Ergebnis 1 bis 3 von 3
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Beitrag von aivilon
Thema: Batch: Inhalt eines Ordners löschen, ohne den selbst Ordner zu löschen Moin zusammen Hatte vor kurzem das Problem, dass ich einen Ordner leeren wollte. Ähnlich dem Papierkorb. aber entweder ich löschte ...
  1. #1
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    24.02.12
    Beiträge
    3

    Batch: Inhalt eines Ordners löschen, ohne den selbst Ordner zu löschen

    Moin zusammen

    Hatte vor kurzem das Problem, dass ich einen Ordner leeren wollte. Ähnlich dem Papierkorb. aber entweder ich löschte den Ordner selbst, oder nur die Dateien im ganzen Tree des Ordners.
    Mit der Hilfe von Google fand ich auch nichts nützliches. Also versuchte ich es auf eigene Hand und dies ist herausgekommen:

    for /D %%i in (%temp%\*) do rd /S/Q "%%i"
    del /S/Q %temp%\

    Einfach die %temp% variable setzen oder (#EDIT) bei diesen zwei Zeilen den Pfad direkt eingeben ohne Variable.


    Ich schreibe dies, da ich selber per google nicht wirklich etwas gescheites gefunden habe, diese zwei Zeilen aber teilen möchte. Ich hoffe es gibt noch einige User, die die zwei Zeilen gebrauchen könnten.


    Grüsse, aivilon
    Geändert von aivilon (24.02.12 um 13:54 Uhr)
    Supernature und bastla bedanken sich.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    nicht mehr wegzudenken Avatar von  ﴾͡๏̯͡๏﴿.tk
    Registriert seit
    16.07.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    251

    AW: Batch: Inhalt eines Ordners löschen, ohne den selbst Ordner zu löschen

    es hat bei mir länger gedauert bis ich darauf gekommen bin, dass es bei dem code um das Löschen des temp Ordners geht

    Günstiger wäre der code mit Pfaden und dem hinweis, dass anstatt Pfaden auch Umgebungswariablen verwendet werden können.

    %tmp% anstatt %temp% sollte es auch tun

  4. #3
    Herzlich willkommen!
    Registriert seit
    24.02.12
    Beiträge
    3

    AW: Batch: Inhalt eines Ordners löschen, ohne den selbst Ordner zu löschen

    Zitat Zitat von  ﴾͡๏̯͡๏﴿.tk Beitrag anzeigen
    um das Löschen des temp Ordners geht
    NEIN...eben nicht, mit beiden Codeteilen hintereinander wird der Inhalt des Temp Ordners gelöscht. Es kann aber ein X-Beliebiger Ordner gewählt werden. Es geht nicht nur um den Temp Ordner. Es kann auch ein eigens kreierter Ordner sein. In meinem Falle wäre es der C:\Temp Ordner. In deinem wohl der Temp Ordner des Benutzers selbst.

Ähnliche Themen

  1. [Batch] Ordner Löschen
    Von Rene011 im Forum Programmierung & Webdesign
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.12, 15:38
  2. [gelöst] Batch | Slash am Ende eines Pfades löschen
    Von Palladin007 im Forum Programmierung & Webdesign
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.11, 18:57
  3. Wie alle leeren Ordner in einem Ordner löschen ohne manuell Inhalt zu überprüfen?
    Von Dirck im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.09, 23:08
  4. Löschen in den Papierkorb ohne Rückfrage?
    Von n8falter im Forum freeCommander - Freeware-Dateimanager
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.09, 11:36
  5. [WinXP] "Temp-Ordner" - Inhalt löschen?
    Von Kamikaze im Forum Alles rund um Windows
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.08.05, 13:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Search Engine Friendly URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55