Ich habe ein Notebook Acer V7 Nitro mit einer normalen HDD Festplatte und irgendwie war ich mit der Geschwindigkeit nicht mehr ganz zufrieden.
Eine SSD soll ja einen nicht unerheblichen Geschwindigkeitsvorteil bringen, nur war mir das bisher immer irgendwie zeitlich nicht möglich.
Nach all den verlockenden Angeboten der letzten Tage habe ich mich für eine SSD von Samsung entschieden, die statt 1 TB nur 500 GB hat und das reicht vollkommen. Ich habe für diese 860 EVO nur rund 70 Euro bezahlt und günstiger gings nimmer.
Anleitungen für den Festplattentausch findet man bei Youtube für jedes Notebook zuhauf.
Ein externes Gehäuse habe ich mir auch noch zugelegt und dann meine alte Platte entrümpelt.

Dann bin ich nach dieser Anleitung vorgegangen mit dem kostenlosen Programm Matrium Reflex.
Hat alles gut geklappt mit dem Klonen der HDD und dann eingebaut. Huuih, was für ein Unterschied! Und so einfach, dass ich es sogar konnte.

https://www.heise.de/tipps-tricks/Wi...s-4176581.html

Also habe ich eine Menge Geld gespart und erlebe mein Notebook in einer Geschwindigkeit, die echt toll ist.
Die alte Platte habe ich dann in das Gehäuse gebaut und so komme ich auch noch an die Daten heran die nicht umgezogen sind.