[WLAN] Laptop kaputt - da keine Verbindung mehr???

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Laptop kaputt - da keine Verbindung mehr???

Hallo, ich bin zwar todmüde, um 6.00 ist die Nacht vorbei, aber ich brauche einen Rat. Gut, dass ich noch einen Computer habe. Ich bekomme mit meinem Medionnotebook, ca. 1 Jahr alt, plötzlich keine Verbindung mehr ins Internet. Am Router liegt das Signal für DSL an. Trotzdem kann ich über den Laptop keine Verbindung aufbauen. Zeigt mir bei Netzwerkliste gar nichts mehr an. Kann ich da davon ausgehen, dass der Laptop kaputt ist - gibt es eine Möglchkeit den Fehler einzugrenzen, da ja wohl noch Gewährleistung drauf ist.
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Ciao Newbieman :sleep
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hat das Gerät einen Schalter, um WLAN an- und abzuschalten? An sowas wäre ich mal fast verzweifelt.
Im Gerätemanager wird alles sauber angezeigt?
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die Antwort. Genau das war die Ursache. Ich nehme mal an, dass da meine Tochter Ihre Hände im Spiel hat. Mitlerweile ist es so, dass mir die verfügbaren Drahtlosnetzwerke wieder angezeigt werden. Allerdings habe ich bei der Fehlersuche den Assistenten für eine neue Verbindung benutzt. Dabei werde ich sicherlich etwas in der Konfiguration verstellt haben. Denn wenn ich jetzt auf Reparieren gehe, kommt immer wieder die Meldung, dass die IP nicht erneuert werden konnte. Kann mir bitte jemand sagen, was ich da jetzt machen muss. Als Router benutze ich einen Zyxel von AOL.
Ciao Newbieman
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die Antwort. Wie stelle ich denn da was zurück. Die Verbindung baut sich immer kurz auf und bricht dann sofort wieder zusammen. Es ist einlach zum...
Newbieman
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
In den Eigenschaften der Netzwerkverbindung findest Du einen Punkt "TCP/IP", dort kann man die Einstellungen vornehmen.
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die Antwort. Habe ich schon alles probiert, es klappt nicht. Glücklicherweise habe ich an den Einstellungen des Zyxel Routers nichts ändern können, da dieser ja über den Computer eingerichtet wird. Habe bei Drahtlose Verbindung und bei LAN Verbindung die Einstellungen auf automatisch gesetzt - hat alles nichts genutzt. ..und meine Tochter sagt vorhin noch, dass ich mir den Laptop verstellt habe, obwohl sie der Auslöser war.
Gibt es denn nicht irgendwo einen Link zu einem Bild, wie das richtig aussehen muss??
Danke Newbieman
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Lass es erstmal auf automatisch stehen und schaue in Deiner Router-Konfiguration nach, ob der DHCP-Server aktiv ist. Falls nicht, schalte ihn ein. Es geht ja jetzt erstmal nur darum, dass irgendwie wieder ans Laufen zu bekommen, um die Feinheiten kümmern wir uns dann anschließend.
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die Antwort. Bin gerade erst nach Hause gekommen. An die Routerkonfiguration komme ich nicht ran, da habe ich ja auch gar nichts verstellt. Ich müsste bloß wissen, wie ich den Laptop einstellen muss, damit ich wieder die Verbindung zwischen Laptop und Router hinbekomme. Gibt es denn dafür keine Anleitung??
Ciao Newbieman
 

hoermann

chronische Wohlfühlitis
Hallo,

am besten konfigurierst Du den Router über ein Netzwerkkabel.
Einen drahtgebundenen Netzwerkanschluss sollten beide ja haben.

Wenn beides verbunden ist, in dem Fenster Eingabeaufforderung ipconfig /all eingeben.
Wenn die Netzwerkkarte auf DHCP steht wirst Du unter Standard-Gateway die IP des Routers finden.

Anschliessend kannst Du dann ja die WLAN Einstellungen des Routers nachsehen
und entsprechend eine neue WLAN-Verbindung auf Deinem Notebook einrichten.


MfG

Hoermann
 

Soong

nicht mehr wegzudenken
Auch wenn du am Router nichts verstellt hast, wäre es für uns hilfreich zu wissen wie der Router eingestellt ist, damit wir dir konkrete Tipps zur Einstellung deines Computers geben können (hatte ich in deinem anderen Thread auch erwähnt).
Also am Besten wirklich mal über Netzwerkkabel ran oder, falls das auch nicht klappen sollte, eben über den anderen Rechner, mit dem du jetzt im Internet bist. Der hat ja scheinbar ganz normal Verbindung.
Alternativ kannst du dir auch vom funktionstüchtigen Rechner die Konfiguration abschauen.
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke (y) (y) (y) für die zahlreichen Tips, wir haben es wieder hinbekommen. Ein Kumpel war hier und hat so verschiedenes probiert. Dann noch einmal den Netzwerkschlüssel eingegeben und die Verbindung stand wieder. Woran es nun lag, konnte er mir allerdings auch nicht sagen. Viel Spaß beim Fußballgucken.
Ciao Newbieman :lecker
 
Oben