[WinXP] Probleme mit Ruhezustand

Samson_Miller

nicht mehr wegzudenken
Probleme mit Ruhezustand

Hallo,

ich habe schon seit einiger Zeit auf meinem Notebook eingestellt, das er in den Ruhezustand gehen soll, wenn ich das Display zuklappe. Das hat bisher auch immer gut geklappt. Aber in letzter Zeit kommt es immer öfters vor, das er es einfach nicht macht, ich klappe das Display zu aber er bleibt normal in Windows drin.

Ein weiteres Problem ist, das wenn ich aus dem Ruhezustand wieder Windows starte, das er dann sobald Windows komplett geladen ist gleich wieder in den Ruhezustand geht, ohne das ich ihm das befohlen hab.

Ich habe hier im Board schon mal ein wenig nach meinen Problemen gesucht, konnte aber keine Lösung finden.
Vielleicht könnt ihr mir trotzdem helfen

P.S.: Auf der Festplatte ist noch genug Platz, habe 512 MB Ram und auf C: sind noch ca. 4 GB frei (nur falls einer meint, dass es daran liegen könnte :) )
 

HO!

assimiliert
Moin,
der Punkt ist noch eingestellt unter 'Systemsteuerung'->'Energieoptionen'? Das er dann in den Ruhestand gehen soll?
Klaus
 

Samson_Miller

nicht mehr wegzudenken
Ich habe gerade noch mal nachgeschaut, und ja der Hacken ist noch gesetzt, und es ist auch noch so eingestellt, das er in den Ruhezustand gehen soll wenn ich das Display zuklappe
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Ich hatte das auch oft bei meinem PC. Ich habe eingestellt, dass er wenn ich den Schalter drück in den Ruhezustand soll. Nach na gewissen Zeit tat er es nur noch recht selten :( Warum weiss ich leider auch nicht....
 

Samson_Miller

nicht mehr wegzudenken
Ich habe das auch immer wieder.

Wenn ich Windows gerade neu installiert habe, dann geht das alles super, aber so nach einiger Zeit, gibt es dann damit nur noch Probleme. Es wird also wohl so sein das es irgendwelche Probleme mit einem Programm oder Dienst oder so gibt. Aber ich habe leider keine Ahnung mit welchem und ob überhaupt.
 

pegasusHH

treuer Stammgast
Es kann auch sein, dass der Kontakt(schalter) am Display beim auf- und zuklappen nicht mehr richtig funzt, weil die Scharniere etwas ausgenudelt sind (das habe ich bei meinem Notebook) und es deshalb zu Fehlfunktionen kommt.

Sollte der Ruhezustand bei der normalen Windowsabmeldung funzen, liegt es mit großer Wahrscheinlichkeit an dem kleinen Übeltäter.

Schau mal nach, wo bei Dir dieser Kontakt vorhanden ist und drück mal mit einer Kugelschreibermine drauf.
 

Samson_Miller

nicht mehr wegzudenken
Ich habe das jetzt noch nicht ausprobiert, denn auch wenn ich unter Windows "Start"->"Ausschalten"->"Ruhezustand" auswähle passiert nichts. Und das hat nichts mit dem Kontakt beim Display zu tun
 

Razorblade

SNF-Inventarnr. #9356663
HI!

Ich hab auch bei meinem Laptop den Ruhezustand aktiviert, weil es schneller geht zu starten, aber vor allem wenn irgendwelche Updates installiert werden, ist es nötig einen Neustart durchzuführen.

1.) Ich weis zwar nicht wie lange dein Rechner schon nicht mehr neugestartet wurde, aber das könnte (war bei mir so) dein problem beheben.

2.) Beim Ruhezustand wird von Windows ein Suspend signal an alle programme geschickt. Word 2003 verweigert gerne mal dieses signal auszuführen (besonders wenn es sich aufgehängt hat).

3.) Poste mal die Aktiven Tasks
Windows Taste + R =>
Code:
cmd /k tasklist /svc
oder lass mal HIJACKTHIS drüberlaufen. Die auswertung des logs kann man u.a. auch HIER durchführen lassen...


MfG
RB
 

freddy_privat

dem Board verfallen
Ich hab nen nagelneuen LapTop mit der gleichen sch....problematik.
Auskunft von Acer:
Für was den Ruhezustand, schalten Sie ihr Gerät ab, das spart auch Strom!!

Tatsache- trotzdem :ROFLMAO: über solch eine Auskunft.
Übrigens schliesse ich mich der frage nach der Behebung des Problems an.
 
C

cYpleX

Gast
hoi
naja. bei meinem laptop wars auch genauso wie auch pegasus schon gesagt hat. aus irgenteinem grund lies sich der kontakt nimmer runterdrücken oder war sogar schon komplett raus (weiß ich nimmer so genau ;)). jedenfalls eine andere Lösung als mal nach dem kontakt zu sehn , ob der noch was taugt, fällt mir leider nichts ein.
cYp
 
Oben