[WinXP] Verfluchte Axt! Kann Datei nicht löschen

Hans- Peter

dem Board verfallen
Verfluchte Axt! Kann Datei nicht löschen

Hallo!

Also, ich habe vor einiger Zeit ein Freeware Programm, mit dem man ein virtuelles CD- Rom Laufwerk erzeugen kann installiert und von der Microsoft- Encarta ein Image erstellt.

Da das nicht so recht klappte, habe ich das Programm deinstalliert (fragt mich nicht, wie das hieß).
Heute habe ich meine brechend volle Platte aufgeräumt und bin dabei über besagtes Image- File, Endung .img, als Icon das IrfanView- Teufelchen (?), gestolpert.

Dieses Drecksfile lässt sich weder löschen noch umbenennen, noch sonst was, der Windows- Commander und Windows selbst sagen mir, ich solle einen evtl. vorhandenen Schreibschutz entfernen (da ist aber keiner), Windows meint, ich solle alle Programme, die auf das File zugreifen, schließen (da ist keins). :(

Scheissendreck

Was kann ich tun????
 

--RAVEN--

dem Board verfallen
Scheint ja seinem Namen alle Ehre zu machen das Progrämmchen ;)
Kann es sein, das noch ein Dienst von dem Programm über geblieben ist, der permanent im Hintergrund weiterläuft?
 
Oben