Womit eine Video-Cd abspielen ??

SkyMaster

schläft auf dem Boardsofa
Hi ich habe mir aus eine mpg datei eine Video-Cd gebrannt !

Nun sind auf der cd 4 Ordner:
CDI
EXT
MPEGAV
VCD


Nun meine frage womit spilt mann den eine Video-CD ab ???? (auf dem Rechner)

Mit dem MediaPlayer habe ich es nicht geschaft !

Um tips währe ich dankbar

Cu
Sky
 

Pennywise

assimiliert
Ganz normal mit dem Mediaplayer - teilweise erkennt er die große .dat-Datei nicht als MPEG. Im Zweifelsfall kannst Du sie mal auf die Festplatte kopieren und dort umbenennen in .MPG oder .MPEG.

Ob's noch 'ne andere Lösung gibt weiß ich nicht. :(
 

SkyMaster

schläft auf dem Boardsofa
Bestimmt gibet es ne andere !

Warum sollte er sonst die vier verzeichnisse anlegen ???

OK wenn ich die Datdatei manuel mit dem Mediaplayer öffne geht es...aber warum dann die Vier Verzeichnisse ??
 

Pennywise

assimiliert
Ich denke die existieren noch für die alten V-CD-Standplayer. Da gab's ja mal ne Conole von Pholips, die dafür ausgelegt war Spiele und Filme im S-VCD-Format abzuspielen. Ich denke, dass die Verzeichnisse für andere Daten als Video angelegt waren. Früher hatte ich mal nen MPEG-Player, der es direkt abspielte. Der wurde damals mit den Grafiktreibern geliefert. Nannte sich glaube ich Xing-Player.
 

AKI

nicht mehr wegzudenken
Beim erstellen einer Video-CD mit WinOnCD, brennt WinOnCd seinen eigenen Abspieler mit.

Es werden 5 Ordner und eine .exe erstellt.

Mit Vcd_play.exe startet der Film.

gruss,
AKI:)
 

Plumber

chronische Wohlfühlitis
Das geht eigentlich Problemlos mit dem Mediaplayer
Die Ordner brauch ein normaler Stand Alone Player, für den PC unwichtig.
Ansonsten direkt das große File anklicken und es sollte starten.
Es gibt ja auch noch andere Soft wie z.B. Cyberlink Power DVD, die macht das auch.
Bei mir laufen VCD ganz normal im MS Mediaplayer, SVCD mit Power DVD
 
Oben