Zugriffszeiten Festplatte

FlowerPower1968

bekommt Übersicht
Hallo Pc´Freaks:) ,

kann mir einer sagen ob und wie man die Zugriffszeiten auf Festplatten beschleunigen kann, oder is dies gänzlich unmöglich?

Liegt dies vielleicht an der größe einer Platte(je kleiner desto schneller / größer wird langsamer?), habe so das Gefühl das mein Rechner recht langsam für seinen 3,7Ghz(2,2Ghz+(350GbPlatte)) Prozessor ist, im vergleich
zu 2,6Ghz(1,8Ghz+80+60GbPlatte):cry:

Beide Platten haben die gleiche Software drauf, alle Treiber sind auf dem neusten Stand(ziehe meine Treiber immer direkt von den Herstellern)
Beide Ps´s haben weder viren Trojaner noch anderen Klumbatsch drauf.

So noch was ....

Habe neulich etwas deinstalliert auf dem Pc meiner Frau und dann nach mußte ich ihn neustarten...ging ned mehr weil dann irgendeine Datei fehlte.
Also gut dachte ich leg die Org. Cd ein repariere die Software, hab mich durch geklickt und bin wieder schrauben gegangen...:D

Als ich dann abends wieder in der Wohnung war, lief der Pc meiner Frau wieder, was mich recht freute*gg*
1 Tag later brauchte ich ihren Pc zum datteln(Lod Mule Game), startete den Pc und da bums *große Auge sich am Kopf kratzt* sind 2 Betriebssysteme installiert *OMG*:wand
Wie bekomme ich ohne (Format C) die erste runter, also ohne das ich die komplette Platte formatieren muss

Für eure Hilfe bedanke ich mich scho mal im voraus

Grüße aus dem Odenwald

Joe:)
 

little tyrolean

Elder Statesman
FlowerPower1968 schrieb:
kann mir einer sagen ob und wie man die Zugriffszeiten auf Festplatten beschleunigen kann, oder is dies gänzlich unmöglich?

Liegt dies vielleicht an der größe einer Platte
Von der Hardwareseite her geht das kaum,
hier kann man sich nur über das Dateisystem helfen, NTFS ist FAT32 vorzuziehen,
weil es bei größen Platten sehr viel schneller ist.
Defragmentieren ist ebenfalls angesagt.
FlowerPower1968 schrieb:
Wie bekomme ich ohne (Format C) die erste runter, also ohne das ich die komplette Platte formatieren muss
Poste mal die boot.ini...
 

FlowerPower1968

bekommt Übersicht
MaXg schrieb:
Das Akustik Management an Festplatten lässt sich einstellen - wirkt sich direkt auf die Zugriffszeiten und Lebensdauer der Festplatte aus.

http://www.hitachigst.com/hdd/support/... (Feature Tool (v2.01) ) geht auch mit Platten anderer Hersteller.

Danke für deine Hilfe, jedoch funtzt das ned:( bei mir habs grade versucht, da ich weder Drive: A noch B habe und ich au ned browsen kann, damit er es auf meinen Stick macht.

Gruß

Joe
 

little tyrolean

Elder Statesman
FlowerPower1968 schrieb:
wenn du mir noch sagen könntest wo ich die her bekomme, würde ich sie Posten
Die boot.ini liegt im Root der Start-Partition, meistens ist das C:\.
Die Datei ist versteckt, du mußt also den Explorer so einstellen, daß er
a) alle Dateien und
b) die Datei-Endungen anzeigt.

Einzustellen ist das im Explorer selbst:
Extras => Ordneroptionen => Ansicht,
hier wie im screenshot gezeigt die beiden Haken herausnehmen
und danach ganz unten "Alle Dateien anzeigen" auswählen.

Anschließend den Inhalt der boot.ini kopieren und hier hereinstellen.
 

Anhänge

  • explorer2.gif
    explorer2.gif
    13,8 KB · Aufrufe: 151

FlowerPower1968

bekommt Übersicht
Hallo Little,

hab des jetzt so gemacht wie du es beschrieben hast , jedoch finde ich se immer noch ned.
Nun bin ich zu dem Entschluss gekommen das ich darauf...... was solls die Paar Sekunden die ich länger warten muss, davon geht die Welt ned unter..

Trotzdem vielen Dank für die Mühe

Gruß

Joe
 
Oben