[WLAN] Wlan - Lan Netzwerkbrücke

Fosteryosho

treuer Stammgast
Wlan - Lan Netzwerkbrücke

Tach...

Ich habe ein Problem.

Eigendlich ist es recht simpel. und zwar möchte ich eine Netzwerkbrücke zwischen zwei interfaces in XP Pro aufbauen.

Wlan ad hoc verbindung und alles funzt super. Aber sobald ich die Netzwerkbrücke aufbaue und bei dem Notebook, was darüber ans netz angebunden werden soll, den automatischen IP bezug aktiviere, bekommt das notebook vom router, der sich im LAN befindet noch eine IP und ab da an wars das dann...

Ich kann von dem Notebook weder die Netzwerkbrücke, noch den Router oder den Dritten rechner im LAN anpingen...

Firewalls sind aus, bzw nicht installiert... ;)

Wer weiß rat...

MFG
Monchi
 

MaXg

assimiliert
Feinstes Denglisch. :D

Fosteryosho schrieb:
und zwar möchte ich eine Netzwerkbrücke zwischen zwei interfaces in XP Pro aufbauen.

Welches Ziel verfolgst du denn ? =vill. einfacher zu schreiben was du am ende machen willst als das wie. :)
 

Fosteryosho

treuer Stammgast
Also...

Ich habe vor ein Notebook per Wlan ins lokale Netz ein zu binden. Um eine Internetverbindung mit zu nutzen. Im Lan ist bereits ein Router (fli4l) vorhanden. PC 1 hat eine Lan und eine Wlan karte.

Man soll jetzt über das wlan aufs lan zugreifen können.
Dazu wird wiederrum die Netzwerkbrücke benötigt...

die allerdings leider nicht funktioniert. Ich habe gerade mal einen AP zur hilfe genommen, da ist es das selbe spiel. Sobald ich die brücke aufbaue scheint die WLAN verbindung tod zu sein.

Warum ich den AP nicht ans Lan hänge ?
Ganz einfach, weil der teil einer Wlan Bridge per richtfunk ist, und leider an seinen Standort gebunden ist... und deswegen Wlan bridge...
 

Fosteryosho

treuer Stammgast
Die Lösung des Problems ist gefunden!

Es gibt bei netzwerkbrücken den so genannten Kompatiblitäsmodus oder auch "Promiscuous Mode" der für die einzelnen interfaces erst aktiviert werden muss, da windows das von sich aus (manchmal) nicht macht. Außerdem gibts dann auch noch karten die diesen Modus garnicht unterstützen, zb. die Asus p4p deluxe onboard wlan karte.
Um diesen Modus zu aktivieren einfach in der Konsole

netsh bridge set adapter 1 forcecompatmode=enable
und
netsh bridge set adapter 2 forcecompatmode=enable

eingeben. Obs dann funktioniert hat seht ihr mit

netsh bridge show adapter

MFG
da Monchi
 
Oben