[WinXP] Word-Formular erstellen

Futzi

gehört zum Inventar
Word-Formular erstellen

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem!

Ich muss fürs Geschäft ein Formulargebundens Arbeitszeugnis erstellen.
Jetzt habe ich schon verschiedene Dinge probiert aber alles ist nicht so wie ich es mir vorstelle.

Hintergrund:
Es gibt insgesamt 8 Verschiedene Arten von Zeugnisse und diese jeweils für männlich und weiblich. Diese sollen über ein Formular wie Textbausteine zusammen gestellt werden.

Des Weiteren sollen die Textvorlagen so gespeichter werden, das man diese ohne VBA-kenntnisse ändern kann.

Hat jemand eine Idee wie ich das anstellen kann?
Ich schicke auch gern ein Bespiel per PN zu.
 

Ernst_42

schläft auf dem Boardsofa
Ohne VBA wird's sicherlich etwas knifflig...

Aber wenn du die Textbausteine als Konstanten definierst (oder als 'Quasi-Konstanten' am Anfang der Sub in entsprechende Variablen packst),
dann müsste der Nutzer "nur" noch dort Änderungen machen, ohne größere VBA-Kenntnisse.
Natürlich sollten entsprechende Kommentare davor erläutern, dass Anführungszeichen und Zeilenumbrüche nur durch die entsprechenden Zusätze realisiert werden können (also "blablabla" & char(34) & "blabla", bzw. "blabla" & vbCR & "blabla").

Genauer werden die Tipps natürlich erst, wenn ich (oder andere) mehr Details wissen.
Kannst mir ja mal eine PN schicken.

Grüße
 

Futzi

gehört zum Inventar
Hallo Ernst_42

der Tipp war gut bin momentan daran die 8 Arten von Zeugnissen in Tabellen zu kopieren.

Melde mich sobald ich eine braucbare Version habe.
 
Oben