[WLAN] Fritz Box Fon! 7050 - einige Fragen.

Slaughter

chronische Wohlfühlitis
Fritz Box Fon! 7050 - einige Fragen.

Hallo zusammen,

habe mir die Fritz Box 7050 von AVM zugelegt, um damit per Desktop-PC und Notebook ins Internet zu gelangen.
Der Desktop-PC ist direkt mit dem Router verbunden und steht im "Erdgeschoss", das Notebook ist meist auf meinem Schreibtisch ein Stockwerk darüber.
Zwischen Router und Notebook liegen etwa 6-8 Meter und eine Wand(Der Fußboden).

Habe an meinem Schreibtisch mit dem Notebook meist eine Signalqualität von 24-28%, bei einem Datenstrom von durschnittlich 34-54 MBit/s.
Habe einen DSL 2000 Anschluß.

Ich möchte nun die Signalqualität verbessern, würdet ihr mir raten eine bessere Antenne zu kaufen, wie beispielsweise diese(würden die reichen?):
Antenne 1
Antenne 2
Lohnt der Anschluß solcher Antennen, bzw. wie nimmt man diesen überhaupt vor.

Andernfalls könnte man ja auch einen Repeater benutzen, den ich dann in meinem Zimmer platziere. Aufgefallen ist mir da z.B. folgendes Gerät:
Repeater

Lohnt der Kauf eines teuren Repeaters oder erhöht die Antenne die Sendeleistung schon deutlich?

Vielen Dank für eure Hilfe, entschuldigt wenn Struktur oder Informationen fehlen und fragt einfach nach. Betrete in dem Bereich noch völliges Neuland.

Liebe Grüße

Slaughter :)
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Die Frage nach einer anderen Antenne erübrigt sich, weil man sie an der Fritz!Box nicht austauschen kann. Auch mit einem Repeater wirst Du nicht viel besser werden, weil die Verbindung zwischen Repeater und Fritz!Box gleich schlecht bleibt.
 

FormA

gehört zum Inventar
AVM hat für April 06 eine neue Firmware angekündigt. Damit sollen Repeater per WDS erstmals richtig unterstützt werden. Ich warte schon seit fast nem Jahr drauf .... :rolleyes:
 

Slaughter

chronische Wohlfühlitis
Hey Gamma, auf deinem Link konnte ich leider nichts zur Qualitätsverbesserung finden, trotzdem Danke.



Die Frage nach einer anderen Antenne erübrigt sich, weil man sie an der Fritz!Box nicht austauschen kann.

Das wundert mich, weil ich bin per Google auf ein ANDERES Forum gestoßen, wo unter anderem folgendes nachzulesen war:

"AW: FRITZ!Box Fon WLAN 7050 - WLAN Qualität schlecht?
eigentlich braucht er keinen Adapter, da die originale Antenne mit einem Standard-Anschluß an die Box angeschraubt ist.

Die gängigen Router-Antennen sollten alle passen."


Der Sinn einer solchen Antenne bleibt natürlich dennoch zweifelhaft.
Ich kann zwar bislang sehr schnell surfen und hatte auch noch nicht mit Verbindungsabbrüchen zu kämpfen, die niedrige Prozentzahl macht mir aber dennoch Sorgen.

Greetz Slaughter :)
 

MaXg

assimiliert
Ohne zu Löten kenne auch ich keinen Trick die Antenne zu wechseln.

An den 2 Geräten, an denen ich das gemacht habe, gab es keine verbesserung der Leistung.
 
Oben