[WinXP] Unable to loud btrez.dll-GERMAN

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Unable to loud btrez.dll-GERMAN

Hallo, könnt Ihr mir bitte helfen, immer wenn ich in die Systemsteuerung gehen will kommt diese Meldung: Unable to loud btrez.dll-GERMAN
Habe natürlich auch schon gegoogelt, aber so richtig bin ich mit den Antworten nicht klar gekommen. Irgendwie könnte es mit Bluetooth zu tun haben, was ich aber überhaupt nicht benutze. Kann mir jemand einen verständlichen Rat geben. Der Virenscanner hat nichts gefunden.
Irgendwo habe ich gelesen, dass ich die Datei *.cpl suchen soll und die ohne Namen löschen soll, habe gesucht, aber nichts gefunden.
Danke für Eure Hilfe.
Ciao Newbieman :cry:
 

HO!

assimiliert
newbieman schrieb:
Irgendwo habe ich gelesen, dass ich die Datei *.cpl suchen soll und die ohne Namen löschen soll, habe gesucht, aber nichts gefunden.
Danke für Eure Hilfe.

Hast du auch eingestellt, dass er auch versteckte Dateien und -Ordner und Systemdateien und -Ordner suchen soll?
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
hast du denn in letzter Zeit etwas installiert, das eventuell mit bluetooth zu tun hat?
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die Antworten. Ja ich habe mein PDA angeschlossen. Das dürfte wahrscheinlich auch die Ursache sein. Ich habe keinen Zugriff mehr auf die Systemsteuerung - allerdings auch keine Lust das Laptop platt zu machen. Bitte helft mir.
Ciao Newbieman :cry:
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, geht nicht. Ich habe jetzt die Systemwiederherstellung durchgeführt, damit läuft das Teil wieder, aber so richtig glücklich macht mich das nicht. An die Software wäre ich sonst nicht herangekommen. Also wenn jemand noch einen Tip hat, würde mich das freuen.
Danke Newbieman :)
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
ich würde beim Hersteller des PDA nach neuer Software bzw. Treibern suchen
eventuell ist das Problem bekannt und es gibt ein Patch im Internet
vielleicht haben aber auch unsere PC-Profis vom Board noch ne bessere Idee.
wenn sie nach der Party nicht zu verkatert sind ;)
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die Mühe. Habe jetzt die Systemwiederherstellung mal wieder rückgängig gemacht und es ist genau dasselbe wie vorher. Manchmal ist das einfach zum... und ich würde den Laptop am Liebsten gegen die Wand hauen.
Ciao Newbieman
 

Grainger

Praktizierender Atheist
Wenn die Systemsteuerung nicht mehr angezeigt wird hat man manchmal über einen kleinen Umweg Erfolg:

einfach in der Eingabeaufforderung mal CONTROL eingeben, das startet das Programm CONTROL.EXE.
Ist zwar ein Relikt aus uralten Win3.x-Zeiten, aber aus Kompatibiltätsgründen immer noch im System.
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die Antwort. Wenn ich "Control" eingebe, so kommt wieder die Meldung "unable to load.....". Dann steht der Rechner still und ich habe nur noch Zugriff über den Affengriff. Schön wäre es, wenn mir jemand sagen könnte, wo der Fehler herkommt. Ansonsten dürfte der Fehler ja immer wieder auftauchen.
Danke für Eure Hilfe.
Ciao Newbieman
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Weiß zwar nicht woran es liegt,
aber ich schenk die mal eben meine. :D

Mach ein BackUp (Kopie) von deiner
und dann kopiere meine in den SYSTEM32-Ordner
in Windows auf deiner Systempartition ....

Korrekter Pfad bei mir mit WinXP SP1 auf C:
C:\WINDOWS\system32
____________________
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die schnelle Antwort. Ich habe SP 2 auf dem Laptop- geht das denn auch? Muss jetzt erst mal mit meinen beiden Frauen einkaufen fahren, so dass ich nciht so gleich antworten kann.
Newbieman
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
VERSUCHEN .... (y)

Oder es hat jemand XP SP2 und die Güte,
dir das Ding auch anzubieten.
Viel anders kann diese Exe aber nicht sein,
sie hat nur 8 kb.
____________________
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke. Habe es da hineinkopiert. Beim Ausführen kommt trotzdem die Fehlermeldung. Muss jetzt los. Heul Heul Heul
Newbieman
 
Oben