Wohnungsbrand...bin mal ein Weilchen weg

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Hi liebe Boardies,

Ich werde wegen Renovierungsarbeiten mal eine ganze Weile nicht online sein. Die Wohnung meiner Schwester, die sich unter der meiner Eltern und mir befindet ist heute Früh zum Teil abgebrannt. Da mein Zimmer ebenfalls betroffen ist, weil die Flammen durch mein Fenster nach oben geschlagen sind, werde ich eine Menge Zeit brauchen, das zu beheben.

Haltet die Ohren steif, ich bin bald wieder da :)
 

AnnA

dem Board verfallen
Wie? Was? Wo?..........wodurch das denn?

...........und da sage mal noch einer....."Mir kann das nicht passieren."

Hoffe ihr habt alle ne gute Hausratversicherung. ;)

@Hidden Evil, hoffe es ist nicht zu arg und du bekommst das wieder flott hin.
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Autsch, das klingt richtig übel.:(

Aber Hauptsache euch ist nichts passiert, materieller Schaden lässt sich immer ersetzen.

Ich hoffe das der Schaden durch die Versicherung gedeckt ist.
Halt uns auf dem laufendem, sofern dieses irgendwie möglich ist.
 

brötchen

Moderator
Teammitglied
AnnA schrieb:
...........und da sage mal noch einer....."Mir kann das nicht passieren."

Sage niemals NIE, es holt Dich schneller ein wie Du denkst.;)
@ Hidden Evil,
ich wünsche Dir das alles recht gut ausgeht. Das ihr nicht zu viel ärger mit der Versicherung bekommt. (y)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Diesen Spruch "mir kann das nie passieren", hab ich auch öffters in den Mund genommen!
Auf einmal lag ich auf der Intensiv Station...

Jedenfalls auch von mir, alles Gute, viel Glück, und Erfolg beim Zimmer neu Pinseln :D

Hauptsache dem PC gehts gut :D
 
G

Gast5065

Gast
Na da dampfst den Naturdünger :(
Gut das niemand zu Schaden gekommen ist.
Toi toi toi beim Renovieren.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Ich danke Euch allen ganz herzlich :)

Ihr und ihrem Verlobten gehts gut. Uns auch, bloß der ganze Rauch ist mit nach oben gekommen und nun müssen wir das sauber kriegen.

Ihre Wohnung hat laut der KriPo Totalschaden und der von der Versicherung hat dies wohl bestätigt. Ich muss noch auf den Begutachter unserer Versicherung warten, dann kann ich meine Sachen rausholen und den Rechner hoffentlich wieder nutzen. Der zweite Rechner wurde von dem Löschwasser und dem aus dem Dachgeschoss wohl zerstört. Nun muss ich noch alles notieren, was bei mir beschädigt ist. Boar, wird das ne Liste ^^

Glücklicherweise wurde ihr Kaninchen von der Feuerwehr gefunden, als die am Löschen waren und ihm gehts mittlerweile etwas besser. Er ist zwar rabenschwarz (vormals grau-weiß) und die Augen kriegt er nicht auf, aber das wird schon, hoffentlich. Unser Hamster ist auch wohlauf.

Die Renovierungen werden laut meinem Vater von Firmen übernommen, aber trotzdem habe ich ein Weilchen kein Zimmer und muss bei meinem Bruder pennen, aber das ist halb so wild :D

Und wie Ihr ja selbst schon gesagt habt: "Mir passiert sowas nicht" werden wir wohl nicht mehr in den Mund nehmen ;)

Ich halte Euch auf dem Laufenden und melde mich dann demnächst wieder :)
Nochmals meinen herzlichsten Dank an Euch alle :)
 

BigMäc

Senior Burger
jaja, das soll mal all denen eine Lehre sein, die sagen, Hausratversicherung oder Privathaftpflicht brauch ich nicht (*den Versicherungsfuzzi rauskehr*)

:D

ps. ich drück dem Hamster und dem Kaninchen die Daumen, der Rest kann ja mit Geld ausgeglichen werden, aber die armen Haustiere sind ja häufig bei sowas die Opfer
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Die Versicherungen meiner Schwester und von uns sind da überaus kulant. Finanziell wird es wohl überhaupt keine Probleme geben. Renoviert wird wie gesagt von Firmen, bezahlt wird es auch. Wir müssen uns halt nur noch ums Neuanschaffen kümmern und um die Rettung einiger Gegenstände.

Der Hamster ist noch immer munter, das Kaninchen wird wohl leider noch weiterhin erstmal Probleme mit den Augen haben, auch Brandwunden hat er erlitten :(

@RC: Er gibt sich Mühe, ich werde es überleben ;)
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Kanninchenbraten?:D

OK, das war Pietätslos, ich nehme es wieder zurück.:angel

Aber schön, das die Versicherungen so kooperativ sind, das habe ich auch schon anders erlebt.

Was war eigentlich die Brandursache?
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Astrominus schrieb:
Was war eigentlich die Brandursache?

Das Kaninchen ^^

Hier der Ausschnitt aus der Berliner Zeitung vom 22.8.06:
KANINCHEN ENTFACHT FEUER

Ein Kaninchen hat gestern früh in einer Wohnung in der Mittenwalder Straße in Kreuzberg vermutlich einen Brand verursacht. Die Feuerwehr geht davon aus, dass die Flammen durch einen Kurzschluss entfacht worden sind, weil das Tier ein Elektrokabel angefressen hat. Ein 54-jähriger Anwohner hatte gegen 3.30 Uhr das Feuer bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.
Meine Schwester hat es zwar 3 Minuten vorher bemerkt (so hab ich es in Erinnerung), aber lieber zu viele Meldungen bei der Feuerwehr als keine.
 

RollerChris

R.I.P.
Astro du bist und bleibst ein Lümmel :D
1. Wie ich gestern aus der Verwandschaft erfahren habe ist das Kaninchen auf dem Wege der Besserung und wird durchkommen, trotz Verbrennungen

Also nich Hauskaninchenbraten für Astro und Fido

2.Zum Glück das Friedel dieses hier nicht gelesen hat,
guckst du aber trotzdem mal hier bitte.
Danke
 
Oben