XP HILFE!! DRINGEND

gate57

kennt sich schon aus
kann nicht mehr starten,bekomme immer diese meldung.

Win konnte nicht gestartet werden,da folgende datei fehlt oder beschädigt ist.
\Windows\System32\Confic\System

sie können die datei reparieren, in dem sie win setup unter verwendung der original cd starten.
Wählen sie in der ersten bildschirmanzeige die option `R´um die setup reperatur zu starten.

mit cd zu starten geht nicht.
wie kann ich option R ausführen?
 

hacjoe

dem Board verfallen
hmmm,

warum kannst Du nicht von CD starten????

Hast Du im Bios eingestellt, das von CD gestartet werden kann?
 

gate57

kennt sich schon aus
von da ab wo die fehlermeldung kommt kann ich machen was ich will ,bei jeglicher eingabe wird ein reset gemacht und es kommt die fehlermeldung
 

hacjoe

dem Board verfallen
Hast also keine Original XP CD :)))

ok, wenn Du Windows startest, bekommst Du das Startmenü,denke ich.

Drück mal F8, dann bekommst Du die Optionen, mit welchen Du eventuell noch was retten kannst.


Versuch erstmal die als zuletzt bekannte funktionierende version aus.
 

hacjoe

dem Board verfallen
Ach ja,

wenn das nicht klappt, starte den PC mit einer Startdiskette.

Versuche dann, XP neu zu installieren. Bei der Abfrage, ob Du neu installieren willst oder
eine bestehende Installation reparieren willst, wähle letzteres aus (Ich glaube F9).

Wenn das nicht klappt, solltest Du komplett neu installieren...
 

gate57

kennt sich schon aus
habe ich gemacht,alles was da augeführt ist habe ich gemacht.
eingabe = reset
wie komme ich in die option R
 

hacjoe

dem Board verfallen
Dann hast Du wohl ein Hardwareproblem.

Wenn nicht, können Dir wohl nur die XP-Bootdisketten weiterhelfen.

Hast Du die??
 

rsjuergen

assimiliert
Leider hast Du oben nur ein Verzeichnis und keine Datei eingegeben. Also wie heißt die korrupte Datei genau? Wenn Du dies herausbekommst, dann kannst Du diese unter Eingabeaufforderung (eine der möglichen Startoptionen unter F8) von der CD ins Verzeichnis extrahieren.
 
M

MP3

Gast
Oder einfach nur mit einer Startdiekette von WIN 98SE im DOS Modus die defekte Datei, die Du ja als Fehler angezeigt bekommst, von der XP-CD runter laden und in den Zielordner vom System XP überschreiben! Wenn es eine XP-eigne Datei ist..die also net auf der CD vorhanden ist..dann einfach von einem anderen Rechner mit XP Betriebssystem die datei kopieren und wie schon beschrieben im Dos...in den fehlerhaften Ordner überschreiben..!
Wenn Du nicht weißt wie man das macht... dann erklär ich das dir..gerne, wenn du mir alle Zieldaten genau angibst..schließt also auch den Namen der defekten Datei ein!!
Viel Glück!

Gruß MP3
 

chaosjack

kennt sich schon aus
@rsjuergen

gate57 hat die Datei schon richtig genannt. In c:\windows\system32\config gibt es die Datei mit Namen system und diese ist korrupt.
Hatte die gleiche Meldung auch schon mal aber unter Win2000. Bei mir befand sich noch eine Datei system.alt im Verzeichnis. Habe XP gestartet und die system.alt wieder in system umbenannt. Danach lief mein win2000 wieder.
Da kann mal sehen, dass eine Dualbootkonfiguration doch recht nützlich ist.

gerade nachgesehen bei meinem XP gibt es keine system.alt. Eine Suche ergab es gibt noch eine system in windows/repair, die hat aber eine andere Größe und das Datum an dem ich XP installiert habe, wurde wahrscheinlich beim ersten Start angelegt.

Ob man die jetzt so gegen die korrupte Datei austauschen kann möchte ich jetzt nicht testen.
Aber wenn das System eh hin ist vieleicht eine Alternative.

cu
chaosjack
 

rsjuergen

assimiliert
Wenn Du als Dualboot W2K und XP hast mag das gehen, aber nicht wenn Du W9X/ME und W2K/XP hast! Außerdem im beschriebenen Fall war ja nur XP auf der Platte. Da muß man schon versuchen im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung zu starten um die Datei zu reparieren oder aber vom Setup das System zu reparieren.
 

chaosjack

kennt sich schon aus
Da hast du natürlich recht. Habe mit Win9x schon eine ganze Zeit nichts mehr am Hut.
Jedenfalls gab es bei mir keine Möglichkeit abgesichert oder eine Eingabeaufforderung zustarten.
Es kam immer die Fehlermeldung mit der korrupten Datei system. Zum Glück konnte ich noch XP booten und die besagte Datei wieder herstellen.

Nur XP auf der Platte, bleibt wohl nur der Weg über Bootdisk oder Setup-CD und dort Reparaturkonsole.

cu
chaosjack
 
Oben