[WM 2006] Brasilien - Frankreich 0:1

B

Brummelchen

Gast
Brasilien - Frankreich 0:1

vive la france
wm0632.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

Ungezogene

raufsüchtige Seniorin
Nun......... Die Brasilianer sind sich ihrer Sache viel zu sicher..... deshalb:

:wm0632:

Und ich verstehe noch nicht, warum Brummelchen die Fahne für die Holländer schwenkt :ROFLMAO:
 
B

Brummelchen

Gast
>> Und ich verstehe noch nicht, warum Brummelchen die Fahne für die Holländer schwenkt

:lachweg freudsche Fehlleistung

Jaawoll 0:1 für Frangroisch
 
B

Brummelchen

Gast
Und in 10 Minuten ist der Spuk für Brasilien vorbei :D

Die Franzosen haben ein verdammt gutes Stellungsspiel und Zidane ist der Held (y)
 

Quetzalcoatl

chronische Wohlfühlitis
AUS Frankreich ist weiter. Unfassbar

Dann behält mein Brasilientrikot wenigstens seine Gültigkeit mit 5 Sternen. :ROFLMAO:

Ist Frankreich jetzt eine Turniermannschaft oder liegen denen einfach nur die Brasilianer?

Auch nicht schlecht für Deutschland. Frankreich schlagen wir eher im Finale als Brasilien.
 
B

Brummelchen

Gast
Verdient gewonnen, auch wenn's träge am Anfang war.

Der brasilianische Trainer hat IMO zu lange mit Robinho und co gewartet
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Das nennt man dann wohl Quittung! Der brasilianische Trainer hat gesagt, er sehe nicht ein, weshalb seine Mannschaft für den schönen Fußball zuständig sei, wenn die anderen auch nicht schön spielen. Nun, Frankreich hat schön gespielt und Brasilien hat nicht mitgemacht.

Gutes Spiel von Frankreich, klasse Spiel von Zidane. Der Franzose hat dem Brasilianer gezeigt, was ein Spielmacher ist.
 

ZuluDC

assimiliert
Die Fussball-Weltmeisterschaft in der Hand der Europäer.

Gar nicht schlecht, dann gibt es in 2 Jahren wieder offene Rechnungen zu begleichen.

Das Ausscheiden von England aber wiegt schon sehr schwer. Der Bierkonsum dürfte nun um mindestens 98% in ganz Deutschland zusammenbrechen und den kurzfristigen finanziellen Aufschwung durch die WM fast zum Erliegen bringen. :D
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Es gibt doch noch Gerechtigkeit, denn der Schiri hat in der Schlußphase für die Brasilianer gepfiffen, aber ohne Erfolg! :p
 

eginobili20

kennt sich schon aus
JAJJAJAJJAJAJJAJAJAJJAJAAAAJAJ We are the champions!!! Ich wusste es von Beginn an. Sensationelle Zweikämpfe in der Abwehr, die haben einfach nichts zugelassen. Und jetzt gehts weiter gegen Portugal. Also wenn wir das nicht gewinnen dann heiß ich Adam. So schwach wie die heute gespielt haben. Wie getippt: Frankreich - Deutschland Finale. Geglaubt hat es mir vorher keiner (im Freundeskreis) ....
 

Ungezogene

raufsüchtige Seniorin
ZuluDC schrieb:
Die Fussball-Weltmeisterschaft in der Hand der Europäer.

Das macht nichts..... der Weg nach Hause ist für "die Welt" ja auch viel länger als für die Europäer :ROFLMAO: .. Logisch, dass die eher abreisen müssen, um rechtzeitig zuhause zu sein ;)
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Das war wohl die Quittung für das überhebliche Getue der Brasilianer.

Verbal waren sie ja schon lange vor der WM Weltmeister.
 

eginobili20

kennt sich schon aus
Uund dabei waren die Leute aus meinem Freundeskreis alle für Brasilien und Revanche für 2002. Frankreich schlagen die Deutschen nicht. Gott sei Dank bin ich bei unserem Sieg dann entsprechend in Wales ... wo es Debating worldchampionships und somit auch Franzosen gibt, mit denen man feiern kann ... :p
 

Quetzalcoatl

chronische Wohlfühlitis
eginobili20 schrieb:
Frankreich schlagen die Deutschen nicht.
:ROFLMAO:
"Frankreich schlagen die Deutschen nicht" oder
"Frankreich, schlagen die Deutschen nicht".

Wer soll jetzt gewinnen? Ich denke du meinst Frankreich soll gewinnen?! :)
 
Oben