[WinXP] Rechner bootet nicht mehr

HO!

assimiliert
Rechner bootet nicht mehr

Moin,
und mal wieder: Mein Win XP HE ist kaputt. Habe etwas im Rechner (Hardware) rumgefummelt und schwupp bootet es nicht mehr. Es erscheint:

Boot from IDE-0: OK
Boot failure Previous Delivour (bin mir nicht ganz sicher, irgendwas mit 'De' am Anfang)

Dann soll ich eine Startdiskette einlegen, ich hab ja eine, und hzabs getan. dann steht da A:/> und ich kann was eingeben. Nur - was? Was soll ich eingeben, damit sie wieder bootet?
Hab dann noch einmal die Windows-CD eingelegt, und die Wiederhwerstellungskonsole gestartet und dann 'fixmbr C:' und danach 'fixboot C:' eingegeben. Bei 'fixmbr C:' stand dann, dass der MBR ungültig oder beschädigt sei und ich habe einen neuen geschrieben. Bootet immer noch nicht.
'fixboot C:' habe ich auch neu egschrieben, da stand aber nichts.
Habt ihr eine Idee? Im BIOS wird die Festplatte erkannt.
Ja, ich könnte jetzt Win XP neu installieren, aber geht es nicht so, hab keine Lust dazu, das dauert so lange. Ein BU hab ich ja gemacht, das ist es nicht.
Wisst ihr einen Befehl, der dazu nützt, das Win XP wieder bootet? Die boot.ini hab ich auch auf einer Diskette, bringt die etwas?
Klaus
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Hi!

Hast du zufällig im BIOS die Booteinstellungen verändert? Im Zweifelsfall mal nachschauen, ob die Einstellungen richtig sind.

:)
 

Stoney

gehört zum Inventar
[...]Habe etwas im Rechner (Hardware) rumgefummelt und schwupp bootet es nicht mehr. [...]
Und was hast du da drin rumgefummelt, wenn man fragen darf?

[...]Boot failure Previous Delivour (bin mir nicht ganz sicher, irgendwas mit 'De' am Anfang)[...]
Dann schalt doch die Kiste nochmals ein und pinsel die Fehlermeldung origianlgetreu ab. Wie soll man dir helfen, wenn die Fehlerbeschreibung ungenügend ist?
 

Franz

assimiliert
Vermutlich eher: Boot Failure from Previous Device

Ausgeliefert (Deliever) ist die Festplatte nur dem User.

Aber, wie Stoney schon sagte, ohne daß wir wissen, wo und was du rumgefummelt hast, geht nix.
 

HO!

assimiliert
arcanoa schrieb:
Vermutlich eher: Boot Failure from Previous Device

Ausgeliefert (Deliever) ist die Festplatte nur dem User.

Aber, wie Stoney schon sagte, ohne daß wir wissen, wo und was du rumgefummelt hast, geht nix.

so ist es.
ist aber egal, hab es raufgespielt, windows, musste sowieso mal wieder neu.
aber mich würde trotzdem noch interessierren, was denn Boot Failure from Previous Device bedeutet, dann bin ich für das nächste mal gewappnet.

P.S. Ich habe an dem Festplattenlüfter rumgeschraubt, das wars. Im BIOS war alles ok.
 
B

Brummelchen

Gast
Hast du evtl mehr als eine Festplatte ? Dann könntest du deren Reihenfolge
vertaucht haben am Kabel, aber im BIOS steht's noch anders rum...
 
Oben