[WM 2006] Wo schaut ihr euch die Spiele der deutschen Mannschaft an?

Lucky

Senior Member
Wo schaut ihr euch die Spiele der deutschen Mannschaft an?

Wo schaut ihr euch die Spiele der deutschen Mannschaft an?

Ich schau die Spiele mit deutscher Beteiligung bei uns im Clubheim von den Motorradkumpels an. Wir haben uns extra einen Beamer + Leinwand gekauft.

Ich denk wir werden so ca. 40 Leute sein.... es kann also schon fast so etwas wie Stadionstimmung aufkommen.

Die anderen Spiele schaue ich mir, wenn ich Zeit habe, in meinem eigenen „WM-Studio“ an. Hab extra nen Fernseher in meinen bescheidenen Partyraum gestellt. Kühlschrank gefüllt und Chips gekauft...

...also von mir aus kann’s los gehen.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
@Home, ist es doch am schönsten :D
Ins Stadion will/kann ich nicht, groß feiern will ich nicht da das für mich weniger Interessant ist, also bleib ich zuhause, hoffe dass mein Auto die Tage überlebt und guck schön Fernsehen :)
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich treff mich heute abend mit Astro, und dann wollen wir uns das Spiel bei ihm in der Nähe auf ner Leinwand anschauen. Für das Polen-Spiel hab ich noch keinen genauen Plan, und das letzte Gruppenspiel werde ich wegen der frühen Anstoßzeit wohl zu Hause sehen.
Sollte es danach noch weitere Spiele geben, bin ich vorbereitet ;):
Achtelfinale: Auf Großleinwand bei der Feuerwehr
Viertelfinale: Da bin ich in Berlin - ich bin sicher, irgendwo wird sich was finden :D.
Weiter habe ich mich aber noch nicht getraut zu planen...
 

albra-hdh

nicht mehr wegzudenken
Ich guck das heutige Spiel zuhause am Beamer an. Der ist an den Fernseher angeschlossen. So habe ich Großleinwand-Feeling. Wird dann voll unter die Haut gehen, wenn die Hymne der Deutschen beginnt.

Gruß
albra-hdh
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Ich mach es mir daheim vor der Glotze bequem. :) Da fällt mir ein, ich brauche noch ein paar Chips. :D
 

t_matze

Senior Member
Also die erste Halbzeit habe ich - bruchstückweise - in den verschiedenen Patientenzimmern gesehen, als ich nach zwei vierstündigen Operationen noch "schnell mal" die Stationsarbeit erledigen durfte... Wenigstens das 1:0 von Lahm habe ich in der Zeitlupe mitbekommen, die anderen beiden Tore nur anhand des veränderten Spielstandes.

Die zweite Halbzeit war dann daheim im Innenhof mit einigen Nachbarn und Freunden, bei Grillwürstchen und Salat. Das war doch deutlich entspannter! :)
 

vipide

assimiliert
Bei mir auch, je nach "Schichtplan", entweder auf Arbeit per DVBT oder halt zu Hause. Und nebenbei bin ich noch Flughafensprecher, alle 3 Minuten, platzt wer in`s Büro und fragt, wie es steht. :D
 

Steve Urkel the REAL

Moderator
Teammitglied
Ich habe es mir mit meinem Vater zu Hause auf der Couch gemütlich gemacht und das "naja" Spiel auf der Leinwand angeschaut.

Das Polen Spiel habe ich genossen, war echt Klasse anzuschauen.

Steve
 
F

FCGeissbock

Gast
3 im Stadion, ein paar zu Hause wie jetzt z.B. und die restlichen Spiele auf Videoleinwänden in der Stadt oder auf WM Partys :)
Ich versuch alle Spiele mitzunehmen, sollte aber eigentlich kein Problem sein :)
 
Oben