Hallo,

ich hatte ja, wie ihr bestimmt wisst, extreme Start Schwierigkeiten mit meiner neuen fitbit Blaze!
https://www.supernature-forum.de/sma...ichkeiten.html

Endlich, nach drei getesteten Uhren, hat es gestern Abend geklappt.

Problem war, die Uhr zeigte immer nur im Display "fitbit.com/setup" mehr nicht.
Mehr ging auch gar nicht. Immer nur diese blöde Raute mit Setup...

Am PC bzw. Handy sagte mir die fitbit App, dass ein Firmware Update bereit steht.
Wollte ich dieses Laden sagte mir die App, dass die Uhr nicht genügend Strom hat und aufgeladen werden muss - obwohl die Uhr die ganze Nacht am USB- Port hing.
Ich habe, glaube ich, so ziemlich alles selbst versucht was geht. Nichts half.
Selbst mit einem freundlichem Mitarbeiter von MediMax, mit dem ich eine dritte neue Uhr getestet habe, war planlos und sagte, dass die Uhren zur Zeit haufenweise zurück kommen wegen diesen Problemen.


Naja, gestern Abend dann einfach aus Frust die fitbit an mein Samsung- Tablet Ladegerät gehangen und gewartet in der Hoffnung, dass es irgendwie Lädt.
(Hatte die Uhr vorher schon an zwei anderen externen Ladegeräten und versucht das Update zu laden mit der selben Meldung "Akku reicht nicht....")

Nach etwa einer Stunde habe ich dann via Handy (Windows Phone 10) nochmals versucht die Firmware zu laden.
Und siehe da, es Lädt!! In der Handy App hieß es es kann bis zu 10 Minuten dauern - dauerte dann aber ca. 30 Minuten.
Aber egal. Es hat geklappt. Als die Firmware endlich auf der Uhr war funktionierte sie!

Also, ob es Glück oder Zufall war weiß ich nicht, wenn ihr ähnliche oder die selben Sorgen habt versucht mal die Uhr nicht am PC/Laptop zu laden sondern mit einem Wandladegerät.
Und lasst es eine Weile hängen! Dann versucht ihr die Uhr einfach noch einmal upzudaten.

Ich hoffe, dass ich hiermit einen oder vielen anderen verzweifelten helfen konnte