Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: Hardware-Wechsel unter Win98, XP, [Win2k] und Linux-Suse8.1 BISHER: Asus-ATX mit PIII-500, 256 SRAM, 32 MB Geforce und Seagate 15 GB. NEU: K7S5A mit Athlon XP 2000+, 512 ...
  1. #1
    nicht mehr wegzudenken Avatar von LX-Ben
    Registriert seit
    14.10.02
    Ort
    Niemandsland
    Beiträge
    433

    Hardware-Wechsel unter Win98, XP, [Win2k] und Linux-Suse8.1

    BISHER: Asus-ATX mit PIII-500, 256 SRAM, 32 MB Geforce und Seagate 15 GB.
    NEU: K7S5A mit Athlon XP 2000+, 512 MB DDRAM-PC266, 64 MB Grafikkarte GeForce4..,
    40GB IDE-Festplatte Maxtor 5400upm.
    ZIEL: Rechtzeitiger Pferdewechsel auf einen Fritz-losen PC
    a) Zuerst wird der Traxdata-Brenner vom alten auf den neuen PC ummontiert.
    Das Umstecken der Kabel und Neupartionieren mit Win98-Diskette verlaufen
    ohne Schwierigkeiten, ebenso die Neuinstallation von Win98SE und das Zurück-
    schreiben der letzten Win98-Gesamtsicherung vom alten PC. Etliche Treiber von
    mitgelieferter CD eingespielt für Motherboard, Plattencontroller.. Fast alles verläuft
    normal, und nach zwei Stunden bin ich in alter Qualität (Virenprüfer, Firewalls) Online.
    Win98 bleibt vorerst als Reste-Anwendung und für Datensicherung von Linux.

    b) XP-die ERSTE: XP bräuchte ich eigentlich nicht mehr, höchstens aus Nostalgie,
    aber mal schauen --> der Install endet nach 30 Minuten mit einem 'nicht
    reparierbaren Datumsfehler' - achja, Microsoft hatte ja (die nicht offiziell
    bekanntgegebene
    ) Installations-Datumssperre auf 06/2002 eingebaut.
    Trotzdem ziehe ich mal die letzte Gesamtsicherung drüber, aber es bleibt
    bei diesem 'aussagekräftigen' BlueScreen. Gesamtzeit 50 Minuten.

    c) XP-die ZWEITE: Datum auf 01.01.2002, und jetzt läuft die Neuinstallation
    problemlos durch. Anschließend wird die letzte XP-Gesamtsicherung restauriert.
    Nach Neustart BlueScreen
    -1: "Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren,
    damit der Computer nicht beschädigt wird.

    Technische Information:
    *** STOP: 0x0000007B (0xF894D640,...)
    -2: XP-Neustart im abgesicherten Modus --> es erscheint der gleiche Bluescreen.
    Ebenso bei Neustart im abgesicherten Modus/Nur Eingabeaufforderung.
    -3: FACIT: Wer gedacht hätte, MS-XP würde dem gutgläubigen Erwerber
    wegen zu vieler Hardwareänderungen zumindest das Freischaltmenü anbieten,
    sieht sich getäuscht, man muss bei XP ganz von vorne anfangen!
    Gesamtzeit etwas über eine Stunde. Bei mir - XP ade.

    d) Da Win2k nicht die XP-Freischaltarie besitzt, ist zu vermuten, dass die
    Übernahmemöglichkeit nach Hardware-Modernisierung ählich Win98 möglich ist.
    NACHTRAG:
    WindowsME dürfte genauso kläglich abschmieren wie XP, da mit ME der
    Einstieg in die MS-Freischaltarie begann.

    e) Und Suse8.1? Standardinstallation in 15 Minuten; weitere 20 Minuten
    werden benötigt, um die letzte (von Win98SE aus per DriveImage2002
    gezogene) Linux-Gesamtsicherung auf die von 3 GB auf 10 GB vergrößerte
    Partition zurückzuschreiben. NULL STARTPROBLEME - die neue Hardware
    beim Starten sofort erkannt und eingebunden - alles sieht aus 'wie früher',
    nur etwa doppelt so schnell.

    Achja, der Ton fehlt. Also Yast2 angewählt, Hardware, Sound - da hat
    Suse den alten Soundtreiber aktiv gelassen - ein Klick, und die erste
    MP3 von Chris Barber ertönt, auch eine Audio-CD läuft problemlos (xmms)
    auf dem DVD-CDROM-Laufwerk. Stressfreie Gesamtzeit ca. 50 Minuten.

    Macht euch selbst ein Bild über die 'Total costs of ownership' -
    (Originalton Microft Inc.)
    Geändert von LX-Ben (06.03.03 um 13:53 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    dem Board verfallen Avatar von --RAVEN--
    Registriert seit
    10.03.01
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.984

    AW: Hardware-Wechsel unter Win98, XP, [Win2k] und Linux-Suse8.1

    He he... Das kann ich nur bestätigen. Linux installiert sich wesentlich flotter als Windows. Selbst wenn man kein Komplettbackup, sondern nur das Home-Verzeichnis und die wichtigen Configs aus /etc gesichert hat, ist der Unterschied gravierend. Das Linuxsystem steht komplett nach ca. einer Stunde. Bis Windows wieder soweit hergerichtet ist, das jedes Programm läuft und alle Bugs irgendwie umgangen sind vergehen mindestens 4 Stunden bis Open End... Zudem spart man sich die vielen Neustarts bei den System-Updates

  4. #3
    gehört zum Inventar Avatar von tuxracer
    Registriert seit
    05.03.03
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    575

    AW: Hardware-Wechsel unter Win98, XP, [Win2k] und Linux-Suse8.1

    Ja meine Rede

    Ich hatte zwar auch schon so manches Problemchen mit Linux.
    Aber wenn es darum geht Linux auf eine andere Maschine zu transferieren. NO PROBLEMS

    Kleines Beispiel.

    Ich hatte ne Maschine bei der ich win98 w2k und SuSE Linux 7.2 draufhatte. Ansonsten keine wichtigen Daten, da ich die immer noch zusätzlich sicher verwahre.

    Deshalb mein Weg Mainboard raus Neues Mainboard rein.
    Starten

    win 98

    nach dem vierten Neustart und dem vermerk neue Hardware gefunden zum x ten mal durchklicken windows soll den treiber suchen, hatte ich keine lust mehr und hab neu installiert, obwohl ich bin sicher nach nochmals einer weiteren halben Stunde Hardware gefunden wärs geschaft gewesen :-)

    win2000

    hat sich von vornweg mit einem undefinierbaren BSOD genmeldet

    und last but not least

    LINUX

    einschalten

    System startet

    neue Graka gefunden daraus folgt sax ist gestartet zum neukonfigurieren der Graka

    das wars schön nicht war :-)

Ähnliche Themen

  1. Linux - Treiber / Hardware FAQ der Linuxcommunity von Chip.de
    Von Bio-logisch im Forum Top-Themen und Anleitungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.09, 21:59
  2. Die Microsoft Knowledge-Base im Überblick
    Von Gamma-Ray im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.08, 09:17
  3. [WinXP] Windows XP Bugreport
    Von ---rOOts--- im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.06.02, 07:16
  4. Windows XP: Was vor der Installation zu planen ist
    Von Else im Forum Tutorials & Tipps
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.06.02, 21:51
  5. Windows XP Bugreport
    Von ---rOOts--- im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.04.02, 21:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55