[WLAN] D-Link 624 mit Gigaset PC-PARD 108 - funktioniert nicht

Kaept´n Hook

nicht mehr wegzudenken
D-Link 624 mit Gigaset PC-PARD 108 - funktioniert nicht

Tach auch, ich noch mal.

Ich hatte ein funktionerendes WLAN mit einem D-Link-Router (54MBit) und bis vorhin mit einer 11MBit Belkin PCMCIA Karte. Jetzt habe ich vorhin eine Siemens PC CARD 108 geschenkt bekommen und freute mich darauf mal 54 MBit ausreizen zu können. Installation (unter XP) war kein Problem (aktueller Treiber von der Siemens-Webseite geladen). Konfiguration easy und schwupp hatte ich 54MBit Übertragunsgrate, war mit meinem Router verbunden - aber ins Internet kam ich nicht mehr :cry: . Subnetmask, Gateway und DNS sind ok, wie gesagt den Router kann ich problemlos pingen aber dann ist Schicht.
Irgendwann habe ich die Gigaset-Software wieder deinstalliert, meine Belkin-Karte wieder reingesteckt und das gleiche - bis zum Router komm ich und dann ist Feierabend. Mittlerweile bin ich so gefrustet dass ich mein altes LAN-Kabel wieder rausgeholt habe. Und erst nach einem erneuten Reboot bin ich jetzt erst wieder ins Internet gekommen. (diverse Reboots habe ich vorher schon durchgeführt).
Hat jemand eine Idee? 128Bit WEP-Verschlüsselung und SSID sind auch korrekt (sonst wäre ich ja nicht bis zum Router gekommen), ich habe statische IP-Adressen.
Danke für eure Hilfe :)
 

Kaept´n Hook

nicht mehr wegzudenken
Was man weiß und was man wissen sollte ...

Danke Brummelchen, direkt das erste Posting! :)

falls noch jemand so ein Problem hat:
... Stell erst mal die Verschlüsselung im Router WLAN aus und wenn du den MAC-Filter benutzt, trage die WLAN-Karte ein.
Danach solltest du auch eine Verbindung aufbauen können und eine Adresse beziehen so dass du ins Internet kommst...
 
Oben