WLAN-Stick Fenster Problem (Tenda W322U)

steiny

Erster Beitrag
Hallo
ich habe seit ein paar Wochen eine USB WLAN-Stick von Tenda W322U.
Mein Problem besteht darin, dass ich seit geraumer Zeit den Fensterfocus verliere, sprich wenn ich etwas schreibe werde ich immer unterbrochen da ich nicht mehr im Fenster bin oder wenn ich zB ein Youtube Video im Vollbild schau wird es wieder klein da das Fenster abgewählt wird.

Nun habe ich festgestellt das dieses Problem von dem Programm von Tenda für die Net Setttings hervorgerufen wird und ich "glaube" immer dann wenn ein Signal empfangen oder gesendet wird.

Am neusten Treiber liegt es nicht.
Mein Kollege hat das selbe Problem mit dem selben Stick und bei der google suche wird dieses Thema genau einmal beschrieben aber nicht behoben da keine antworten.

Falls jmd eine Idee ausser einen neuen Stick kaufen oder Kabel durch Wohung verlegen hat wäre ich sehr dankbar.

lg steiny
 

Timelord

assimiliert
Willkommen im Forum. :)2

Im Zweifelsfall dem Herstellersupport eine Mail schreiben. Wenn es nur sehr wenige Berichte im Internet dazu gibt, ist man sich dort eines solchen Problemes nicht bewusst.
 

spitzkopf

Erster Beitrag
Moin zusammen!
Dieses verdammte Problem habe ich auch an der Backe. War schon ein ziemlicher Akt das hier zu schreiben :mad . Ich hab vor 3 Wochen ne Mail zu Tenda geschickt und ratet was die mir geantwortet haben?! NICHTS! Bin zu dem Entschluss gekommen, mir einfach einen neuen Stick zu kaufen. Ich bevorzuge den Stick von Hercules. Tenda kann mich mal! :ROFLMAO:
Haut rein!
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo und herzlich willkommen :)
Bevor Du zum Neukauf schreitest: Wird das Programm denn zwingend benötigt, damit der Stick funktioniert, oder kannst Du die WLAN-Einstellungen nicht auch über Windows vornehmen?
Dann könntest Du das Programm einfach deinstallieren und das Problem wäre gelöst.
 
Oben