[WinXP] Was bitte ist denn Audio3D.dll?

New Schnitzel

Herzlich willkommen!
Was bitte ist denn Audio3D.dll?

So isdoch mal wieder schön wenn alles funktioniert.... Kaum hat man servis Pack 2 installiert geht nix mehr... rechner lässt sich nich starten usw... nobel nobel... so dann windoof cd rein und reparieren... naja er kommt auch so bis zur hälfte nur dann will er eine Audio3D.dll datei haben... die exestiert aber weder auf meinen Sicherheits oder Windoof CDs noch im Internet.. hab ich das gefühl... jeder nschreibd darüber doch zu finden ist diese datei nicht.... nunja ein kumpel von mir gab mir den tip meine sound karte einfach im bios zu deaktivieren... wär das ne idee um an der instalation der datei vorbeizukommen?? bräuchte dringend hilfe... Danke schon ma im voraus....
 

klasch

chronische Wohlfühlitis
Das ist auf jeden fall eine Datei die zu deiner Soundkarte gehört.
Bin mir nicht sicher ob es Funktioniert.
Versuch im Abgesicherten Modus ohne zusätzliche Treiber hochzufahren und installier die Soundkarte neu, dann sollte die Datei wieder da sein.

Was hast du für eine Sound- karte/chip?
 

New Schnitzel

Herzlich willkommen!
Also der chip den ich so eben deaktiviert habe im bios is ein AC 97 von Realtech wenn ich mich nicht irre... habe eine soundkarte nachgerüstet von creative die blaster Audigy SE... leider besteht die möglichkeit mit dem abgesichertem modus aus 2 gründen nicht... 1. bin im reparier modus von windoof, sprich dem betriebssys dürften jetz novch einige lebenswichtigen daten fehen und 2 tens nach der installation von servis pack 2 konnte ich meinen rechner selbst im abgesichterten modus nicht mehr hochfahren.. einer der gründer wieshalb ich jetzt im reparier modus fest hänge..
 

Dreamer

gehört zum Inventar
Hallo New Schnitzel,
also wenn gar nichts mehr geht und du das System neu aufsetzen willst/mußt würde ich empfehlen die Soundkarte auszubauen bis Windows wieder drauf ist. Mache ich meistens so: alles was nicht unbedingt benötigt wird fliegt kurz raus und wird nach und nach wieder eingebaut wobei die Soundkarte zuletzt drankommt, der Onboard Sound kann ruhig deaktiviert bleiben.

Was die audio3d.dll betrifft: ich habe eine soundblaster X-Fi im Rechner und die Datei ist nicht bei mir auf der Platte, zu DirectX scheint sie auch nicht zu gehören, wenn ich sie in dxdiag nicht übersehen habe ;) .
a² hat sie allerdings mal als Malware klassifiziert (war bei cdex1.7.irgendwas dabei, bin mir allerdings da nicht so ganz sicher)
 

kwUAxx

schläft auf dem Boardsofa
also ich habe die datei bei mir gefunden.... habe auch diese ac97 onboard..... sie hatte sich in system32 versteckt....
wohin soll ich sie schicken? ;)


p.s. solltest du noch mehr dateien von meinem pc benötigen.... sag einfach bescheid! :)
 

Anhänge

  • Audio3D.rar
    383,6 KB · Aufrufe: 212
Zuletzt bearbeitet:

New Schnitzel

Herzlich willkommen!
Danke

Danke an alle... Habe das prob lösen können.... (lösungsvorschlag für jeden der mal in die gleiche oder eine ähnliche situation kommt...) da mein rechner nicht mehr booten wollte und ich ihm durch den reparatur modus das betriebssys zerschossen hatte, ich aber zumindest meine eigenen dateien von c und n paar sachen vom desktop behalten wollte, war ich mit vielen freunden am rätzeln (mit win 98 Cd ne dos eingabeaufforderung und dann die eigenen dateien verscheiben, wiederhertellungskonsole, usw.)... die idee kam mir recht spät abends als ich eig. aufgeben wollte.... Festplatte auf Slave, 2ten rechner her und schon kann ich sichern.. ich weiß nich wie viele stunden wir saßen... aber daran hat keiner gedacht... das prob hätte man bestimmt auch anders lösen können... aber ich glaube ich hab eine alternative möglichkeit zum stundenlangem befehle eingeben gefunden :smokin .. Naja wie gesagt danke an alle die mir geantwortet haben... ihr habt mir auch echt geholfen... CYA (y) :smokin :)
 
B

Brummelchen

Gast
Wieso liest eigentlich niemand das Kleingedruckte zur Reparaturinstallation?
Steht doch eindeutig da, man soll alle Treiberdaten parat haben.
Der schlechte Witz an der Sache ist nur, dass die bereits ausgepackt und fertig
filletiert sein müssen (also INF+Dateien), damit Reparatur sie erkennt.
Da die wenigsten das haben, wäre es ratsam, genau diesen Part auszulassen
(nö, hab ich jetzt nicht) und den eigentlichen Treiber später nachzuinstallieren.
 

New Schnitzel

Herzlich willkommen!
Rückruf

Moin Brummel...
nunja.. wärend der reperatur wurde ich mehrfach gefragt, bzw es wurde mir gesagt das der und der treiber nicht zu finden sei, wenn ich darauf hin sage ignorieren dann hängte sich mein rechner automatisch auf... er stand exakt 6 h an einer stelle wo er sagte er bräuchte noch 34 min bis fertig.... naja 6 h sind eindeutig nicht 34 min... von daher bin ich dann davon ausgegangen das der rechner sich aufgehängt hätte und habe ihn abgeschaltet... wenn das falsch war ok... aber bei 6 h is das für mich ein eindeutiges aufhängen... und wie auch immer ich den rechner überlisten wollte es klappte nicht.... und ich habe alles versucht was mir einfiel... und des war nich grad wenig... letztendlich kam mir die idee mit dem slave und siehe da es funktionuckelte... nunja ggf. habe ich vielleicht was übersehen aber der weg den ich gewählt habe, war bestimmt nich der unbedingt falsche... hättest mir ja schreiben können als ich meinen rechner noch nicht wieder fertig hatte, vielleicht hätte ich es mit deinem rat geschaft... aber jemanden zu kritisieren nachdem er ein problem korrekt gelöst hat finde ich persönlich doch ein wenig be...scheiden... mein rechner läuft wieder und das ist die hauptsache... und jeder der ein ähnliches prob hat kann es auf meine oder seine weise machen... es steht ihm offen.. es war nur ein tip... das hat nix damit zu tun ob der jenige richtig die anweisungen der rechners liest oder seiner intuiton/seinen ideen folgt... ich habe für mich die richtige entscheidung getroffen und meine Daten gesichert.. ich habe räte von vielen leuten die was von rechnern und deren programierung verstehen angenommen aber letztendlich hat mein einfall das erwünschte ergebniss gebracht ( und das es vorher nicht geklappt hat, hat nichts damit zu tun das ich falsch gelesen oder sonst etwas falsch verstanden habe..) nich bös gemeint nur so als tip für zukünftige ratschläge deinerseits... MFG New Schnitzel... man sieht sich ;)
 
B

Brummelchen

Gast
Ich weiss schon, warum ich mich mehr und mehr bei solchen Problemen raushalte.
Lass die anderen mal die Drecksarbeit machen, irgendein Gutmütiger findet sich immer.
 
Oben