[WLAN] Verbindung steht, sonst geht nix!!!

Maxus

bekommt Übersicht
Verbindung steht, sonst geht nix!!!

Hallo,
Ich bin im Bereich Netzwerk ein absoluter Neuling und brauche dringend Hilfe!
ich will meinen PC mit meinem Notebook über WLAN verbinden!
Dafür benutze ich den D-Link DWL-G122 USB WLAN Stick für meinen PC und die eingebaute WLAN-Karte meines Notebooks.
Ich habe es geschafft, eine Verbindung zwischen beiden Geräten einzurichten, aber ich kann keine Daten austauschen oder mit dem Notebook über den PC ins Internet gehen!

PC: Windows XP Prof. SP2

Notebook: Windows XP Home SP2

Ich habe eine statische IP und DNS, gleiche Arbeitsgruppe, Ad-hoc, Internetzugriff erlaubt und einen Ordner freigegeben, aber es will einfach nichts funktionieren!!
Bitte um Hilfe! :cry:
Falls ich irgendwelche Angaben vergessen haben sollte, bitte sagen!

MfG
Maxus
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hast Du mal versucht, die Geräte gegenseitig anzupingen?
Das wäre der erste Schritt, einfach nur um zu prüfen, ob sie sich gegenseitig "sehen".
 

Maxus

bekommt Übersicht
Nein, habe ich noch nicht!
Erlich gesagt, weiß ich auch nicht, wie ich das machen soll.
Kannst du es mir vielleicht erklären?
 

Maxus

bekommt Übersicht
Ich habe jetzt versucht sie anzupingen, aber da steht immer: "Zeitüberschreitung der Anforderung" und am Ende "100%Verlust". Vielleicht habe ich es auch falsch gemacht?
Ich habe den "Standartgateway" angegeben.
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
HI
Nicht das Gateway (Router?) anpingen, sondern den anderen PC ...,
die IPs sollten dir doch bekannt sein, wenn du sie fest vergeben hast.


Schau dazu auch mal HIER.


..................................
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Hast du ein LAN-Kabel, damit man die Verbindung erstmal damit testen könnte
um zu sehen, ob du grundsätzlich soweit alles richtig eingerichtet hast?

Wie sehen bei dir die IPs und das Gateway in Zahlen aus?
 

Maxus

bekommt Übersicht
Nein, hab nur den Stick!

PC:
IP-Adresse: 192.168.0.1
Gateway: 192.168.0.3

Notebook:
IP-Adresse: 192.168.0.3
Gateway: 192.168.0.1
 
Zuletzt bearbeitet:

matsch79

Der mit der Posting-MP
Doch, du mußt du Zahlen ändern ...

IP 1 - 192.168.0.1
IP 2 - 192.168.0.2
Gateway - weglassen

Ergebnis bitte posten. :)

...
 

Maxus

bekommt Übersicht
Sorry, dass es so lange gedauert hat, hatte keine Zeit.
Habe jetzt die Zahlen so geändert, wie du es gesagt hast, aber es ist immer noch unverändert.
Kennst du vielleicht eine Schritt-für-Schritt Anleitung, oder kannst du mir eine schreiben?
Dann mache ich alles noch mal neu.

Danke schon mal im Voraus.
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Ich habe leider kein WLAN ...

Daher mal eine Frage an die anderen:
Ist die Karte am PC dann sein AccesPoint?
Den braucht er doch um Daten tauschen zu können oder
sehe ich da etwas falsch?

Und wie gehst du ins Internet?
Mit einem normalen DSL-Modem, das mit LAN am PC hängt?
Dann könntest du noch versuchen die Netzwerkverbindung
frei zu geben, zumindest bei LAN ist das so.
Dann kann man die Internetverbindung mit Hilfe zweier
Netzwerkkarten durch den ersten PC zum zweiten PC schleusen.
Und von dort aus geht es auch zum dritten ... oder vom ersten
zum dritten, mit einer dritten Karte ...

Wie ist das beim WLAN?

Im Anhang ein Screenshot der Netzwerkverbindungseigenschaften!
Dort kann ich für meine LAN vom Router eine Freigabe definieren.

.................................
 

Anhänge

  • LAN Freigabe.gif
    LAN Freigabe.gif
    20,1 KB · Aufrufe: 111

klasch

chronische Wohlfühlitis
Die Funktionsweise der Wlan Karte im PC und Notebook in den "Ad-Hoc" Modus versetzen und im PC der WLan Karte Feste IP zuweisen. Dann sollte es funktionieren.

Lies mal hier in wenig herrum. http://www.wireless-forum.ch
 

Maxus

bekommt Übersicht
Danke erstmal für eure Hilfe, bis jetzt hat leider nichts geholfen! :cry:
Ich werde erstmal meinen Rechner platt machen, da er sowieso nur noch Macken hat (daher kommt warscheinlich auch dieses Problem!!).
Danach probiere ich es noch mal und poste dann das Ergebnis.

MfG
Maxus
 

wolbax

gehört zum Inventar
Ich habe mir auch ein W lan zuhause eingerichtet. Aber ich habe einen Router an dem das ADSL Kabel angeschlossen ist dann ist der PC mit Netzwerkkabel angeschlossen. So geht es bei mir. Der Laptop hat eine Steckkarte für Wlan.
Geht echt gut Surfen ohne den PC einschalten Daten zwischen PC un Laptop austauschen alles möglich. Bist du sicher das du keinen Router brauchst?
 
Oben