[WinXP] Standard-Kontextmenü mit falschem Default

goetzm

Herzlich willkommen!
Standard-Kontextmenü mit falschem Default

Hallo!

Ein Freund von mir hat eine seltsame Erscheinung im Standard-Kontextmenü (das erhält man bspw., wenn man einen Ordner öffnet):

Der Default-Eintrag (der fett gedruckte, der beim Doppelklick ausgeführt wird), ist nicht wie überall sonst auf unserem Planeten "Öffnen", sonder "Suchen"!

Das ist natürlich sehr ärgerlich. Weiß jemand, wie man das wieder in Ordnung bringt?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten & schöne Grüße aus der Pfalz,
Götz, :)
 

goetzm

Herzlich willkommen!
Daaaaanke schön!

Hallo Hexxlein, hallo gasman,

vielen Dank für eure Antworten, die Lösung von gasman ist natürlich unschlagbar einfach!

Klasse, wie schnell und kompetent (und auch nett, :D) man hier geholfen bekommt!

Liebe Grüße aus der Pfalz,
Götz
 
Oben