkel, um dort die 60 km schnellen Simson S51 / Schwalbe etc. fahren zu dürfen.

    Mit 18 Jahren konnte man dann den unbegrenzten 1er Motorradführerschein machen, ich habe dafür gerade mal 4 Fahrstunden benötigt.
    Anschliessend bin ich eine 400er Honda erst mit 27 und später umgebaut auf 43 PS unfallfreie 95.000 km gefahren, im Sommer und Winter.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Diskussion] Werbung auf PKW: Abzocke! Betrug? !
    Von honndo im Forum Boardsofa
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.12.08, 11:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •