[WM 2006] Frankreich - Schweiz

ZuluDC

assimiliert
Ballack!!!!!!!!!!! Schiess doch mal endlich ein Tor!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Hoooooooooooppppppppp SCHWIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIZ!!!!

Äehm......Was?.....Wie bitte?......Was ist denn los?.......Wieso stupst du mich denn dauernd und willst mir was sagen?.....Ah so - du meinst der spielt gar nicht bei uns....hmmmmm....ja jetzt im Ernst oder wie?.....*kopfkratz*.....Ja woher soll ich denn das wissen? *verwirrt_im_Matchheft_blättert*
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
chmuuuuul, sofort hierher, ein Notfall... :ROFLMAO:

Das Spiel ist aus.
0:0 - Sicher ein Erfolg für die Schweizer, von der Leistung der Franzosen war ich sehr enttäuscht.
 

little tyrolean

Elder Statesman
Die Schweizer Taktik, die doch etwas zu grob für die französischen Stars war,
ist voll aufgegangen, man muß den Eidgenossen gratulieren.
Bei einem anderen Schiedsrichter hätte das Rezept, in den Gegner reinzulaufen
und anschließend eine Schwalbe zu produzieren,
aber auch voll daneben gehen können - so gesehen Glück gehabt, di Schwyz... :D
 

bastelmeister

Kurzstreckenflieger
0:0 liegt das am Stadion??? Nur gut, dass beim Spiel um Platz 3 mindestens ein Tor fallen muss (ne Nullnummer und das bei den Ticketpreisen *tztztz*)!
 

ZuluDC

assimiliert
*immer_noch_verwirrt_im_Matchheft_blättert - Hinterseite_anguckt_dann wieder_Frontseite..weiterblättert*

Verdammt nochmal - ich find den Ballack wirklich nicht im Heftchen!.....Dann halt! Siegen wir mit lauter Unentschieden. Ausserdem nur 5 gelbe Karten geholt im ersten Spiel - und das OHNE AndyHug-Kick! :keule Respekt! Da liegt also noch was drin *sfg*


0:0 GEWONNEN !!!

:saufduo :nuts2 :wm0609:
 

CrawlWarner

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen.

Nur so am Rande:

Für dieses Spiel hat KEINER im SNF Tippspiel Punkte bekommen.
Keiner hatte ein 0:0 getippt.
Die erste tipperische (welch eine Wortschöpfung) Nullrunde.

Wie gesagt: Nur so am Rande.

Crawl
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hätte der Frey in der letzten Minute die Pfoten weggelassen, hätte der Mitspieler hinter ihm einnicken können und die Schweiz hätte sogar gewonnen.
Respektables Ergebnis, aber gerade in der ersten Halbzeit haben sich die Schweizer mit riskantem und ungenauem Pass-Spiel das Leben schwerer als nötig gemacht.
Auch aus Sicht der Franzosen gibt es Positives zu vermelden: Nach einem Spiel haben sie bereits genau so viel Tore geschossen wie 2002 im gesamten Turnier :ROFLMAO:.
 

Nosedive

schläft auf dem Boardsofa
Schaffen es die Franzosen wieder mit 0 Toren nach Hause zu fahren? Aber diesmal haben sie es ja nicht weit. :)

:) Nosedive
 

robbsta

gehört zum Inventar
Was mich am meisten angenervt hat, war der schlechte Schiedrichter und der schlechte Kommentar. Es kann doch nicht sein, dass eine Mannschaft, welche seit 4 Spielen kein WM-Tor mehr geschossen hat als Favorit gesehen wird.
Und gut gespielt haben die Franzosen nun auch nicht, wenn das so weiter geht, dann landen sie in ihrer Gruppe auf Platz drei hinter Korea und der Schweiz.
 

Pennywise

assimiliert
Supernature schrieb:
Viel Spaß beim Spiel - und im Rahmen Deines Erlebnisberichtes würde ich sehr gerne mal aus erster Hand erfahren, wie es denn in Punkto Sicherheitswahn und Kontrollen rund um das und im Stadion abgeht.
Es ging eigentlich. Beim Eintreten wurde man abgetastet, das ist ja aber nichts Ungewöhnliches. Ansonsten Karte auf den Öffner des Drehkreuzes gedrückt, reingegangen - das war es. :) Nix mit Passkontrolle, von Stichproben habe ich auch nichts gesehen.

Einzig lächerlich kurz vor Schluss als schätzungsweise 400-500 Ordner den Innenraum sicherten. Zuerst dachte ich da randaliert jemand, war aber anscheinend die normale vorbeugende Prozedur.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Dann warst Du wohl früh dran - bei uns stand gestern abend im Videotext, 40 Minuten vor Spielbeginn sei das elektronische Ticket-Kontrollsystem komplett ausgefallen.
Ein FIFA-Sprecher betonte allerdings, der Notfallplan habe perfekt funktioniert.
Dieser heißt übrigens "Abreißen der Tickets" - darauf muss man erstmal kommen, Respekt ;).
 

Pennywise

assimiliert
Die elektronischen Tickets sind auch albern. Es steht eh an jedem Ticketschalter ein Ordner, den man fast abhalten muss einem das Ticket aus der Hand zu reißen um es an das Prüffeld zu halten. Ich habe mich schon gewundert für was der Abrissteil gedacht ist.
 

sErPeNz

Senior Member
Supernature schrieb:
Dann warst Du wohl früh dran - bei uns stand gestern abend im Videotext, 40 Minuten vor Spielbeginn sei das elektronische Ticket-Kontrollsystem komplett ausgefallen.
Ein FIFA-Sprecher betonte allerdings, der Notfallplan habe perfekt funktioniert.
Dieser heißt übrigens "Abreißen der Tickets" - darauf muss man erstmal kommen, Respekt ;).


Du weißt doch Supi, nachdem Penny dadurch war, war das Ticketsystem defekt ;)
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Es war schwierig für die Schweizer das 0:0 zu halten und selbst kein Tor zu treten.




































Man hatte ihnen wohl erzählt, dass es bei einem "Unentschieden" drei Punkte für die Schweiz gibt. :ROFLMAO:
 
Oben